Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

NHL

Diaz mit den Rangers kurz vor Playoff-Einzug

31.03.14, 07:06 31.03.14, 11:03

Dank eines 5:0-Sieges in Edmonton können die New York Rangers mit dem Schweizer Verteidiger Raphael Diaz schon bald die Playoffs buchen. Der Zuger spielte den letzten Pass zum 2:0.

Der Erfolg des Teams vom Broadway beim Tabellenschlusslicht war nie in Gefahr. New York weist nun - sieben Spiele vor Ende der Qualifikation - sieben Punkte Vorsprung auf den ersten Nicht-Playoff-Platz auf.

Highlights der Partie Oilers vs. Rangers. Video: nhl.com

Zudem läuft es Raphael Diaz immer besser. In den ersten Partien nach seinem Transfer von Vancouver zu den Rangers Anfang Februar war er diverse Male überzählig, nun gehört er aber in der dritten Verteidigerlinie zum Stamm.

Schützenhilfe erhielt New York von Roman Josis Nashville. Die Predators bezwangen Washington, die Nummer 9 im Osten, 4:3 nach Penaltyschiessen. Der Berner Verteidiger übernahm Verantwortung und schoss den letzten Versuch für Nashville. Er scheiterte zwar, doch weil anschliessend Goalie Carter Hutton auch den Penalty von Nicklas Bäckström hielt, blieb Nashvilles Craig Smith der einzige Spieler, der im Shootout traf.

Highlights der Partie Predators vs. Capitals. Video: nhl.com

Für die Playoffs dürfte es den Predators dennoch nicht mehr reichen. Sie müssten im Endspurt sieben Punkte wettmachen und noch drei Teams überholen. (pre/si)

NHL-Resultate vom Sonntag

Nashville – Washington 4:3 n.P.

Detroit – Tampa Bay 3:2

Pittsburgh – Chicago 4:1

Edmonton – NY Rangers 0:5



Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Was macht NHL-Star Sidney Crosby in geheimer Mission in Davos?

Sidney Crosby, der Star der Pittsburgh Penguins befindet sich momentan auf Europareise. Ohne Eishockey schien er aber in seinen Ferien nicht auszukommen, denn er machte einen kleinen Abstecher in die Schweiz für ein paar Trainingseinheiten.

Zuerst besuchte er in Zürich Nachwuchsspieler der ZSC Lions. Dort verweilte er aber nicht lange. Der Rummel um seine Person war ihm offenbar zu gross.

Für ein privates Training mit seinem Personal Trainer suchte er einen ruhigen Ort abseits der Medien – und …

Artikel lesen