Sport

Der Angriff läuft, doch dieser KHL-Goalie nippt gemütlich an seinem Wasser

29.11.16, 08:31

Video: streamable

Kann ja mal passieren: Andrej Gawrilow, Goalie von Salawat Julajew Ufa, bedient sich in der KHL gemütlich seiner Wasserflasche, während der nächste Angriff auf sein Tor bereits rollt. Das Tragische daran: Die Spieler von Dynamo Minsk bringen es nicht fertig, das geschenkte Tor zu machen und verdienen es daher, das Eis letztlich mit einer 1:2-Niederlage zu verlassen. (drd)

Wenn Eishockey-Spieler Ferien machen und Postkarten schreiben

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
3
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Der müde Joe 29.11.2016 17:38
    Highlight Wenn man weiss, dass der Gegner so schlecht Chancen ausnützen kann, kann man das schon mal machen.
    2 1 Melden
  • Hayek1902 29.11.2016 15:29
    Highlight Es ist eigentlich schwieriger, den nicht zu machen. Sopin hätte einfach aufs Tor schiessen müssen und der wäre rein.
    4 1 Melden
  • Voss 29.11.2016 08:44
    Highlight And not a single fuck was given that day..

    32 3 Melden

«Not with me!» ZSC-Haudegen Klein vermöbelt Servettes Wick – aber so richtig ...

ZSC-Verteidiger Kevin Klein wird definitiv kein grosser Servette-Fan mehr: Wie im ersten Spiel in Genf kassiert der 32-jährige Kanadier auch gestern beim 3:2-Sieg nach Verlängerung im Hallenstadion eine Spieldauer-Disziplinarstrafe.

Was war passiert? Kurz vor der zweiten Sirene checkte Klein erst Servettes Juraj Simek in die Bande und geriet dann mit Jeremy Wick aneinander. Der Genfer versetzte dem ZSC-Haudegen, der 627 NHL-Spiele auf dem Buckel hat, einen kleinen Rempler, den Klein nach …

Artikel lesen