Sport

Wenn ich diesen Punkt sehe, will ich viel mehr Doppel-Tennis im TV!

16.11.16, 08:30 16.11.16, 08:52

Video: YouTube/ATP

Der Auftakt zu den World Tour Finals glückt Henri Kontinen und John Peers. Das finnisch-australische Duo schlägt Feliciano und Marc Lopez 6:3, 7:6 – und begeistert mit einem fabelhaften Punkt. Die vier Spieler auf dem Court zeigen Doppel-Tennis auf allerhöchstem Niveau. Heute Mittag geht's für Kontinen/Peers gegen die südafrikanisch-amerikanische Combo Raven Klaasen/Rajeev Ram. Ob die Fans in London dabei noch einen solch spektakulären Punkt sehen? (ram)

Die besten Tennisspieler ohne Grand-Slam-Titel

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wo fliegen 25'017 Teddybären aufs Eis? Natürlich bei den Hershey Bears!

Nicht das Resultat beherrscht die Schlagzeilen nach dem jüngsten AHL-Auftritt der Hershey Bears. Denn beim 4:3-Erfolg nach Verlängerung über die Wilkes-Barre/Scranton Penguins fliegen sagenhafte 25'017 Stofftiere aufs Eis. Die Tradition, kuschlige Freunde für benachteiligte Kinder zu sammeln, ist längst auch in der Schweiz bekannt. Ob dabei aber jemals so eine Menge zusammengekommen ist wie nun in der Schoggi-Stadt Hershey, ist zu bezweifeln. (ram)

Artikel lesen