Sport

Boxer on fire: Nach seinem Gegner vermöbelt er gleich noch dessen Betreuer

31.10.16, 10:58 01.11.16, 16:23

Video: streamable

Juan Manuel Lopez (33) und Wilfredo Vazquez (32) mögen sich nicht. Deshalb geben sich die beiden puerto-ricanischen Boxer im Leichtgewichtskampf mächtig auf die Mütze, bis Vazquez in der 11. Runde k.o. geht. Wer jetzt aber meint, Lopez habe schon genug, der irrt! Er macht gleich weiter und knöpft sich noch den Betreuer von Vazquez vor, der aber keineswegs zurückschreckt.

Trotz dem grossen Tumult endet die ganze Szene friedlich. Minuten später umarmen sich die beiden Kämpfer und gratulieren sich zu einem grossartigen Fight. (drd)

Die besten Sprüche von Muhammad Ali

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Mit so viel Stil nutzt unser Schweizer Slopestyler die Rolltreppe

Die Schweizer Ski-Freestiler haben offensichtlich die gute Laune und ihre Flausen mit nach Pyeongchang mitgebracht. Nach der rasanten Abfahrt durch eine Tiefgarage gestern (Video unten), geht es diesmal aufwärts. Slopestyler Fabian Bösch zeigt, wie man die Auffahrtmöglichkeit mit Stil nutzt. Wir freuen uns schon auf weitere Videos. Und gerne dürfen sie auch im Wettkampf brillieren. Bösch ist am 18. Februar an der Reihe. (fox)

Artikel lesen