Sport
RvP Superman

SuperVan erledigt Spanien

Van Persie erweckt den Fliegenden Holländer zu neuem Leben

Kübelweise ergiesst sich die Häme über Weltmeister Spanien. Die 1:5-Kanterniederlage zum Turnierauftakt gegen Holland gibt zudem Anlass, wieder einmal den «Flying Dutchman» aus der Mottenkiste zu holen. Die besten Memes.

14.06.14, 01:32 14.06.14, 16:51

» Der Liveticker zum Nachlesen mit allen Toren als GIF

«Never fear, SuperVan's here»

Video: Youtube/442oons

Wer hat's erfunden?

FIFA-Spezialkameras zeigen die spanische Abwehrschwäche gnadenlos

Nichts und niemand erschüttert Vicente del Bosque

¡Adiós, amigos!

Hokuspokus Fidibus!

Rettung naht!

Wir erinnern uns …

Das dynamische Oranje-Duo

Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug?

Nein, es ist SuperVan!

The Flying Dutchman

Beep Beep!

Mit viel Liebe zum Detail

Was spielt es schon für eine Rolle, dass man 1:5 verloren hat, wenn zuhause Shakira wartet?!

Als Social-Media-Partner des Hiltl Public Viewing tickern wir direkt aus der Maag Event Hall in Zürich. Dabei können Sie uns beim Arbeiten über die Schulter schauen, via User-Input und Twitter mitdiskutieren und dabei sogar Gratisbier gewinnen!

Das Hiltl Public Viewing wird mit bis zu 5000 Fussballfans pro Spiel das grösste WM-Erlebnis der Stadt Zürich. Kostenlos kann bei allen 64 Spielen live in- und outdoor auf diversen Big Screens mitgefiebert und gefeiert werden. Dazu gibt’s Bier, Drinks, Grill und Hiltl-Spezialitäten.

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Da grinst King Roger – Federer ist Sportler des Jahres, Holdener bei den Frauen gekürt

Die Schweizer Sportlerin des Jahres heisst Wendy Holdener. Die Schwyzer Skirennfahrerin setzte sich an den Credit Suisse Sports Awards in Zürich in einer engen Ausmarchung knapp gegen die Ironman-Weltmeisterin Daniela Ryf und Kunstturnerin Giulia Steingruber durch. Holdener verdiente sich die Auszeichnung mit dem WM-Titel in der Kombination und der WM-Silbermedaille im Slalom. Nach Lara Gut im Vorjahr gewann zum zweiten Mal in Folge eine Vertreterin von Swiss Ski den Award. 

Roger Federer …

Artikel lesen