Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
GELSENKIRCHEN, GERMANY - NOVEMBER 24:  Yoann Gourcuff of Lyonnais lies injured on the pitch during the UEFA Champions League group B match between FC Schalke 04 and Olympique Lyonnais at Veltins Arena on November 24, 2010 in Gelsenkirchen, Germany.  (Photo by Lars Baron/Bongarts/Getty Images)

Lyons Dauer-Verletzter Yoann Gourcuff. Bild: Bongarts

Die dümmsten Sportverletzungen

Beim Gassigehen verletzt? Keine Angst, 25 Leidensgenossen haben sich schon dümmer ausser Gefecht gesetzt

Yoann Gourcuff wollte nur mit dem Hund Gassi gehen, verstauchte sich dabei jedoch den Knöchel und fällt voraussichtlich für das Saisonfinale aus. Grund genug, auf die dümmsten Sportverletzungen aller Zeiten zurückzublicken.

15.05.14, 13:39 15.05.14, 14:42

Der 31-fache französische Nationalspieler Yoann Gourcuff hat seit seinem Wechsel zu Olympique Lyon sein Bein beinahe öfters hochgelagert, als er es auf dem Rasen geschwungen hätte. In den letzten drei Saisons bei den Franzosen fehlte er mindestens 13-mal verletzungsbedingt, laut französischen Medienberichten fiel Gourcuff ganze 535 Tage aus.

Die kuriosesten Verletzungen der Sportwelt

Vor dem Saisonfinal der Ligue 1 unterlief dem 27-Jährigen nun ein besonders ärgerlicher Verstolperer. Gourcuff hat sich beim Gassigehen den Knöchel verstaucht, was ihm das Saison-Aus bescheren könnte. Aber der Nicht-WM-Teilnehmer ist nicht der einzige, dem ein solch dummer Fauxpas passierte. Vorhang auf für die 25 dümmsten Sportverletzungen aller Zeiten.

Der «beste» Freund des Menschen

Auf dem Urin des Hundes ausgerutscht

Der Schweizer Alexandre Rey (r.) schiesst auf das Tor, doch der Ball prallt am walisischen Abwehrspieler Darren Barnard ab waehrend des EM-Qualifikationsspiels Wales - Schweiz in Wrexham am Samstag, 9. Oktober 1999.     (Keystone/Christoph Ruckstuhl)

Ein Ausrutscher vom walisischen Fussballspieler Darren Barnard endete in einer sechsmonatigen Pause. Er zog sich dabei eine Kreuzbandverletzung zu, nachdem er auf dem Urin seines Hundes ausgerutscht war. Bild: Keystone

Hunde-Hürde nicht bewältigt

STOKE ON TRENT, ENGLAND - JANUARY 16:   Liam Lawrence of Stoke City battles with Lucas of Liverpool during the Barclays Premier League match between Stoke City and Liverpool at the Britannia Stadium on January 16, 2010 in Stoke on Trent, England.  (Photo by Mark Thompson/Getty Images)

Liam Lawrences (rechts) Sprünge waren nicht immer so erfolgreich wie auf diesem Bild. Denn nur halb so leichtfüssig versuchte der Stürmer von Stoke City über seinen Hund zu springen, der auf der Treppe lag. Zwei Monate konnte er danach seinen Teamkollegen beim Spielen zusehen. Bild: Getty Images Europe

Zu verspielt gespielt

epa03670474 Werder's Marko Arnautovic reacts during the German Bundesliga soccer match between Werder Bremen and VfL Wolfsburg at Weser Stadium in Bremen, Germany, 20 April 2013. Wolfsburg won 3-0.....(ATTENTION: EMBARGO CONDITIONS! The DFL permits the further utilisation of up to 15 pictures only (no sequential pictures or video-similar series of pictures allowed) via the internet and online media during the match (including halftime), taken from inside the stadium and/or prior to the start of the match. The DFL permits the unrestricted transmission of digitised recordings during the match exclusively for internal editorial processing only (e.g. via picture databases)  EPA/CARMEN JASPERSEN

Der österreichische Nationalspieler Marko Arnautovic wollte nur ein wenig mit seinem Hund spielen. Doch verdrehte er sich dabei das Bein und fehlte Werder Bremen eineinhalb Monate wegen eines Innenbandrisses. Bild: EPA

Schönheitsopfer

Zu viel gebräunt

AC Milan's Philippe Mexes, left, Mario Balotelli and Sulley Muntari celebrate at the end of the Champions League group H soccer match between AC Milan and Celtic, at the San Siro stadium in Milan, Italy, Wednesday, Sept. 18, 2013. AC Milan won 2-0. (AP Photo/Luca Bruno)

Der Franzose Philippe Mexes (links) besuchte während seiner Zeit bei der AC Milan gerne das Solarium. Die braungebrannte Haut forderte jedoch sein Opfer: Die Netzhaut des linken Auges wurde durch die UV-Strahlen zu stark belastet. Er verpasste drei Spiele. Bild: AP

Kassieren statt zu rasieren

F.C. Valencia and Spanish National team's first choice soccer goalkeeper Santiago Canizares arrives at a press conference on crutches Saturday May 18 2002 in Jerez, southern Spain. Canizares was ruled out of the World Cup after he ruptured a tendon when a bottle of scented water fell on his foot while having a shower  May 17 in Jerez where he was training with the Spanish national side before heading to Korea.. (AP Photo/EFE, Jaro Munoz) ** SPAIN OUT **

Ganz bitter verlief es für den ehemaligen spanischen Nationaltorhüter Santiago Cañizares. Der damalige Valencia-Goalie wollte sich im Vorfeld der WM 2002 die Haare aus dem Gesicht entfernen. Doch fiel ihm dabei das Rasierwasser auf den Boden. Die Glassplitter durchtrennten eine Sehne im Fuss. Cañizares musste auf die WM verzichten. Bild: AP EFE

Wegen Pediküre Zeh entzündet

Victoria Azarenka of Belarus lies on the ground after she was injured during her tennis match with Li Na of China at the WTA Championship in Istanbul, Turkey, Friday, Oct. 25, 2013. The world's top female tennis players compete in the championships which runs from Oct. 22 until Oct. 27.(AP Photo)

Die weissrussische Tennisspielerin Victoria Azarenka musste das Halbfinale von Brisbane 2012 absagen. Sie hatte sich wegen einer Pediküre den grossen Zeh am rechten Fuss entzündet. Bild: AP

Zu beliebt, um fit zu sein

Über den Haufen gerannt

Ryan Lochte of the United States looks down as he leaves the pool after finishing the Men's 100m butterfly final at the FINA Swimming World Championships in Barcelona, Spain, Saturday, Aug. 3, 2013. (AP Photo/Daniel Ochoa de Olza)

Der Schwimmstar Ryan Lochte hätte besser den einen Wettkampf weniger gewonnen. Denn der Amerikaner wurde von einem weiblichen Fan über den Haufen gerannt und fiel dabei aufs Trottoir. Innenbandriss und Kreuzbandverletzung waren die Folgen. Bild: AP

Abschrankung nachgelassen

Novak Djokovic of Serbia reacts after losing a point against Roger Federer of Switzerland, during their semifinal match of the Monte Carlo Tennis Masters tournament,  in Monaco, Saturday, April, 19, 2014. Federer won 7-6, 6-2. (AP Photo/Claude Paris)

Auch die aktuelle Nummer zwei der Welt wurde Opfer seiner Beliebtheit. Bei der Autogrammstunde beim Hopman Cup in Perth verletzte sich Djokovic am Bein, nachdem die Abschrankung dem Ansturm der Fans nicht Stand halten konnte. Bild: AP/AP

Kinder, macht Platz für Pröll

Frankfurt's goalie Markus Proell flies as the ball shot by Nuremberg's Horacio Pinola from Argentina (not visible) passes him for Nuremberg's second goal during the German first soccer division match between Eintracht Frankfurt and 1.FC Nuremberg at the Commerzbank Arena in Frankfurt, Germany, Sunday, Oct. 22, 2006. (KEYSTONE/AP Photo/Thomas Kienzle) === NO MOBILE USE UNTIL 2 HOURS AFTER THE MATCH, WEBSITE USERS ARE OBLIGED TO COMPLY WITH DFL-RESTRICTIONS, SEE INSTRUCTIONS FOR DETAILS ===

Im Gegensatz zu Djokovic und Lochte war Frankfurt-Goalie Markus Pröll auf der Flucht vor Autogrammjägern. Doch der Fluchtweg war versperrt, wobei Pröll stolperte und sich eine Sprengung des Schultergelenkes zuzog. Was im Weg stand? Ein kleines Mädchen. Bild: AP

Finger weg von Spielsachen der Kinder

Vom Bobbycar angefahren

Nicht halb so gross wie ein richtiges Auto, doch genauso gefährlich. Mitte der 90er Jahre musste der ehemalige englische Nationalspieler David Batty wegen einer Achillessehnenverletzung mehrere Monate pausieren. Die Schuld trug sein dreijähriger Sohn und dessen Bobbycar. Mit dem Babyauto fuhr der Junge in Papas Achillessehne. Bild: Twitter/Martin Sp.

Mini-Motorrad geklaut und dafür gebüsst

Manchester City's Sergio Aguero sits on the field injured before being substituted off during the English Premier League soccer match between Tottenham Hotspur and Manchester City at White Hart Lane stadium in London, Wednesday, Jan. 29, 2014.  (AP Photo/Matt Dunham)

Der frischgebackene englische Meister hatte im März 2012 wenig zum Feiern. Sergio Agüero verstauchte sich beim Fahren des Mini-Motorrads seines Sohnes den Fuss. Halb so schlimm, doch bei der folgenden Eisspray-Behandlung zog sich der ManCity-Stürmer Verbrennungen zu. Bild: AP/AP

Feiern bis der Notarzt kommt

Champagne-Shower-Fail

Lindsey Vonn, of the United States, smiles as she show her right thumb during a news conference at the World Alpine Ski Championships in Val d'Isere, France, Thursday, Feb. 12, 2009. American Lindsey Vonn, the worlds Super-G and downhill champion, is recovering from surgery on her right thumb. Vonn cut herself on a champagne bottle while celebrating her victory in the downhill on Monday. (AP Photo/Luca Bruno)

An der WM 2009 in Val d'Isère war der Doppelweltmeisterin in der Abfahrt und im Super-G nach einem Gläschen Champagner zu Mute. Zum Öffnen der Flasche verwendete Lindsey Vonn einen Ski. Was schon gefährlich tönt, endet mit einer durchtrennten Sehne im Daumen. Na dann, prost! Bild: AP

Vom Barhocker gefallen

FILE - In this July 31, 2010 file photo, Newcastle United's Andy Carroll is seen during their pre-season friendly soccer match against Eindhoven at St James' Park, Newcastle, England. Liverpool was widely reported by British media to have had a 35-million-pound offer for England international Andy Carroll accepted by Newcastle. (AP Photo/Scott Heppell, File)

Gut vorzustellen, dass auch Andy Carroll mal zur Flasche greift. Doch die Unfallursache auf den Alkohol zu schieben, verneinte er. Wieso er dann von einem Barhocker gefallen ist, werden wir nie erfahren. Der Newcastle-Stürmer verletzte sich dabei am Oberschenkel. Bild: AP

Ins Bein geschossen

Former New York Giants star Plaxico Burress speaks to reporters after being released from the Oneida County Correction Facility in Rome, N.Y., Monday, June 6, 2011. Burress was released from prison after spending nearly two years behind bars on a gun charge. (AP Photo/Heather Ainsworth)

Das Sorgenkind des American Footballs, Plaxico Burress, erlitt beim Besuch in einem New Yorker Nachtclub eine Schusswunde im Oberschenkel. Doch gemäss Augenzeugen schoss sich Burress die Kugel selbst ins Bein. Bild: keystone

Springe nicht in seichtes Wasser

Auch der Golfspieler Thomas Levet hatte was zu feiern: Der Franzose gewann soeben das «Open de France» und bejubelte dies mit diesem Sprung in einen (zu seichten) Teich. Folge: Haarriss im Bein. Video: Youtube/xXB3NGANXx

TV-Junkies

«Wii» are the champions – not

CORRECTS CORRECTS WINNING TIME TO  4 HOURS, 44 MINUTES, 7 SECONDS- Mark Cavendish, of Great Britain, riding for the Omega Pharma-Quickstep Cycling Team, receives kisses after winning Stage I of the Tour of California cycling race in Sacramento, Calif., Sunday, May 11, 2014. Cavendish completed the 120 mile stage in 4 hours, 44 minutes, 7 seconds to earn the overall race leader's yellow jersey. (AP Photo/Rich Pedroncelli)

Diese Küsschen hätten Mark Cavendish damals bestimmt gut getan. Denn der Velo-Profi versuchte sich auf der «Wii»-Konsole beim Snowboarden und stürzte vom Balance-Brett. Die Wade musste daran glauben. Bild: AP/AP

Fauler Sack

epa02867776 (FILE) A file picture of The captain of the Republic of Ireland national soccer team, Robbie Keane reacting during a press conference in Skopje, Former Yugoslav Republic of Macedonia on 03 June 2011 before a qualifier soccer match for EURO 2012 group B between Macedonia and Republic of Ireland. As media reports Tottenham striker Keane has joined US team of LA Galaxy.  EPA/GEORGI LICOVSKI *** Local Caption *** 00000402766411

Wer kennt es nicht? Man liegt gemütlich auf dem Sofa, schön eingerichtet – doch die Fernbedienung muss unerreichbar weit weg liegen. Einzige Lösung: Mit dem Fuss nach dem Ding greifen. Robbie Keane dachte dasselbe, doch riss er sich dabei mehrere Bänder. Bild: EPA

Vergamet

NEW YORK - JUNE 23:  Joel Zumaya #54 of the Detroit Tigers pitches against the New York Mets at Citi Field on June 23, 2010 in the Flushing neighborhood of the Queens borough of New York City.  (Photo by Nick Laham/Getty Images)

Joel Zumaya muss das Videogame «Guitar Hero» wirklich lieben. Wie sonst könnte man sich dabei am Handgelenk verletzen? Als Pitcher eines Baseball-Teams nicht gerade von Vorteil. Bild: Getty Images North America

Selber duhm

Zu vorlaut

Alex Stepney

Der ehemalige Keeper von ManUnited renkte sich den Kiefer beim Anschreien seiner Spieler aus. Mehr ist dazu nicht zu sagen. Bild: dpa

Bohrer mit Nadel verwechselt

LONDON - APRIL 09:  Darius Vassell of Manchester City celebrates his goal during the Barclays Premiership match between Fulham and Manchester City at Craven Cottage on April 9, 2007 in London, England.  (Photo by Clive Rose/Getty Images)

Es war nicht die Blutblase unter dem Fussnagel des rechten grossen Zehs, welche Darius Vassell drei Partien ausfallen liess. Der Engländer versuchte diese zu entfernen – mit einer Bohrmaschine. Mit einem entzündeten Nagel ist er unserer Meinung nach noch glimpflich davongekommen. Bild: Getty Images Europe

Auf Innenbandriss folgt Handbruch

NUREMBERG, GERMANY - NOVEMBER 03:  Mario Gomez of Stuttgart is treated by medics during the Bundesliga match between 1. FC Nuremberg and VFB Stuttgart at the easyCredit stadium on November 03, 2007 in Nuremberg, Germany. (Photo by Thomas Langer/Bongarts/Getty Images)

Frustbewältigung auf Gomez-Art: Der Deutsche riss sich bei Stuttgart das Innenband. Der Frust war riesig, welchen Stürmer Mario Gomez mit einem Schlag gegen den Arztkoffer rausliess. Ein Handbruch war die Folge. Bild: Bongarts

Dumm gelaufen

Wo blieb die Tafel «Vorsicht vor Elchen»?

A bull moose with Christmas lights tangled in its antlers rests in a field in Anchorage, Alaska, on Sunday, Dec. 25, 2005.  The lights, which did not seem to bother the moose, could pull off as the he wonders through Anchorage neighborhoods. (KEYSTONE/AP Photo/ Al Grillo)

Nein, das auf dem Bild ist nicht der verletzte Svein Grondalen. Dieser musste für ein Länderspiel Forfait erklären, weil er beim Joggen einen Zusammenprall hatte. Und da kommt der Elch ins Spiel: Der Zusammenstoss fand zwischen Grondalen und dem Elch statt. Bild: AP

Vom Kamel in den Bus geschubst

epa02492742 A handout photograph made available on 13 December 2010 by Saudi press Agency shows a thirsty camel drinking water among part of 2,700 participating camels at King Abdulaziz festival for distinguished camels in UM Rakabah in Hafer El Baten, Saudi Arabia, 12 December 2010. The festival has become a very famous camel event due to the total value of the whole participant camels which estimated to one and half billion Saudi Riyals; each camel value ranges from 300 to 400 thousand Saudi Riyals and has special medical and family history record to prove its originality which is unequaled to any other camels elsewhere in the globe.  EPA/SPA / HO

Gleich das nächste tierische Aufeinandertreffen: Dieses Mal trägt die Schuld ein Kamel. Der deutsche Franz Michelberger wurde von dem Wüstenfreund im Trainingslager in Israel in den Mannschaftsbus geschubst. Michelberger zog sich eine Knieprellung zu. Bild: EPA

Fiese Flight-Attendant

Germany's Jerome Boateng recieves the red card during the World Cup qualifying group 4 soccer match against Russia at Luzhniki stadium in Moscow, Russia, Saturday, Oct. 10, 2009. (AP Photo/Ivan Sekretarev)

Jerome Boateng hatte 2010 Probleme mit der Sehne im linken Knie. Alles halb so schlimm, doch eine Flight-Attendant verschlimmerte dies noch, als sie mit dem Getränkewagen das lädierte Knie anfuhr. Bild: AP

NICHTS FÜR SCHWACHE NERVEN

paulo diogo servette sport

Einer der schmerzhaftesten unter den kuriosen Fauxpas passierte einem Schweizer. Der damalige Servette-Spieler Paulo Diogo blieb bei einem Torjubel mit dem Ehering am Gitter hängen und verlor diesen mitsamt dem oberen Teil des Fingers. Und als wäre dies nicht genug der Strafe, erhielt Diogo noch die gelbe Karte wegen übertriebenen Torjubels obendrauf. Bild: Twitter/@vivapappo



Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • droelfmalbumst 15.05.2014 15:43
    Highlight haha! es geht immer noch etwas Duuuuhm
    0 0 Melden

Courtois war das Transfer-Schnäppchen des Sommers –  Kepa dagegen völlig überteuert

7535 Fussballer wechselten im Sommer 2018 den Klub. Am meisten geklotzt haben die Premier League, die Serie A und die Primera Divsion. Aber bezahlten sie auch einen angemessenen Preis für ihre Neuzugänge? Nicht immer, wie eine Studie des «International Centre for Sports Studies» zeigt. 

Als Bilbaos Torhüter Kepa Arrizabalaga in diesem Sommer für die Wahnsinns-Summe von knapp 80 Millionen Euro zu Chelsea wechselte, rieben sich viele verwundert die Augen: Kepa WER? Kepa Arrizabalaga Revuelta, 23, Spanier, ist seit seinem Transfer nach London der teuerste Keeper aller Zeiten.

Wie eine Analyse des internationalen Zentrum für Sport-Studien, dem «International Centre for Sports Studies» (CIES), zeigt, war der Transfer von Kepa auch der am meisten überteuerte Spielerwechsel in …

Artikel lesen