TV
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zweitplatzierte Bachelor-Kandidatin Angelina Heger

Raten Sie mal, wie dieses Bäuchlein entstand

02.04.14, 09:26 02.04.14, 09:53

Wer hätte das gedacht. Die ehemalige Bachelor-Anwärterin Angelina Heger, die es im Kampf um den Traummann Christian auf den undankbaren zweiten Rang schaffte, kriegt Nachwuchs. Oder betrachtet Sie da etwa nicht liebevoll ihren Babybauch? 

Nein. Sie hat ganz einfach zu viel gegessen. Eine Nachwehe der Dreharbeiten zu «Das perfekte Promi-Dinner». Die 22-Jährige versucht sich darin gegen ihre Ex-Bachelor-Konkurrentinnen Jessica Paszka, Daniela Michalski und Katja Kühne durchzusetzen. Diesmal geht's um die Wurst. Angelinas Liebeswerbung um die Gunst des Junggesellen Christian haben zwar nicht gefruchtet, aber vielleicht holt sie sich jetzt den goldenen Kochlöffel. Im Essen hat sie sich jedenfalls schon einmal bewiesen.  

(rof via Bild)



Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Zuschauer beschwert sich über Vibrator-Test beim SRF – die Antwort ist genauso lustig 😂 

Die SRG-Ombudsstelle muss sich normalerweise mit Kritik rund um Trump-Meldungen, Daniele Ganser oder einer angeblich einseitigen Israel-Berichterstattung herumschlagen.

Von Zeit zu Zeit flattert Roger Blum & Co. aber auch leichtere, man möchte fast sagen, frivolere Post ins Haus. 

Zum Beispiel bei dieser Beschwerde zur Sendung «Vibratoren im Test – Was Frauen gefällt».

Worum geht es? Der oder die anonyme Beschwerdeführer/in beanstandet einen Beitrag des Konsumentenmagazins …

Artikel lesen