TV
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«You shall not pass!»

Sir Ian McKellen gibt Studenten einen guten Rat – Gandalf-Style

18.10.14, 13:23 18.10.14, 13:36

Schauspieler Ian McKellen besuchte die Chew Valley Schule im Südwesten Englands. Die elf- bis 18-jährigen Schüler versammelten sich vor dem Bibliotheksfenster, um den Star aus The Lord of the Rings zu sehen. Seine Worte waren denn auch auf sie gemünzt, als er sie fragte, ob sie wissen, was passiert, wenn sie nicht richtig lernen:

«Ihr werdet nicht bestehen!»

video: youtube/ChewValleyMedia

Den «Herr der Ringe»-Fans ist der Ausruf «You shall not pass!» natürlich bekannt. Allerdings äusserte ihn McKellen im Film in einem ganz anderen Zusammenhang (bei 0:50):

«Du kannst nicht vorbei!»

Gandalf gegen den Balrog. video: youtube/The LotrTV

Und damit wir es nie mehr vergessen:

(lue)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Alkohol + Bachelorette = ?!?!?! (und Massasch isch mega)

Leute, heute heisst es leider: In Folge 6 entpuppt sich unsere Adela als Opportunistin, aber auch hinter anderen Fassaden verbergen sich Wahrheiten, die wir lieber nicht wissen würden.

Seid geherzt, ihr Truffes du jour meiner journalistischen Existenz, ihr Morgensonnenstrahlen über meinem tristen Tal, ihr ... Und seid gewiss: Wie auch immer ihr gerade ausseht, es ist mir egal, ich find euch eh die Schönsten. Oder um es mit dem Camp-Poeten David zu sagen: «Nöd d' Schönheit beschtimmt, wär mir liebet. Sondern d' Liebe beschtimmt, wär mir schön findet.» Riiiight.

Na? Fühlt ihr euch vergöttert genug? Safak gibt bei Adela ja den Tarif durch, er will vergöttern und vergöttert …

Artikel lesen