Technik
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bei diesem kleinen Roboter würden wir uns sofort unters Messer legen

12.05.15, 10:13 12.05.15, 11:00


Hast du mal eine Wunde, wie diese Traube, kannst du dich damit getrost an diesen Roboter wenden. Denn er näht sehr, sehr vorsichtig und präzise:

gif: watson 

gif: watson

gif: watson

gif: watson

gif: watson

(lue)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Huawei hat das intelligente Smartphone enthüllt, das dich zum Profi-Fotografen macht

Huawei hat sein neues Flaggschiff-Smartphone vorgestellt. Mit dem Mate 10 Pro wollen es die Chinesen allen recht machen. Helfen soll dabei eine künstliche Intelligenz.

Das Mate 10 Pro ist, wie es nicht anders zu erwarten war, noch schneller, noch leistungsfähiger und noch schöner als sein Vorgänger. Doch wirklich interessant ist die künstliche Intelligenz (KI), die auf Huaweis neuem Smartphone-Chip integriert ist.

Doch daneben haben die Chinesen auch viele kleine Verbesserungen präsentiert, aus denen ein rundum gelungenes Smartphone resultiert – zumindest in der Theorie. Hier sind die wichtigsten Punkte.

Mit dem Mate 10 Pro bricht Huawei erstmals mit der …

Artikel lesen