Tennis

Der Djoker schreit seine Freude heraus. Bild: ISSEI KATO/REUTERS

Der Halbfinal im Liveticker

«Wir haben uns gegenseitig ans Limit gepusht» – Djokovic gewinnt packenden Fünf-Sätzer gegen Wawrinka

30.01.15, 08:45 30.01.15, 13:33

Ticker: 30.1.2015 Wawrinka-Djokovic

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
3
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Merko 30.01.2015 13:11
    Highlight hatte wiedermal recht..
    0 2 Melden
  • Hugo Wottaupott 30.01.2015 13:09
    Highlight haha! da müht er sich über eine stunde ab um dann nichtmehr tennis spielen zu können.
    0 1 Melden
  • Merko 30.01.2015 10:31
    Highlight Stan verliert.
    5 32 Melden

Immer mehr leere Plätze – die ATP-Finals und die Angst vor der Zeit ohne Federer und Nadal

Die Tenniswelt nach der Ära der grossen Fünf: Die ATP Finals bekommen diese Woche einen Vorgeschmack darauf. Und es ist kein schönes Bild. Nie blieben in der O2 Arena so viele Plätze leer.

Novak Djokovic ist in London omnipräsent. Zumindest, wenn man mit der U-Bahn in der O2 Arena ankommt. Gleich dutzendfach wirbt Lacoste mit seinem Konterfei an Wänden, Decken und Rolltreppen. «Christmas Crocodiles» nennt sich die Kampagne in Anlehnung an das Logo der französischen Traditionsmarke. In der Realität fehlt Djokovic an den ATP Finals, nachdem der fünffache Masters-Champion seine Saison nach Wimbledon abbrechen musste. Genauso wie Titelverteidiger Andy Murray, Stan Wawrinka, Kei …

Artikel lesen