Thailand

Nach Morden an Backpackern

Thailand will Touristen mit Armbändern markieren 

30.09.14, 08:07 30.09.14, 08:41

Jetzt weiterlesen auf Guardian

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Tödliche Quallen: 20-jährige Touristin stirbt im thailändischen Ferienparadies Koh Samui nach einem Stich

Eine 20-jährige Deutsche ist während ihrer Ferien in Thailand durch den Stich einer giftigen Würfelqualle getötet worden. Die Touristin war beim Baden vor der Küste der Ferieninsel Koh Samui gestochen worden.

Die Frau starb am späten Dienstagabend in einer Privatklinik auf der Insel, wie die örtliche Polizei am Mittwoch unter Berufung auf die behandelnden Ärzte mitteilte. Beamte seien nach dem Unglück an die Strände gegangen, um Touristen zur Vorsicht zu ermahnen, sagte ein Polizist.

Würfelquallen …

Artikel lesen