Tier

Bao Baos erster Geburtstag

Schluss mit Herumhängen –  jetzt wird gefeiert!

Bild: AP/AP

24.08.14, 13:24 24.08.14, 13:35
Lüthi Susanne
Lüthi Susanne

Redaktorin

Bao Bao heisst das Geburtstagskind, das gestern sein allererstes Wiegenfest feiern konnte. Die Wärter des Smithsonian National Zoos in Washington liessen sich nicht lumpen und schenkten dem Panda eine riesige Eistorte. Die lässt sich nicht nur essen, sondern erst noch erklimmen. Oder beides miteinander!

Noch weiss Bao Bao nicht, das heute ein spezieller Tag ist

Panda cub Bao Bao hangs from a tree in her habitat at the National Zoo in Washington, Saturday, Aug. 23, 2014. Today marks her first birthday and the the zoo is marking the event with a traditional 'Zhuazhou' ceremony, a Chinese birthday tradition symbolizing long life to mark the event. (AP Photo/Pablo Martinez Monsivais)

Bild: Pablo Martinez Monsivais/AP/KEYSTONE

Doch das ändert sich, als er sieht, wie die Wärter ihm ein Präsent ins Gehege stellen

Bild: Pablo Martinez Monsivais/AP/KEYSTONE

Die anfängliche Skepsis ...

Bild: HANDOUT/REUTERS

... gegenüber der Torte weicht bald ...

Bild: Pablo Martinez Monsivais/AP/KEYSTONE

... unverhohlener Neugier

Bild: Pablo Martinez Monsivais/AP/KEYSTONE

Die Torte ist auch ein Turngerät!

Bild: Pablo Martinez Monsivais/AP/KEYSTONE

Und es kommt noch besser – man kann während dem Klettern auch noch an ihr herumschlecken!

Bild: Pablo Martinez Monsivais/AP/KEYSTONE

Happy Birthday, kleiner Panda!

Bild: Pablo Martinez Monsivais/AP/KEYSTONE

Bao Bao möchte lieber noch ein bisschen Draussen spielen:

Das Video entstand Ende April 2014. Video: youtube/pandamonium

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Huiiiii, Picdump!

Artikel lesen