Tier
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Platz da! Hier kommt Roger, das unglaublich gut gebaute Känguru, das Metalleimer zerquetscht

05.06.15, 14:57


Hallo, Känguru-Ladies: Guckt mal diese Muckis! Und, ja, das ist ein Metalleimer! 

Bild: DUKAS

Roger der Name, rotes Riesenkänguru der Beruf. 

Bild: dukas

Leben tut der neunjährige Roger in der Alice Springs Kangaroo Sanctuary, einem Tierpark für verwaiste junge Kängurus im Norden Australiens. So sah er als kleiner Knirps aus, als er in die Sanctuary kam:

Bild: dukas

Jööö. Und nun ist er ein solcher Recke! Gut zwei Meter von Kopf bis Schwanzspitze misst er, und rund 90 Kilo bringt er auf die Waage – nicht zwingend abnormal für ein Alpha-Männchen-Känguru, wie Tierpflegerin Tahnee Barns, die in der Sanctuary arbeitet, versichert. «Er wächst noch, also wird er noch grösser werden. Je grösser sie sind, umso wahrscheinlicher, dass sie die Weibchen bekommen», so Barns gegenüber der Huffington Post

Bild: dukas

Bild: dukas

Während Rogers Oberkörpermuskulatur sehr beeindruckend ist, sind es aber vor allem die Beine des Beuteltiers, die für uns Menschen gefährlich werden können. «Du willst keinen Streit mit einem roten Riesenkänguru, so Tierpark-Direktor Chris Barnes, die können dir die Eingeweide rausnehmen … oder noch schlimmer.» 

Nicht aber Roger. Der will nur knuddeln ...

Bild: dukas

... aber nicht immer:

«Roger the Buff Kangaroo» jagt seinen Wärter.

YouTube/Vot4news

(obi)

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

7 Tiere, die mehr Glück als Verstand haben – und 14, die auf die Nase fallen

Cute, news, everyone. Die dümmsten Bauern haben die dicksten Kartoffeln, heisst es in einer Redensart. Dass dies bei Tieren manchmal nicht anders ist, zeigen die ersten sieben GIFs.

Artikel lesen