Tier
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Kauft diesem Mann ein Bier! Er ist der Held des Tages

18.04.15, 14:26 19.04.15, 09:54

Neulich, in Südkalifornien: Ein Pelikan hatte sich in eine Angelleine verfangen; der Haken steckte im Rachen, der Schnabel war durch die Leine zugebunden. Es winkte ein langer, langsamer Tod durch Verhungern, ... wäre nicht dieser verdammt coole Typ gerade vorbei spaziert. Seht selbst:

Video: Facebook/The new ages

(obi)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Was Gott sich (wahrscheinlich) beim Erschaffen dieser 11 Tiere gedacht hat

Hast du zum Beispiel schon mal eine Mücke betrachtet, wie sie sich genüsslich an deinem Blut labt und gedacht: Aber ... Wieso? Wo ist der höhere Sinn? Dieses Rätsels Lösung, sowie 10 weitere Antworten darauf findest du hier.

Der Hashtag #godcreatinganimals erfreut sich auf Twitter und Instagram grosser Beliebtheit. Eine Slideshow mit einer Auswahl von Tweets findest du am Ende des Artikels. Inspiriert von diesen humorvollen Kreativauswürfen, haben wir uns daran gemacht, die grossen Fragen der Tierwelt zu klären.

Es folgen Konversationen zwischen Gott und seinem helfenden Engel.

Artikel lesen