Tier
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Nach Stromschlag

Wenn Affen Herzmassagen machen

22.12.14, 09:08

Mit einigen unsanften Methoden hat ein Affe in einem indischen Bahnhof seinen Artgenossen wiederbelebt – zum Gaudi der wartenden Pendler. Der Affe hatte in einem Bahnhof in der nordindischen Stadt Kanpur eine Hochspannungsleitung berührt und das Bewusstsein verloren. Nach gut 20 Minuten, einer tierischen Variante des Heimlich-Griffs und einem unfreiwilligen Bad im kalten Wasser erlangt der Affe das Bewusstsein wieder. Etwas benommen, aber bei guter Gesundheit sitzt das Tier anschliessend zwischen den Gleisen. (wst)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Fang des Tages – Languste sitzt auf einer Dose Bier und pafft eine Zigarette 🤷🏻‍♀️ 

Die wohl weltweit erste rauchende Languste der Welt, sorgt momentan im Netz für viele verdutzte Gesichter. Ob das Krabbentier nach ihrem Exzess noch verspeist wurde bleibt fraglich.

Artikel lesen