USA
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mittendrin dank Überwachungskamera

So legt ein Tornado einen Kinderspielplatz in Trümmer

08.05.14, 21:39

Am Anfang ist alles ruhig und friedlich, wie die Überwachungskamera zeigt, doch dann beginnt der Wind zu wehen – und wird immer stärker. Ab Minute 1:40 ist der Teufel los, und am Ende ist auf dem Kinderspielplatz im US-Bundesstaat Mississippi fast nichts mehr so, wie es am Anfang war. Immerhin bleiben die Rutschbahn und das Reck stehen. (dhr)

Video: Youtube/TheTishbite



Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Der «katholische Bürgerkrieg» ist ausgebrochen – und mitten drin der Papst

Papst Franziskus habe «die abscheulichen und frevelhaften Verhaltensweisen des ehemaligen Erzbischofs von Washington, Theodore McCarrick» lange Zeit gedeckt. Durch die Zusammenarbeit mit McCarrick habe der Papst «das Böse vervielfältigt» und «die Wölfe ermutigt, weiterhin die Schafherde Christi zu zerfleischen». So steht es in einem Brief verfasst vom 77-jährigen Erzbischof Carlo Maria Vigano und gespickt mit Vorwürfen. Gemäss dem Spiegel war Vigano von 2011 bis 2016 Botschafter …

Artikel lesen