USA
United States' head coach Juergen Klinsmann celebrates after his team won 2-1 during the group G World Cup soccer match between Ghana and the United States at the Arena das Dunas in Natal, Brazil, Monday, June 16, 2014. (AP Photo/Hassan Ammar)

Jürgen Klinsmann feiert zum Auftakt einen Sieg. Nun geht es für die USA gegen Portugal. Bild: Hassan Ammar/AP/KEYSTONE

Frühestes Tor der WM 2014

Ein Blitzstart und eine schnelle Reaktion nach dem Ausgleich bringen den USA einen 2:1-Sieg gegen Ghana

16.06.14, 21:55 17.06.14, 02:22

Ticker: 16.6.: Ghana - USA

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Alioth 17.06.2014 16:13
    Highlight Die "sichtlich begeisterte" Naomi Biden spielt übrigens selber Soccer, wie man den Worten ihres Opas in der Umkleide nach dem Spiel entnehmen kann....
    0 0 Melden

Jetzt räumen die Milliardäre auf – das sind die Folgen des Trump/Bannon-Krieges

Die US-Oligarchen schlagen sich auf die Seite des Präsidenten und lassen Steve Bannon fallen. Doch wie wird die Basis reagieren?

Eigentlich wollten die Republikaner das neue Jahr ruhig angehen lassen. Sie hatten ihr Lieblingsprojekt, die Steuerreform, unter Dach und Fach und hofften, dass nun wenigstens für ein paar Wochen Ruhe im Karton herrschen würde. Michael Wolffs Buch «Fire and Fury» hat ihnen einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht. Der offene Krieg zwischen Donald Trump und seinem ehemaligen Chefstrategen Steve Bannon beherrscht die Schlagzeilen.  

Daran wird sich so schnell auch nichts …

Artikel lesen