USA
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wow, das ist mal eine Wasser-Rutsche!!! Wir wollen sowas auch

21.06.15, 08:46 21.06.15, 10:42


Ja, wir wissen: Das Wetter in der Schweiz passt gerade überhaupt nicht. Aber das ändert sich bald wieder. Und diese Bilder von drei Wasserrutschen in Texas machen so richtig Laune. Vor allem aber: Lasst uns sowas hier bei uns auch bauen. Los!

Hej übrigens: Bist du schon Fan von unserer Facebook-Seite? Falls nicht, ist jetzt eine prima Gelegenheit dazu. Schenke uns ein Like. Vielen Dank! 💕  

(oku)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
4
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Tom Garret 22.06.2015 09:13
    Highlight Und bei 1:24 geht doch tatsächlich einer mit einem Hund auf die Rutschbahn? Naja...
    Sieht schon geil aus, müsste doch realisierbar sein. Hügelig ist es doch genug in der Schweiz :-)
    0 0 Melden
  • Rukfash 21.06.2015 11:16
    Highlight MERICAA :D
    5 0 Melden
  • stadtzuercher 21.06.2015 11:12
    Highlight Ginge bei uns gar nicht. Da würden sofort die Helikoptereltern kommen und -mimimi- sich beschweren, dass dem Kind ja was zustossen könnte auf dieser Rutsche, und es nie Doktor und Verwaltungsrat werden kann. Verboten!
    11 4 Melden
    • Frodo72 21.06.2015 19:12
      Highlight Ich will das auch nicht für die Kinder. Ich will sowas für mich!
      2 0 Melden

Kavanaugh wird im Weissen Haus vereidigt – und Trump entschuldigt sich bei ihm

Brett Kavanaugh wurde vergangenen Samstag vom US-Senat zum 114. Richter am Obersten Gerichtshof gewählt und vereidigt. Das Ergebnis fiel mit 50 Ja-Stimmen äusserst knapp aus. Obwohl die Demokraten – mit einer Ausnahme – geschlossen gegen den erzkonservativen Wunschkandidaten von US-Präsident Donald Trump stimmten, vermochten sie dessen Wahl nicht zu verhindern.

Am Montag wurde Kavanaugh mit seiner Familie ins Weisse Haus geladen und schwor im Beisein des zurückgetretenen Richters Anthony Kennedy …

Artikel lesen