Video

Doppelpass mit dem eigenen Schlittschuh – Växjö-Finne zeigt fantastischen Penalty-Trick

27.10.16, 10:10 27.10.16, 10:36

Video: streamable

Nachdem Olli Palola zu Beginn seiner Karriere nicht mit besonderer Torgefährlichkeit aufgefallen war, entwickelte sich der Finne bei Tappara Tampere in den Saisons 2013/14 und 2014/15 zum Topskorer der finnischen Liga. Nach einem missglückten Abstecher in die KHL steht Palola nun beim schwedischen Klub Växjö unter Vertrag. Im Duell gegen Djurgårdens IF eröffnete der 28-Jährige das Skore mit einem sensationellen Penalty-Trick und bringt sein Team so auf die Siegerstrasse (5:3). (syl)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Der neuste Trick? Radulov fällt beim Anlauf zum Penalty hin und skort dann eiskalt

Ist Dallas-Stars-Stürmer Alexander Radulov mit allen Wassern gewaschen oder hat der Russe einen peinlichen Sturz einfach ganz geschickt überspielt?

Die NHL-Partie zwischen den New York Rangers und Radulovs Stars muss im Penaltyschiessen entschieden werden. Dort trifft Rangers-Superstar Mats Zuccarello als erster Schütze, jetzt ist Radulov an der Reihe. Der 31-jährige Flügel nimmt Anlauf und fällt kurz nach der Puckübernahme aufs Eis. Ein Raunen geht durch den Madison Square Garden.

Sofort …

Artikel lesen