Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Sag mal, bin ich hier die Einzige, die Fondue scheisse findet?

22.12.16, 10:53 27.03.17, 14:37

Watson-Mitarbeiterin und Kanadierin Emily wohnt seit fünf Jahren in der Schweiz. Sie mag Fondue nicht. Wirklich nicht. Wirklich, wirklich nicht.

Video: watson.ch

Umfrage

Wie findest du Fondue?

5,506 Votes zu: Wie findest du Fondue?

  • 74%Super!
  • 13%Ekelhaft.
  • 13%Bernie Sanders.

Mehr Watson Eigenproduktionen? Hier lang:

Das Berner Sprayer-Grosi hat es wieder getan

Wenn Superhelden gemeinsame Ferien planen, eskaliert schon mal der Gruppenchat 

präsentiert von

«Wi vill verdiensch?» – watson-Boss Thiriet im knallharten #Zukunftstag-Interview

Wir haben das neue Internet-Phänomen ausprobiert

Käse, Brot und abgestürzte Rinder – diese 2 Städter verbringen den Sommer auf der Alp

Wenn ein Cheerleader das kann, können wir das auch ;)

Mit diesen Tricks ist dein Montag so viel besser

Der «Wein doch!» Supercut – darüber hat sich die watson-Redaktion 2017 beschwert

Wenn Schweizer Hockey-Teams Männer wären: So versuchen die NLA-Klubs, Frauen aufzureissen

«En Guete!» – ernsthaft, Schweiz, langsam reicht es

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
125
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
125Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Sharkdiver 30.08.2017 21:04
    Highlight
    2 0 Melden
  • mueggy 21.04.2017 19:58
    Highlight Liebes Team, irgendwie kann ich das video mit der app nicht mehr abspielen. Habt ihr es deaktiviert?
    0 1 Melden
  • pablo' 11.04.2017 21:50
    Highlight Fondue mag ich, natürlich so wie es passt, dass es jeder mag, und so mit einer Mani die nie stört, sondern ermuntert. Nicht das Fondue stört den Gast, sondern wie verkrampft wir damit umgehen, um zu beweisen dass es unseren Stolz ist. Einen guten englischen Tee, passt gut dazu, und hilft es zu verdauen. Um einem Schweizer seine Freude nehmen, oder besser zu geben, beissen sie sich und tun es, als wärst gut.
    5 2 Melden
  • vanushka 11.04.2017 17:47
    Highlight I love love love your videos!!!
    2 3 Melden
  • blueberry muffin 28.03.2017 08:35
    Highlight Well, fondue really isn't that good, even though I never heard anything about eating it with stale bread xD

    Raclette on the other hand is amazingly awesome.
    4 11 Melden
  • Gelöschter Benutzer 27.12.2016 20:38
    Highlight hmm...oftmals sind die Kommentare spannender zu lesen als der Artikel bzw. diesen zu sehen und hören. Und echt jetzt...immer wieder das Argument mit der Sprache. Natürlich hätte sie können, sollen, müssen....aber nach 5Jahren denkt man immer noch in seiner Muttersprache und entsprechend gibt man ein emotionales Statement auch in dieser wieder.

    Zum Fondue: Im Winter liebe ich es. Obwohl ich eine leichte Laktoseintoleranz habe und jedesmal meine Magen/Darm verrückt spielt, muss ich es essen. Und dies obwohl meine Eltern Nicht-Schweizer waren.

    Aber:Berner Platte über Alles!!!
    19 2 Melden
  • sevenmills 24.12.2016 15:53
    Highlight Ich kann Fondue auch nicht ausstehen. Ich kann nicht mal im gleichen Raum sein wenn jemand am Fondue essen ist.. Kann alles unterschreiben was die gute Frau gesagt hat.
    12 40 Melden
  • Statler 23.12.2016 10:05
    Highlight Wo rührt das hin?
    72 0 Melden
  • tinmar 23.12.2016 09:27
    Highlight HÄNGT SIE!!!!

    ... nein, nicht wirklich ... aber TUNKT SIE! ... in warmen Käse!
    106 4 Melden
  • Dude.- 23.12.2016 07:28
    Highlight Chli stinke mueses 😂😇
    82 8 Melden
  • SilvanG 23.12.2016 07:20
    Highlight Ja
    6 4 Melden
  • Gelöschter Benutzer 23.12.2016 06:42
    Highlight Fondue mag ich schon - aber bitte nicht zuhause!
    7 32 Melden
  • Siebenstein 23.12.2016 00:10
    Highlight Ausnahmen bestätigen die Regel, wie es so schön heisst 😊
    9 1 Melden
  • sanmiguel 22.12.2016 22:55
    Highlight So true
    4 17 Melden
  • fabsli 22.12.2016 19:45
    Highlight Gut ists allemal das Fondue. Aber die Wohnung stinkt ja wirklich tagelang. Und leider nicht nacht gutem Käse sondern eher wie Partyfüsse nach der Qubik '95 im Stufenbau. Awful!
    Und nein, um in der Schweiz leben zu können ist Schweizerdeutsch nicht nötig. Englisch geht prima.
    16 48 Melden
    • neckslinger 22.12.2016 22:41
      Highlight Darum: Man lasse sich auf solche "Chäs"-Orgien einladen. So riecht lediglich die Behausung des Gastgebers. Was die Kleidung angeht... Tja. Oder man bestellt bei Stefan Heuss ein Fondue-Buddy!
      13 1 Melden
    • Soulrider 23.12.2016 01:28
      Highlight Bevor das Fondue auf den Herd kommt in der Wohnung ein Duftlämpchen anzünden. Danach schnell lüften und es riecht kein bisschen. ;-)
      16 3 Melden
  • norsk 22.12.2016 16:36
    Highlight ich bin Norweger und mag sowohl Fondue als auch Raclette..
    70 3 Melden
  • Rendel 22.12.2016 16:10
    Highlight Das sollte ein witziger Beitrag sein. Ging bei vielen wohl unter. Haha, dass die Knoblauchzehe doch zu viel war, hat man schon gleich gesehen.
    Auf deutsch wäre es schon toll gewesen, aber bis man wirklich in einer Fremdsprache so richtig witzig sein kann, reichen 5 Jahre nicht in einem Land, selbst wenn man die Sprache beherrscht. Ich musste auch etwas darüber nachdenken erst.

    Mir ist es egal ob wer Fondue mag oder nicht. Ich muss es einfach wissen, damit im keinem ein Fondue aufstelle, der es nicht mag, egal woher er kommt.
    43 8 Melden
  • Qui-Gon 22.12.2016 15:44
    Highlight Nicht integrierbar, ausschaffen.
    ;-P
    117 16 Melden
  • dumpster 22.12.2016 15:36
    Highlight Ich habe keine Probleme mit Fondue, sobald es anfängt zu stinken, bin ich weg.

    Danach vier Stunden lüften und die Welt ist wieder in Ordnung. 😁
    19 3 Melden
  • Gelöschter Benutzer 22.12.2016 15:36
    Highlight Sie darf das sagen, schliesslich war es doch eine Kanadierin, welche zum letzten Mal die Ehre der Schweiz an einem Grand Prix gerettet hat.
    26 11 Melden
  • Gelöschter Benutzer 22.12.2016 15:31
    Highlight Mit ihrem öffentlichen Statement hat sie sich jetzt gerade um eine eventuelle spätere Einbürgerung gebracht ;-)
    64 7 Melden
    • Señor Ding Dong 22.12.2016 17:44
      Highlight Hoffentlich kommt sie aus Zürich oder einem anderen Ort, wo nicht das Pöbelgeric... Gemeindeversammlung über Einbürgerung oder nicht entscheidet.
      39 27 Melden
  • Kastigator 22.12.2016 15:04
    Highlight Läck, da kriechen die Fremdenhasser aber aus den Löchern ... Moubotz, ihr habt allerdings einen schönen, gut durchdachten Nationalstolz, wenn euch so was schon derart triggert.
    (Und ich habe gestern tatsächlich Fondue UND Raclette gegessen.)
    49 47 Melden
    • bilbo 22.12.2016 15:38
      Highlight Für "Fondue UND Raclette" kriegst du ein <3 von mir!
      36 6 Melden
    • Toerpe Zwerg 22.12.2016 22:32
      Highlight Fremdenhasser? Wo?
      27 0 Melden
    • Gelöschter Benutzer 27.12.2016 20:41
      Highlight @Zwerg: der Fremdenhasser ist ins Caquelon gefallen und stinkig weil er den Abwasch erledigen muss!!!
      4 3 Melden
  • Paulo 22.12.2016 14:52
    Highlight Hört bitte endlich mal auf, im Zusammenhang mit Essen die Fäkaliensprache zu gebrauchen.
    Die Verrohung der Ausdrucksweise geht auf keine Kuhhaut mehr.
    Schöne Weihnachten und den Fonduehassern: Es gibt auch andere Nahrungsmittel.
    52 10 Melden
  • Awesomeusername 22.12.2016 14:41
    Highlight Also ich verstehe die liebe Dame. Mir wird nur schon schlecht, wenn ich den Geschmack rieche. Für jemanden der das nicht kennt unvorstellbar aber geht mir bei fast allen Käseprodukten so also auch Raclette. Ich trinke den Wein oder Schnaps lieber als ihn mit irgendwas zu mischen. Trotzdem en guete
    23 34 Melden
  • Gelöschter Benutzer 22.12.2016 14:39
    Highlight Mag auch kein Fondue. Und nein, nicht nur weil ich keinen Käse esse. Mich ekelt, dass jeder die gebrauchte Gabel wieder in das Essen reintunkt. Wääh hahaha
    15 94 Melden
    • Siebenstein 23.12.2016 00:13
      Highlight Deshalb Chääsfondue nur im engsten Familienkreis! 😊
      3 12 Melden
    • Gelöschter Benutzer 23.12.2016 06:09
      Highlight Siebenstein, ok das macht's ein bischen weniger eklig aber trotzdem... Ich teil mir auch nicht die Zahnbürste mit meiner Familie 😝
      3 14 Melden
    • Gelöschter Benutzer 27.12.2016 20:43
      Highlight @Purple: schonmal eine Klinke im öffentlichen Raum oder bei der Arbeit gedrückt? Schonmal am Flughafen gewesen oder jemandem die Hand gegeben?
      17 1 Melden
    • Gelöschter Benutzer 27.12.2016 20:51
      Highlight http://www.watson.ch/Wissen/Native/560086712-9-absolute-No-Gos-beim-Fondue-Plausch


      @Banana: Grundsätzlich. kann ich dich schon verstehen. Wenn jemand krank ist oder die Hygiene eher ans finstere Mittelalter erinnert, dass hier nicht gemeinsam getunkt wird.

      Allerdings habe ich trotz tunkspass, in den letzten 30 Jahren, noch nie erlebt, dass jemand davon krank wurde.

      Ausserdem erhöht periodischer Bakterienaustausch, die Abwehrkräfte des Immunsystems.
      19 0 Melden
    • Gelöschter Benutzer 27.12.2016 21:36
      Highlight Türfallen lecke ich normalerweise nicht ab ;)

      Ekel ist nicht immer rational. Mich grust halt Fondue. Big deal. Da du mich ja wohl kaum zum Fondueplausch einladen wolltest, kanns dir ja auch egal sein 🙃
      1 5 Melden
    • Gelöschter Benutzer 27.12.2016 21:49
      Highlight nein zu Fondueplausch nicht. Aber sehr gerne zum Türfallen lecken.....wie wärs: öffentliche toilette, zugklinke, lepra station in fonduestan 😜😜😜
      8 0 Melden
  • nib 22.12.2016 14:39
    Highlight Diese Snow Mexicans haben einfach keinen Geschmack 😉
    56 2 Melden
  • Optimistic Goose 22.12.2016 14:09
    Highlight Fondue esch scho easy. Aber Raclette > Fondue anyday.
    33 8 Melden
  • D(r)ummer 22.12.2016 14:09
    Highlight "Isch't nicht gut tanzen mit Fondue im Ranzen...
    Wenn zu viel Hopsi, kommt alles wieder obsi" ;)

    Ansonsten, rein damit und schöne Festtage :)
    79 0 Melden
  • Adrian Eng 22.12.2016 14:06
    Highlight Nur kurz für alle, denen das so wichtig ist: Emily spricht sehr gut (Schweizer-)Deutsch... Und ausser übers Fondue hat sie sich bisher noch nie negativ über die Schweiz geäussert... wirklich noch nie! ;)
    50 18 Melden
    • Toerpe Zwerg 22.12.2016 14:10
      Highlight Schade macht sie das video nicht auf Deutsch?
      45 15 Melden
    • Knut Atteslander 22.12.2016 14:21
      Highlight Um all den Kleingeistern die in der Schweiz unterwegs sind die Stimmung zu vermiesen ;)
      34 27 Melden
    • TanookiStormtrooper 22.12.2016 14:42
      Highlight Aber ganz ehrlich, es war doch klar, dass die ganzen "Eidgenossen" dann aus ihren Löchern gekrochen kommen um sich darüber zu beschweren. Selbst wenn sie erzählt hätte, dass sie gerne Katzen erwürgt wäre der Aufschrei wegen des bösen englisch grösser gewesen....
      Sie soll gefälligst auf DEUTSCH fies sein, die Deutschen habe das schliesslich erfunden! ;D
      44 31 Melden
    • Toerpe Zwerg 22.12.2016 14:56
      Highlight Glatti Sieche ... der Einwanderer aus Polen macht das Video logischerweise auf Polnisch, man soll da nicht so kleingeistig sein ...

      Wenn man aus einer Schublade rausguckt, meint man manchmal, die Welt sei ein Schubladenschrank ...
      27 16 Melden
    • Lichtblau 22.12.2016 15:47
      Highlight Noch nie negativ geäussert? Weisst du das sicher?
      ;) Ernsthaft: Charmantes Video mit guten bildhaften Vergleichen ("Baby aus Blei im Bauch").

      Meine engste Familie besteht leider auch aus Fondue-Ignoranten - ansonsten essen sie alles, was gut und teuer ist. Noch bin ich aber nicht soweit, mich alleine vors Caquelon zu pflanzen ...
      14 2 Melden
    • Gelöschter Benutzer 27.12.2016 20:58
      Highlight Frage: Scheinbar ist es relevant in welcher Sprache jemand Kritik formuliert, wie ich in diesen Kommentar hinein interpretiere.

      Bedeutet dies auch ,dass ein Aargauer/Zürcher der sich über die "Berner Platte" äussert, dies auch in Bern-Dütsch ausdrücken sollte?

      Auch wenn in englischer Sprache, so scheint es, dass sich die Dame mit den hiesigen Gepflogenheiten, zumindest kulinarischen, auseinandergesetz hat.
      11 4 Melden
    • Toerpe Zwerg 27.12.2016 22:09
      Highlight Es ist nur relevant, weil die Dame bei einem deutschsprachigen Medium arbeitet und kommentiert.
      6 8 Melden
    • Gelöschter Benutzer 27.12.2016 22:30
      Highlight hmmm....es ist ein "Medium" mit Sitz im deutschsprachigen Raum. Zumal schon der Name "Watson" sich nicht sehr germanistisch liest. Scheinbar definiert sich dieses "Medium" nur bedingt als "deutschsprachig". Zumal es selbst die Arbeit dieser Dame bzw. ihren Kommentar, redaktionell veröffentlicht hat.

      Basierend auf deiner Annahme, eines "deutschsprachigen Mediums" solltest du entsprechend Kritik an der Redaktion üben.
      9 3 Melden
    • Toerpe Zwerg 27.12.2016 23:38
      Highlight In der Tat.
      3 2 Melden
  • Driver7 22.12.2016 14:06
    Highlight Ich mag Fruchtsalat, also eigentlich nur die Trauben im Fruchtsalat, also ok, fermentierte Trauben, ok, vielleicht sind sie Wein.. mit ein wenig Käse.. also Fondue :-)
    47 2 Melden
  • Tomtom64 22.12.2016 14:03
    Highlight E Chli stingge muess es ;-)
    37 7 Melden
  • Griffin 22.12.2016 13:47
    Highlight Bernie Sanders Umfragen sind top!
    22 6 Melden
  • Baba 22.12.2016 13:36
    Highlight Gut weiss die Schweiz jetzt auch, dass Emily Käsefondue nicht mag. Also MEIN Tag ist damit gerettet 😜 - wie geht's den andern watson Lesenden?
    49 4 Melden
    • Gelöschter Benutzer 22.12.2016 15:33
      Highlight ich liebe es über alles.
      3 0 Melden
  • wartschnell 22.12.2016 13:15
    Highlight Wie chammer fondue ned gern ha? Allgemein alles mit chäs. Chäs isch liebi 😍
    44 6 Melden
    • Gelöschter Benutzer 22.12.2016 21:12
      Highlight So wie späck, chnoblauch und alles in Butter abrötlete.. true love😍*sabber*
      23 1 Melden
  • wololowarlord 22.12.2016 13:09
    Highlight und alle sind triggered :'D
    11 16 Melden
  • Greta Schloch 22.12.2016 13:09
    Highlight Raclette > Fondue
    26 17 Melden
    • Driver7 22.12.2016 15:28
      Highlight Altersabhängig:

      0 - 5: Beides bää
      5 - 10: Nur Raclette
      10 - 15: Raclette > Fondue
      15 - 25: Egal
      25 80 : Fondue > Raclette
      80+: Beides bää
      15 4 Melden
    • Toerpe Zwerg 22.12.2016 15:33
      Highlight 20-65 Kirsch>Weisswein>Fondue>Raclette
      8 1 Melden
  • Toerpe Zwerg 22.12.2016 13:05
    Highlight Wer seine Message an die neue Heimat nach fünf Jahren noch in der Muttersprache übermittelt dürfte sich allgemein nicht duch grosse Anpassungsfähigkeit auszeichnen. Muss man Fondue deshalb mögen? Nope.
    66 67 Melden
    • Samwell 22.12.2016 13:34
      Highlight es goht um FONDUE, und du packsch völlig unnötig dini frömdefindlechi gsinnig us.. wider mal mitem falsche bei ufgstande?
      35 58 Melden
    • jjjj 22.12.2016 14:06
      Highlight Ist doch nicht fremdenfeindlich. Halt einfach typisch für viele Expats. Warum Deutsch lernen, sprechen ja eh alle Englisch... das mag ich nicht.
      49 25 Melden
    • Toerpe Zwerg 22.12.2016 14:06
      Highlight Fremdenfeindliche Gesinnung? Nö. Und geschiebene Mundart ist wääk.
      35 19 Melden
    • Toerpe Zwerg 22.12.2016 15:20
      Highlight Ein nettes Trüppchen hier - voll Tol(l)eranz ... und die elaborierte Ausdrucksweise ...
      23 10 Melden
    • Gelöschter Benutzer 22.12.2016 15:34
      Highlight @Kastigator: Kein Grund persönlich zu werden. Bleib entspannt und geniesse heute doch einfach ein feines Fondue. Schoggi geht ja auch, falls man Käse nicht mag.
      10 1 Melden
  • Sandro Lightwood 22.12.2016 13:03
    Highlight Sorry, kein Nahrungsmittel (haben) ist scheisse. Man kann etwas nicht gerne haben, scheisse ist es darum noch lange nicht.
    65 3 Melden
    • Spir0u 23.12.2016 07:51
      Highlight umso mehr nicht, weil man es dann ja nicht isst... 😉
      2 1 Melden
  • lilie 22.12.2016 13:01
    Highlight Nein, liebe Emily, die Schweizer haben keinen zweiten Magen für Käse! Das Geheimnis heisst Natron - eine Messerspitze davon macht jedes Fondue leicht verdaulich.

    Spoilerwarnung: Das ist die einzige Zutat von Fondue, die für sich genommen eklig schmeckt. 😉
    44 1 Melden
    • tzhkuda7 21.03.2017 18:22
      Highlight Das muni ma probiere nix gewusst das dass funktioniert :)
      1 0 Melden
  • Luca Brasi 22.12.2016 12:49
    Highlight Und wieder einmal ruiniert Kanada alles (nicht ernst gemeint :P):
    40 1 Melden
  • Summerweid 22.12.2016 12:44
    Highlight egal ob fondue oder raclette, hauptsache flüssiger käse. ach was sag ich da hauptsache käse, mmmmhhhh
    29 1 Melden
  • JackMac 22.12.2016 12:41
    Highlight Scheisse sagt man nicht! Was soll dieser Journalistische Erguss?
    Ich mag es nicht, es schmeckt mir nicht wäre vielleicht etwas angebrachter.
    40 4 Melden
  • Karl33 22.12.2016 12:38
    Highlight Es ist ok, dass du Fondue nicht magst. Aber brauchts dafür grad einen Medienhype oder einen Scheisssturm? So wichtig bist du nun auch nicht.
    40 9 Melden
    • Kastigator 22.12.2016 15:01
      Highlight Brav. Hook, line, sinker, würden die Nordamis jetzt sagen. Darfst es gern nachschlagen.
      4 19 Melden
  • abeja 22.12.2016 12:36
    Highlight bento hat vor ein paar tagen das gleiche mit einer engländerin und deutschem Tee gebracht^^

    trotzdem witzig
    8 3 Melden
  • DINIMAMIISCHNDUDE 22.12.2016 12:15
    Highlight Man ist nie die/der Einzige.
    25 14 Melden
  • dmark 22.12.2016 12:12
    Highlight Echt? Fondue kann man nicht mögen? Wie geht das denn?
    111 5 Melden
  • Frau Dingsi 22.12.2016 12:07
    Highlight Es. Ist. Genau. So.

    Ich bin Schweizerin, aber wieso erwähne ich das? Ich habe aber weder einen zweiten Magen noch eine angeborene Verschiebung des Geruchssinns - bürgert Ihr mich jetzt aus?

    Team Raclette!
    32 60 Melden
    • Päsu 22.12.2016 12:21
      Highlight Definitiv! Fondue nur mit schoggi 😊
      14 70 Melden
    • WhySoSerious? 22.12.2016 12:24
      Highlight Team Raclette!!
      21 48 Melden
    • Mia_san_mia 22.12.2016 12:41
      Highlight Beides ist super 😊
      32 4 Melden
    • Nordurljos 22.12.2016 12:56
      Highlight Jaaaa Racletteeee! (aber was auch geht ist Raclette Gewürz auf die rausgefischten Käse-Brötli drüber zu streuen) hihi :)
      14 0 Melden
    • exeswiss 22.12.2016 13:12
      Highlight Team Beides!
      35 2 Melden
    • Lichtblau 22.12.2016 21:37
      Highlight Käse-Zwiebelkuchen oder Ramequin (Käse-Brot-Guss-Auflauf). Für Zwischendurch.
      4 0 Melden
  • Joseph Dredd 22.12.2016 12:03
    Highlight Naja, Poutine ist auch nicht grad der Burner...
    46 4 Melden
    • Eskimo 22.12.2016 12:25
      Highlight Ohh doch😍
      5 16 Melden
  • Adrian78 22.12.2016 12:00
    Highlight Es kann durchaus sein, dass nur Schweizer mit der Verdauung eines Käsefondues zurecht kommen. Aber es sind sicher keine Schweizer, die Ananas ins Caquelon schmeissen. Sicher nicht!
    126 4 Melden
    • Baba 22.12.2016 13:30
      Highlight Oooh doch - und es ist suuuuper fein. Die Enzyme der Ananas machen das herrliche Zeug zudem noch verdaulicher 😆
      10 34 Melden
    • Baba 22.12.2016 15:01
      Highlight An alle Blitzer: ich schmeiss' es nicht ins Caquelon...ich benutze es wie Brot, auf der Gabel. Jamjam :)
      10 22 Melden
    • ThePower 22.12.2016 15:55
      Highlight @Baba

      Trotzdem geht gar nicht. Deshalb hier ⚡️noch ein dritter Blitz von mir
      16 3 Melden
    • Baba 22.12.2016 16:25
      Highlight @The Power: vielen Dank für den ganz persönlichen Blitz 😁😁😁. Mit dem kann ich gut leben 😉.

      Übrigens, Birnenstückchen sind auch sehr fein...oder mit hauchdünnem Trockenspeck umwickelte Brotmöckli...oder in Kirsch getaucht Brotmöckli... (letztere sind aber recht heimtückisch 😂)

      Die Ananas muss frisch sein, kein Konservenfutter.
      13 4 Melden
    • ThePower 22.12.2016 16:44
      Highlight @Baba

      Bitte, immer gerne😄Nein, ist an sich kein Problem, etwas fruchtiges zum Fondue zu essen. Ist halt einfach so, dass sich der Geschmack von Ananas und Co. auf das Fondue überträgt. Aber wenn es niemand stört, ist es okay.
      6 3 Melden
  • jjjj 22.12.2016 11:57
    Highlight Wow. Who cares?
    104 4 Melden
  • Mia_san_mia 22.12.2016 11:54
    Highlight Wieso ist dieser Fondue-Artikel nicht von Coop gesponsert wie die Anderen? 😂
    141 1 Melden
  • TanookiStormtrooper 22.12.2016 11:51
    Highlight No doot aboot it! 🍁
    16 3 Melden
  • Züzi31 22.12.2016 11:48
    Highlight Ist mein absolut grösster Erzfeind. 😵
    15 16 Melden
  • Sapere Aude 22.12.2016 11:46
    Highlight Choga Unterländerin hat wohl nur Gerberfondue gegessen :D
    88 2 Melden
  • Nausicaä 22.12.2016 11:42
    Highlight Ich mag es auch nicht so besonders. Raclette! Raclette! Raclette!
    16 34 Melden
  • ch2mesro 22.12.2016 11:37
    Highlight F.I.G.U.G.E.G.L.
    46 6 Melden
  • kleiner_Schurke 22.12.2016 11:29
    Highlight Mich verwundert das nicht wirklich. Wahrscheinlich findet sie das Wetter im Moment unglaublich heiss und hat auch schon mal eine Bärenfamilie mit blossen Händen abgeschlachtet. So sind sie die Kanadier.
    106 3 Melden
  • Caturix 22.12.2016 11:26
    Highlight Die kann halt kein Fondue machen. Fondue wird nur mit Greyerzer AOP und/oder Vacherin Fribourgeois AOP ein Fondue. Deutschweizer Fondues sind für die Tonne ;)
    29 58 Melden
    • bilbo 22.12.2016 15:43
      Highlight Stimmt nöd! Appezöller Fondue isch s bescht, imfall!
      7 10 Melden
  • Miphos 22.12.2016 11:17
    Highlight Bin voll mit Dir 😉
    Ich mag das Zeugs auch überhaupt nicht.
    27 83 Melden
    • seeland76 22.12.2016 11:38
      Highlight Wichtig ist, das man den richtigen Wein dazu trinkt! Beides muss man lernen gerne zu haben.
      27 9 Melden
    • Dogbone 22.12.2016 12:19
      Highlight @seeland76: Wein? Ich becher immer ein schön kühles Cola dazu. Unbedingt aus der Büchse - 2016er und Südwestlage😜
      17 29 Melden
  • lucasm 22.12.2016 11:11
    Highlight Wieso englisch? Kann die dame nach 5 jahren in der schweiz kein deutsch?
    134 63 Melden
    • Knut Atteslander 22.12.2016 11:33
      Highlight Wieso kannst Du kein Deutsch ;)
      57 48 Melden
    • Eskimo 22.12.2016 12:28
      Highlight @Knut
      Wieso kannst du kein deutsch?
      24 9 Melden
    • lucasm 22.12.2016 12:31
      Highlight Dann aber bitte auch mit richtiger Zeichensetzung mein lieber Knut.
      17 3 Melden
    • Gelöschter Benutzer 22.12.2016 12:54
      Highlight Weil in Züri jeder Englisch kann und darum muss sich auch nicht Dütsch lernen.
      10 21 Melden
    • Sherlock64 22.12.2016 13:08
      Highlight Jeder nach seinem Geschmack. Mich zum Beispiel ekeln Leute an, die sich keine Mühe geben, die Sprache des Landes zu sprechen, in dem sie leben - aus welchen Gründen auch immer.
      20 15 Melden
    • 's all good, man! 22.12.2016 13:09
      Highlight Verdammt. Ich hätte Wetten abschliessen sollen, dass dieser Kommentar garantiert nicht lange auf sich warten lässt. 🙃
      33 3 Melden
    • Theor 22.12.2016 13:38
      Highlight Dann muss man sich aber nicht wundern, wenn man dann eben Ziel von Anfeindungen wird. Denn Zürich ist noch nicht = die ganze Schweiz.

      Integriert ist man auch für mich definitiv erst wenn man die Sprache spricht.
      18 6 Melden
    • Gelöschter Benutzer 22.12.2016 14:37
      Highlight Die Schweizer (ok, vorallem Zürcher, sorryischso) wechseln eben auch immer gleich ins Enlisch um zu zeigen wie gut sie das können ;)
      15 4 Melden
    • DerTaran 23.12.2016 09:12
      Highlight @Sherlock64 und mich ekelt die zunehmende Fremdenfeindlichkeit an.

      Bin mir ziemlich sicher, dass sie recht gut Deutsch sprechen kann, aber wahrscheinlich war es ihr (noch) nicht gut genug für ein Video.
      6 2 Melden
  • Tomsen2 22.12.2016 11:09
    Highlight Und das von jemandem der Ahornsirup über Brot schüttet.
    168 13 Melden
    • Qui-Gon 22.12.2016 15:55
      Highlight Über die pancakes, wenn schon.
      9 2 Melden
  • Blitzableiter 22.12.2016 11:08
    Highlight Na toll Emily.. Und ich mag Ahorn Sirup nicht. Wirklich, wirklich nicht. Mimimi...
    122 8 Melden
  • Hiroto Inugami 22.12.2016 11:04
    Highlight Scheint so laut Umfrage, sonst noch Fragen?
    37 2 Melden
  • Pascal Mona 22.12.2016 10:58
    Highlight wie kann man nur..... also ich meine jetzt Fondue scheisse finden.
    Ich kenne effektiv keine einzige Person die Fondue nicht mag. Obwohl ich zugeben muss, als Kind mochte ich Fondue auch nicht wirklich, mittlerweile (so ab 16-17 Jahren) liebe ich es!
    53 9 Melden
    • farrah 22.12.2016 11:38
      Highlight ICH FIND ES SCHEISSE SO RICHTIG SCHEISSE, SO WIE SIES SCHEISSE FINDET UND BIN VOLLBLUT SCHWEIZERIN UND DAZU IN DEN BERGEN AUFGEWACHSEN UND DAZU LIEBE ICH KÄSE ÜBER ALLES....
      13 73 Melden
    • Hinkypunk 22.12.2016 11:46
      Highlight In meiner Familie bin ich einer der wenigen der Fondue mag. Vermutlich hat man mich im Spital damals verwechselt, anders kann ich es mir nicht eklären.
      52 1 Melden
    • Lichtblau 22.12.2016 21:45
      Highlight Geht mir genauso. Fondue ist doch einfach Soulfood. Nicht viel mehr als drei Zutaten, ein Minimum an Aufwand und dann ... Perfektion.
      10 1 Melden

Innerer Dialog – Heute: Ü30

Vernunft: Okay Kinder, jetzt mal ganz im Ernst: Wir müssen über unsere Altersvorsorge reden.  

Eitelkeit: Ich würde ja mega gerne, aber Dinge, die mit «Alter-» beginnen, haben mit unserer Person leider rein gar nichts zu tun, sorry.  

Realismus: Mir sind 36i, Alti. Sportler i oisem Alter sind Rentner. Okay, ussert de Roger Federer, aber er isch ja au s’Chind vome Einhorn und em Duracel-Häsli. Hach, oise Roger.  

Rebellion: Wo sind die Zeiten hin, da wir auf Badasses wie …

Artikel lesen