Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Unachtsamer Fussgänger läuft mitten in ein Radrennen und verursacht Massensturz

19.07.16, 10:05

Video: reuters.com

Es passierte auf der Zielgerade eines Radrennens im Nordosten von China. Ohne auf die Radfahrer zu achten, läuft ein Fussgänger mitten auf die Strasse. Die Radfahrer können nicht mehr bremsen, es kommt zu einem Massensturz.

Der unachtsame Fussgänger und auch einige Sportler bleiben auf der Strasse liegen. Bei dem Vorfall gab es sieben Verletzte. Der Fussgänger wurde festgenommen und von der Polizei befragt.

Den Sicherheitskräften und auch Einsatzkräften der Polizei wurden schwere Versäumnisse vorgeworfen. Einige von ihnen wurden suspendiert. (reuters)

Das könnte dich auch interessieren:

Entsteht in Italien das Modell eines modernen Faschismus?

Diese 15 Orte darfst du nicht besuchen. Und das ist besser so für dich

Ein schamloser Kuhhandel: Der AHV-Steuer-Deal ist eine schlaue und heikle Idee

11 Gründe, weshalb du den Sommer in der Schweiz verbringen solltest

präsentiert von

Züri-Hools gingen nach Basel zum Prügeln – das hätten sie besser sein lassen

Fact oder Fake? Experte hält Rätsel um MH370-Verschwinden für gelöst

Trump gräbt Nordkorea eine Atom-Grube und fällt nun selbst hinein

Diese 9 Influencer-Fails beweisen, wie «real» Instagram ist – nämlich gar nicht

Dieser kleine Trick hat mich von meiner Handy-Sucht befreit

Die Rebellion der ungefickten Männer kommt aus dem Internet! Ein Experte erklärt «Incel»

Der grosse Lohn-Check: So viel verdient die Schweizer Bevölkerung

«Die Angriffe sind real» – Experten warnen vor «unrettbar kaputter» E-Mail-Verschlüsselung

Der Bikini-Trend, auf den wirklich niemand gewartet hat: Nude

21 Markenlogos, in denen sich geheime Botschaften verstecken

Wie viele Menschen erträgt die Erde?

Französin wählt wegen Schmerzen den Notruf und wird ausgelacht – wenig später ist sie tot

Dieses Rätsel wurde für Superhirne mit IQ 131 oder mehr entworfen? Schaffst dus trotzdem?

Oben ohne auf der Rückbank – 8 Taxifahrer erzählen ihre absurdesten Erlebnisse

Stell dir vor, es ist Masseneinbürgerung und keiner geht hin (ausser ein paar Italiener)

Ach Tagi, was ist aus dir geworden? (K)eine Liebeserklärung zum Jubiläum

Da kocht das Blut, da blüht die Rose in der Hose ... Unsere Basler Bachelorette mal wieder

«Tote Mädchen lügen nicht» kommt wieder – wie gefährlich ist die Serie wirklich?

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
12
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
12Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Echo der Zeit 19.07.2016 22:13
    Highlight Und das auf der Zielgerade!
    0 0 Melden
  • Zappenduster 19.07.2016 13:40
    Highlight Bei jedem Radrennunfall den ich mir anschaue das selbe Bild!

    KEINE SAU hilft irgendeinem! Der Typ, der angefahren wurde, wenn auch selbstverschuldet, lässt man einfach liegen. Unter den Profis das selbe Bild, lieber mal Ersatzreifen besorgen anstatt sich um den Kollegen der auf der Strasse liegt zu kümmern.

    Arm.
    16 17 Melden
    • blobb 19.07.2016 14:23
      Highlight Ach, das stimmt doch nicht. Es sind immer Ärzte und viele Helfer/Teamwagen mit unterwegs. Es ist sicher nicht die Aufgabe der Rennfahrer sich um gestürzte zu kümmern.
      Wenn es zu Stürzen kommt, wird den Opfern, auf UCI Stufe, extrem schnell geholfen.
      Bei Stürzen von Favoriten wird das Tempo rausgenommen, man macht sich gegenseitig auf Hindernisse/Gefahren aufmerksam. Also im allgemeinen sehr viel Fairness und Sicherheitsbewusstsein unter den Profis.
      Wenn man sich nur Unfallvideos auf Youtube anschaut sieht man die Betreuung der Gestürzten halt nicht. Die brauchen schon ein Paar Sekunden;)
      24 4 Melden
  • pamayer 19.07.2016 12:27
    Highlight Wahrscheinlich nur auf 'lose - laufe' abgekürzt, was bei velos nur mässig tauglich ist.
    23 0 Melden
  • Ratert 19.07.2016 11:46
    Highlight Dieses Pokemon Go...
    29 1 Melden
  • EvilBetty 19.07.2016 11:33
    Highlight Tja, wie die Velofahrer die bei Rot über die Kreuzung fahren oder Stop misachten. 😂
    26 18 Melden
  • N. Y. P. 19.07.2016 11:33
    Highlight Steht da nicht ein Polizist (vor dem Fussgängerstreifen) vor seinem Motorrad und schaut lieber dem Rennen zu, statt u. a. den Fussgängerstreifen im Auge zu behalten ?
    17 1 Melden
  • CH-Wallace 19.07.2016 10:45
    Highlight Held!
    11 24 Melden
  • TaZe 19.07.2016 10:25
    Highlight Unachtsam? Mir scheint eher, der Egoist möchte noch vor den Fahrern die Strasse überqueren (er rennt ja?) Toll, dass dies zu Suspendierungen führt, wenn eine Person nicht überlegt. -.-'
    19 4 Melden

«Ihr Zürcho sind huorä Laggaffä! Wixxo! Losers!»

«Wein doch!» – das Format, in dem watson-Redaktoren sich betrinken und über irgendetwas beklagen. Diese Woche laden wir einen Gast ein: Raoul von Virgin Radio redet über das St.Galler-sein in Zürich.

Artikel lesen