Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.


Endlich eine vernünftige Verwendung für «Hoverboards»

abspielen

Video: watson.ch

(em)

Mehr Beifang? Hier entlang …

Donald Trump ist der beste Stand-Up-Comedian ever! Believe me!

Link zum Artikel

Nach diesen 5 Kavanaugh-Parodien hast du Lust auf ein Bier – oder zehn

Link zum Artikel

So wird «Der Bestatter» aussehen, wenn dem SRF das Geld ausgeht

Link zum Artikel

Best of Hate: So reagieren die watsons auf eure Hasskommentare

Link zum Artikel

Cambridge Analytica: Der Facebook-Skandal einfach erklärt

Link zum Artikel

So musst du dich an kalten Tagen verhalten – genau so!

Link zum Artikel

Wenn Eishockey-Spieler im Büro arbeiten würden

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Madison Pierce 15.12.2016 08:32
    Highlight Highlight Eine kleine Bitte: Könntet ihr wieder (allenfalls zusätzlich) die Originalvideos einbinden? Mir gefallen die bearbeiteten Videos aus folgenden Gründen nicht so:
    - Text erklärt das, was im Artikel steht
    - Gespräche teils unverständlich wegen Musik
    - rechtliche Situation unklar => gut, das ist eure Sorge :P

    Ein kurzer Text als Einleitung und darunter das Originalvideo würden reichen. So wie es früher war.

    Danke!

Schweizer sind bei Expats unbeliebt – wir haben nachgefragt warum

Expats finden uns Schweizer unfreundlich und unzugänglich – das zeigt eine neue Studie. Wir haben im Zürcher Expat-Mekka nachgefragt, wie es um unsere Gastfreundschaft tatsächlich steht. 

Ein bisschen vor den Kopf gestossen fühlen wir uns schon: Expats schätzen die Schweiz immer weniger. Das Schweizerdeutsch, die hohen Kosten für die Kinderbetreuung und Wohnung, die Reserviertheit der Einheimischen – das alles drückt den in der Schweiz arbeitenden Ausländern laut einer neuen Umfrage aufs Gemüt. 

Die Expats fühlen sich hier deutlich unwohler als noch vor ein paar Jahren. 2014 lag unser Land auf Rang 4 der Umfrage des auf Expats spezialisierten sozialen Netzwerks …

Artikel lesen
Link zum Artikel