Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Leute, die gerne Winter haben, regen mich so RICHTIG auf!»

«Wein doch!» – das Format, in dem sich watson-Mitarbeiter betrinken und sich über irgendetwas beklagen. Diese Woche: Corsin Manser über Leute, die Winter mögen.



Bald, bald kommt er. Der Winter. Und es wird auch dieses Jahr wieder unglaublich bitter. Glühwein des Grauens, Dunkelheit – und vor allem: Mitarbeiter, die morgens um 7 Uhr lüften wollen. Horror!

Play Icon

Video: watson/Corsin Manser, Emily Engkent

Umfrage

Magst du Winter?

1,208 Votes zu: Magst du Winter?

  • 58%Ja.
  • 29%Nein.
  • 13%Bernie Sanders.

Wein doch!

«Behaltet euren Penis in der Hose!... zumindest am Anfang»

Link to Article

«Wenn noch einer ‹Schlitzauge› zu mir sagt ...»

Link to Article

«Im Ausland gibt es überall nur Schweizer! Sie nerven mich!»

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

«Auf eine rohe Zwiebel zu beissen – das ist eine Nahtoderfahrung»

Link to Article

«Ich finde es übrigens nicht geil, klein zu sein»

Link to Article

«Menschen ohne Deo – das ist ein weltbewegendes Problem»

Link to Article

«Ihr, watsons, ihr und eure digitale Sch**sse seid schuld»

Link to Article

«Oh, das ist mein Platz» – «Jetzt nicht mehr, B*tch!»

Link to Article

«Wieso könnt ihr Fussballfans nicht feiern wie Sexbesessene oder Fantasyfans?»

Link to Article

«Leute, die gerne Winter haben, regen mich so RICHTIG auf!»

Link to Article

«Spam-Mails nerven! Und Spam-Telefonate!! Und Spam-Briefe!!!»

Link to Article

«Ich finde, Tanzen gehört nicht zum Leben»

Link to Article

«Wer föhnt sich schon die Schamhaare!?!»

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

«Es gibt Pendler, die einfach Arsch... Ah, das darf ich nicht sagen, oder?»

Link to Article

«Was sind das für Psychopathen, die am Morgen im Zug reden?»

Link to Article

«Kinderfotos auf Social Media sind asozial» – «Bachelorette»-Safak ist wütend

Link to Article

«Fussballer sind keine Pussys!»

Link to Article

«Ich habe nichts gegen Callcenter-Sklaven, aber ich habe keinen Bock auf eure Sch**sse»

Link to Article

«Sprachnachrichten sind gestohlene Lebenszeit!»

Link to Article

«Wollt ihr einen Pelzkragen? Ich mache euch einen aus meinen Schamhaaren»

Link to Article

«Nirvana ist die beschissenste Band der Welt!»

Link to Article

«Hört auf, den St.Galler Dialekt zu hassen»

Link to Article

«Ich hasse geizige Menschen! S*******!»

Link to Article

«Menschen sind blöd, sie stinken und sind fixiert auf Kacke! Woof!»

Link to Article

«Hört auf, Zürcher als arrogant zu beschimpfen!»

Link to Article

«Ich bin wirklich angetrunken. Lösch alles!»

Link to Article

«Ein Steh-Lunch ist das ‹F*ck You› der Geschäftsessen»

Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

67
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
67Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • TanookiStormtrooper 06.10.2017 20:01
    Highlight Highlight Wieso hat eigentlich noch keiner bemerkt, dass der Cousin wie der Eddie aussieht. 🙀

    PS:
    #lina4weindoch
    #mo4weindoch
    #wanner4weindoch
  • dommen 06.10.2017 15:43
    Highlight Highlight Leute, welche sich über die Jahreszeiten-Präferenzen ihrer Mitmenschen ärgern, regen mich so richtig auf.
  • Hessmex 06.10.2017 15:13
    Highlight Highlight Genau darum bin ich nach Mexico ausgewandert!
    • Mia_san_mia 06.10.2017 16:01
      Highlight Highlight Gut gemacht 👍
  • Bloody Mary 06.10.2017 14:58
    Highlight Highlight Haha einfach geil und so waaahr :-)

    Meine Lieblingsjahreszeiten: Frühling und Herbst.
  • Raphael Stein 06.10.2017 13:04
    Highlight Highlight Glühwein des Grauens....

    bin ich voll deiner Meinung.
  • Greta Schloch 06.10.2017 12:54
    Highlight Highlight Alles über 27° Grad ist Luxus. Ich fass mir amix auch an den Kopf wenn Leute sagen: "Geil hüt wird's 35° Grad." Wie kann man sich darüber freuen? Ich bin doch keine Eidechse! Gegen die Kälte kann man sich Kleidungstechnisch wappnen. Mehr anziehen geht immer, umgekehrt wird's schwierig.
  • TanookiStormtrooper 06.10.2017 11:58
    Highlight Highlight Winter is coming!
    User ImagePlay Icon
  • Kurt Bucher 06.10.2017 11:25
    Highlight Highlight ich hasse den Sommer!!

    Scheiss Hitze!

    -Leute stinken im ÖV
    -Die meisten Menschen sehen mit mehr Kleider definitiv besser aus... ( oder man sieht weniger was man nicht sehen will)

  • lily.mcbean 06.10.2017 11:20
    Highlight Highlight Es gibt imfall auch Leute (ich) die es hassen zu schwitzen! Ich hasse die Hitze und das man nicht mehr mit Bettdecke eingekuschelt schlafen kann! Das einzig negative am Winter für mich sind die Autofahrer die mit Sommerpneus von ZH oder AG oder SZ hier in die Ferien kommen und die kurzen Tage.
  • satyros 06.10.2017 10:59
    Highlight Highlight Winter ist scheisse. Überall liegt ekliger Pflotsch rum, man kann nicht mehr draussen sitzen und es ist immer dunkel. Das einzig lustige am Winter sind die Autofahrer, die auch Mitte Dezember noch nicht gemerkt haben, dass wohl langsam die Zeit für die Winterpneus gekommen wäre. Immer herrlich anzuschauen, wie die beim ersten Schnee auf den Strassen rumrutschen.
    • Knarrz 06.10.2017 11:22
      Highlight Highlight Das mit den fehlenden Winterpneus ist dann aber schnell nicht mehr lustig, wenn diese Deppen dadurch Unfälle verursachen, im schlimmsten Fall mit Verletzten.
    • ReziprokparasitischerSymbiont 06.10.2017 20:48
      Highlight Highlight Ekligen Pflotsch gibts erst im Frühling wenns warm wird... Darum ist der Winter so toll: Kein Regen, kein Matsch, keine graubraune Wüste, nur eine weisse Pulverschneelandschaft und Luft die klirrend kalt und rein ist ;)
      Zugegeben, das gilt natürlich nur für die bevorzugten Lagen, die tatsächlich noch einen richtigen Winter erleben dürfen...
  • Cerulean 06.10.2017 10:55
    Highlight Highlight Amen. Dem ist nichts hinzuzufügen. Es geht doch nichts über einen lauen Sommerabend.
  • 's all good, man! 06.10.2017 10:49
    Highlight Highlight Witzig, wie viele von euch grad uhuere getriggert sind und voll die ernsthaften Antworten schreiben. 😀
    • Darth Unicorn #Häschtäg 06.10.2017 11:26
      Highlight Highlight TEAM WINTER !!11!!
  • alpacacino 06.10.2017 10:35
    Highlight Highlight Ich liebe es im Sommer draussen bis in die Nacht Ping Pong zu spielen, im Herbst einen Spaziergang im farbenfrohen Wald zu machen, im Winter Spielabende und Fondue und im Frühling den Garten aufzufrischen und die Natur aufblühen zu sehen.

    Geniesst das Leben und deren Vielfältigkeit!
    • Darth Unicorn #Häschtäg 06.10.2017 11:25
      Highlight Highlight Ich kann nicht aufhören zu lachen ab deinem Namen und Bild x'D
  • LittleBallOfHate63 06.10.2017 10:14
    Highlight Highlight Dauernd schwitzen, Gestank im ÖV und überall Leute mit ihren sche*** portablen Musikboxen finde ich auch nicht gerade prickelnd. Der Winter bietet so viele Vorteile:

    + Weniger Leute auf den Strassen
    + Schöne Landschaften (Naja, ausserhalb der Stadt)
    + Man kann sich der Temperatur angepasst kleiden
    + Eishockey-Meisterschaft
    + Glühwein!

    Einzig grosses Minus sind die überhitzten Kaufhäuser in denen man jedesmal beinahe einen Hitzeschlag kriegt beim betreten.
  • olaf rinnerach 06.10.2017 09:47
    Highlight Highlight Du klingst, als kämst du aus Winterthur.
  • RozaxD 06.10.2017 09:16
    Highlight Highlight I feel you!!!
  • Die verwirrte Dame 06.10.2017 08:45
    Highlight Highlight Ich liebe den Winter und du bist mir nicht sympathisch.

    Wie kann man sich über Leute aufregen, die eine Jahreszeit gerne mögen.

    Wenn ich ein "Wein doch" machen müsste, wäre es über dich muhahaha.
    • Sveitsi 06.10.2017 10:43
      Highlight Highlight Und wenn ich ein "Lach doch"* machen müsste, dann über dein Profilbild - ich liebe es! :-)

      * Natürlich nicht im Sinne von auslachen.
    • Die verwirrte Dame 06.10.2017 11:28
      Highlight Highlight Oh danke Sveitsi, das freut mich natürlich sehr =)
  • Sveitsi 06.10.2017 08:44
    Highlight Highlight Ach Corsin ... Nein.
  • Ohniznachtisbett 06.10.2017 08:28
    Highlight Highlight Ich liebe Winter:
    1. Ski foan is des leibanste was ma si nu vorstölln ko
    2. Gegen Kälte kann ich mich anziehn, der Hitze kann ich höchstens im Auto (Klimaanlage sei Dank) entfliehen.
    3. Eishockey Meisterschaft

    Natürlich ist Sommer auch ok und die kurzen Tage im Winter naja... Aber allein der Fakt, dass man Wintersport machen kann, hebt alle Nachteile doppelt aus.
    • Mikki 06.10.2017 11:06
      Highlight Highlight Wintersport? Motorrad fahren ist doch viel schöner... versteh nicht nicht wie man -10 grad gut finden kann!!
    • Ohniznachtisbett 06.10.2017 13:23
      Highlight Highlight -20 grad bei strahlendem Sonnenschein, herrlichen Pisten und ein Kafi Luz... da bin ich rundum glücklich... Ich friere selten, hingegen vertrage ich die Hitze gar nicht.
  • p4trick 06.10.2017 08:28
    Highlight Highlight Empfehle dir nach Kalifornien auszuwandern immer Sonne und warm so richtig langweilig.
    Die ausgeprägten 4 Jahresweiten ist ja genau das schöne in der Schweiz. Auch Regen Schnee und Wind sind schön. Aber ja in der Stadt versauern würde ich natürlich nicht empfehlen! :-)
    • Trump's verschwiegener Sohn 06.10.2017 10:46
      Highlight Highlight Es gibt ja nir schwarz und weiss....Es gibt ja nicht sowas wie die kanarischen Inseln, wo es das ganze Jahr mehr oder weniger 20-25 Grad ist. Nicht ohne Grund dürfte jemand wie Hausi Leutenegger den Winter jeweils auf Cran Canaria verbringen. Und dieser Herr hat ja alle Möglichkeiten.
  • Joseph Dredd 06.10.2017 08:26
    Highlight Highlight Wäre der Winter, wie er sein sollte - ein dick eingeschneites Narnia-Wunderland bei konstant -10°C und strahlendem Sonnenschein - hätte ich auch Freude daran. Leider ist diese Jahreszeit in unseren Breitengraden dank der dauernd um den Gefrierpunkt herumschwankenden Temperaturen ein himmeltrauriges Schlachtfeld aus vereisten Strassen und verpflotschten Trottoirs, woran sich nun wirklich nur absolute Frohnaturen erwärmen können.
    • Trump's verschwiegener Sohn 06.10.2017 10:53
      Highlight Highlight Die geringe Anzahl der Sonnentage ist echt das Schlimmste. Wochenlang diese graue Brühe am Himmel im Flachland. Sieht manchmal aus wie diese Bilder aus Nord Korea.
  • mogad 06.10.2017 08:23
    Highlight Highlight Ersteweltprobleme. Ich liebe den Herbst und sonnige Wintertage mit glitzerndem Pulverschnee. Ich kenne das Gemotze jener, die das ganze Jahr Sommer haben möchten. Egal wie heiss der Sommer war, wie viele Hitzewellen er uns bescherte - im Herbst heisst es immer: wir hatten ja gar keinen richtigen Sommer. Da kann ich nur sagen: auswandern! Am besten in die Sahelzone. Aber nicht glauben, dass man dann an jeder Ecke einen Kühlschrank und einen Brunnen mit köstlich kühlem Trinkwasser vorfinden wird.
  • Randy Marsh 06.10.2017 08:20
    Highlight Highlight Amen Corsin.
  • Maranothar 06.10.2017 08:18
    Highlight Highlight Oh my sweet summer child.

    Was tust du wenn es mal wieder richtig Winter werden sollte?
    • corsin.manser 06.10.2017 08:49
      Highlight Highlight Ohjee. Hast du Tipps? 🙈
    • mogad 06.10.2017 08:49
      Highlight Highlight auswandern und uns mit seinem Wohlstandsgejammer verschonen.
    • Darth Unicorn #Häschtäg 06.10.2017 09:27
      Highlight Highlight Ikea ;)
      User Image
    Weitere Antworten anzeigen
  • JR67 06.10.2017 08:16
    Highlight Highlight WEICHEI!🍳
    • mogad 06.10.2017 08:50
      Highlight Highlight Kaltduscher werden. Das ist die beste Vorbereitung auf den Klirrigen Winter.
    • JR67 06.10.2017 09:34
      Highlight Highlight Jup!👍🏼
  • The Origin Gra 06.10.2017 08:08
    Highlight Highlight Drei Dinge die ich am Winter nicht so Toll finde:
    1. Meine Haut wird trotz Cremé unglaublich trocken, reisst auf, schält sich oder reist, meine Hände sehen dann Schrecklich aus
    2. Ich kann nicht mehr über die Alpenpässe fahren
    3. Glatteis und Schnee auf den Strassen

    Aber man Schwitzt nicht mehr so extrem wie im Sommer resp. man erleidet bei 29 Grad keinen Hitzeschlag mehr :D
  • Hand-Solo 06.10.2017 08:04
    Highlight Highlight Schnipo für 25 Franke, es Cola für 6 Stutz. Klingt für mich nach Zürich, nicht unbedingt nach Skipiste :P
    • RozaxD 06.10.2017 09:16
      Highlight Highlight Auch Skipiste in der Schweiz🙄
    • Olaf! 06.10.2017 10:13
      Highlight Highlight Das klingt für mich nach Openairpreise ;)
  • MrXanyde 06.10.2017 08:03
    Highlight Highlight Ich liiiiiebe den Winter😍
    • DerElch 06.10.2017 23:39
      Highlight Highlight Über die Tageskarte zum Skifahren jammern aber fast 300 Stutz pro Openair (und gerne drei pro Jahr weils u läss ist) mit saftigen Bierpreisen und noch saftigeren Hipster-Foodtruck-Burger zahlen ist cool. Und das Zelt, den Campingstuhl und das Mätteli dafür danach auch immer schön wegschmeissen weils emfall ein Angebot beim Interdiscount war und wegen diesen 70 Stutz....

      Oder mal gschwind fürs zehnfache "hauptsach ed Wärmi" fliegen passt auch aber zum Boarden muss mal fucking Multimillionär sein.

      Schizophrebe Welt irgendwie.
  • Darth Unicorn #Häschtäg 06.10.2017 08:02
    Highlight Highlight Ja ist doch ganz einfach :D im Winter kann man sich zur Hitze Schichten, im Sommer kann man nicht mehr als Nackt sein um sich abzukühlen.
    Im Winter ist die Luft viel frischer und "klarer" und die düfte sind besser. Der Sommer ist zu heiss zu stickig und man merkt wie viele Mitmenschen die Benutzung von Deo nicht kennen. TEAM WINTER
    • Die verwirrte Dame 06.10.2017 08:45
      Highlight Highlight TEAM WINTER <3
    • El_Sam 06.10.2017 09:43
      Highlight Highlight Team Winter
    • Kurt Bucher 06.10.2017 11:28
      Highlight Highlight Team WINTER!
    Weitere Antworten anzeigen
  • Mia_san_mia 06.10.2017 07:47
    Highlight Highlight Er sagt es genau richtig 👍
  • lilie 06.10.2017 07:43
    Highlight Highlight Immer Sommer??? In ZÜRICH??? In der STADT??? Bitte nicht, ich glaub der Corsin hat einen Sonnenstich!!! 😣😱
    • corsin.manser 06.10.2017 08:48
      Highlight Highlight Wieso? Ist doch das beste überhaupt. Kannst ja überall schwimmen gehen. Gratis. Nicht wie das Skiabo. 😃
    • lilie 06.10.2017 08:51
      Highlight Highlight Ein Sonnenstich ist das Beste?! Ich glaub, mich trifft der Hitzeschlag!!!
      😲

      Und die Hitze ist so erdrückend in der Stadt, da hilft auch ein Sprung ins seichwarme Wssser nichts mehr. 😣
    • mogad 06.10.2017 11:45
      Highlight Highlight @lilie. Lieber einen leckeren Bienenstich als einen Sonnenstich. Mit viiiel Vanillecreme.....
    Weitere Antworten anzeigen
  • Lil'Ecko 06.10.2017 07:36
    Highlight Highlight Ich liebe den Winter ❄️
    Kalt ist geil😁
  • Hoscheho 2049 06.10.2017 07:32
    Highlight Highlight Ja s lebe isch kes Ponyschlecke.
    • mogad 06.10.2017 08:24
      Highlight Highlight passender wär: kes Glaceschlecke.
  • Jein 06.10.2017 07:12
    Highlight Highlight Warum habt ihr die Chance verpasst, diese Ausgabe "Glühwein doch" zu nennen?
  • DerHans 06.10.2017 07:09
    Highlight Highlight Und im Sommer dann, es ist viel zu heiss #lebeamlimit #noclima #hitzefrei

Daniela Ryf und Nino Schurter sind die Schweizer Sportler des Jahres

Nino Schurter und Daniela Ryf wurden an den Credit Suisse Sports Awards in Zürich als Schweizer Sportler und Sportlerin des Jahres ausgezeichnet. Den Preis für das Team des Jahres erhielt die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft.

Zahlreiche Schweizer Sportler haben 2018 Ausserordentliches geleistet, deshalb präsentierte sich das Feld der Nominierten für die Sports Awards von heute hochkarätig wie selten zuvor. Mit Triathletin Daniela Ryf und Mountainbiker Nino Schurter setzten sich im Gegensatz zum Vorjahr, als Wendy Holdener und Roger Federer triumphierten, zwei Athleten durch, die eher aus Randsportarten stammen.

Die weiteren Awards in der TV-Gala gingen an Eishockey-Nationaltrainer Patrick Fischer (Trainer …

Artikel lesen
Link to Article