Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

2016 sind auch ganz wunderbare Dinge passiert! 

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Zeit, die Geschehnisse nochmals Revue passieren zu lassen. Es war nämlich nicht alles nur schlecht!

31.12.16, 11:26


Grossartiges 2016!

Video: watson.ch

19 Votes zu: Worüber hast du dich am meisten gefreut?

  • 89%Äh. Ja eben. Das Jahr der Sonne kömmt!
  • 0%Beyoncé!
  • 0%Eindeutig Beyoncé!
  • 0%Nein wirklich, das war das Ereignis des Jahres!
  • 0%2017 war doof.
  • 0%Donald Trump doof.
  • 0%Sommer doof.
  • 0%Beyoncé!
  • 0%Eindeutig Beyoncé!
  • 0%Nein wirklich, das war das Ereignis des Jahres!
  • 0%2017 war doof.
  • 0%Donald Trump doof.
  • 0%Sommer doof.

Auch das war 2016:

Diese Bilder haben uns 2016 schockiert und verblüfft – und alle waren sie gefälscht

Abonniere unseren Daily Newsletter

2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Tom Garret 31.12.2016 17:58
    Highlight Danke! Das Video könnte noch viel länger sein. Mir fallen noch viele weitere Positive Dinge ein die es über das Jahr zu berichten gäbe. Think Positive!
    5 1 Melden
  • Radiochopf 31.12.2016 12:04
    Highlight @lya danke für das Video! Bin der Meinung 2016 war genau so gut und schlecht wie alle anderen Jahre davor.. so schlimm wie es nun von allen geredet wird war es sicher nicht! Bitte mehr solche Videos!
    7 3 Melden

Wir haben Uno unser Leben lang falsch gespielt! 😱

Du lebst dein Leben nach deinen eigenen Regeln? Dann wirst du erstaunt sein, was im Regelheft von Uno eigentlich steht.

Sie ist die meistgefürchtete Karte im Uno-Universum:

Der Spieler, der über diese mächtige Karte verfügt, bestimmt nicht nur die darauf folgende Farbe, er zwingt seinen Nachfolger dazu, nicht weniger als 4 Strafkarten aufzunehmen und seinen Zug auszusetzen.

Und das Schlimmste: Er kann die Karte, so wie die Wunschkarte, jederzeit spielen, da sie keine bestimmte Farbe hat.

Oder?

ODER?!

FALSCH! Denn laut den offiziellen Uno-Regeln darf man die +4-Karte nur dann spielen, wenn man keine andere Karte …

Artikel lesen