Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Wenn das so weitergeht, treten Roboter bald bei Olympia an

In Südkorea wurden die allerersten Olympischen-Roboter-Spiele ausgetragen. Einen 80 Meter langen Skislalom galt es zu bewältigen. Acht verschiedene automatisierte Fahrer traten gegeneinander an, doch nur einer konnte die Goldmedaille gewinnen.

14.02.18, 19:38

Hier erfährst du den aktuellen Stand der Olympischen Spiele:

Auftrag des Diktators – Olympia-Tage der Armee der Schönen

(ang)

Das könnte dich auch interessieren:

Oben ohne auf der Rückbank – 8 Taxifahrer erzählen ihre absurdesten Erlebnisse

«Tote Mädchen lügen nicht» kommt wieder – wie gefährlich ist die Serie wirklich?

Stell dir vor, es ist Masseneinbürgerung und keiner geht hin (ausser ein paar Italiener)

Der grosse Lohn-Check: So viel verdient die Schweizer Bevölkerung

Dieser kleine Trick hat mich von meiner Handy-Sucht befreit

Trump gräbt Nordkorea eine Atom-Grube und fällt nun selbst hinein

21 Markenlogos, in denen sich geheime Botschaften verstecken

Französin wählt wegen Schmerzen den Notruf und wird ausgelacht – wenig später ist sie tot

Die Rebellion der ungefickten Männer kommt aus dem Internet! Ein Experte erklärt «Incel»

Ach Tagi, was ist aus dir geworden? (K)eine Liebeserklärung zum Jubiläum

«Die Angriffe sind real» – Experten warnen vor «unrettbar kaputter» E-Mail-Verschlüsselung

Wie viele Menschen erträgt die Erde?

Dieses Rätsel wurde für Superhirne mit IQ 131 oder mehr entworfen? Schaffst dus trotzdem?

Der Bikini-Trend, auf den wirklich niemand gewartet hat: Nude

Diese 9 Influencer-Fails beweisen, wie «real» Instagram ist – nämlich gar nicht

Da kocht das Blut, da blüht die Rose in der Hose ... Unsere Basler Bachelorette mal wieder

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
9
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Greta Schloch 14.02.2018 23:20
    Highlight Roboterolympiade? Ich würd's gucken.
    1 0 Melden
  • Schnuderbueb 14.02.2018 21:59
    Highlight Wie Dopen die sich?
    9 1 Melden
    • Healthy Cereal 14.02.2018 23:23
      Highlight WD40, natürlich.
      3 0 Melden
    • Matrixx 15.02.2018 06:22
      Highlight Sie erhöhen den Strom um einige Milliampere. Dadurch drehen die Motoren etwas stärker und sie sind beweglicher. 🤔
      1 0 Melden
    • Tsunami90 15.02.2018 08:27
      Highlight Die schmieren ;)
      1 0 Melden
  • Halihallo 14.02.2018 20:28
    Highlight Wenn Roboter an den Olympischen Spielen teilnehmen, geht der Sinn der Spiele verloren.
    Die Olympischen Spiele der Neuzeit wurden primär um Völker zu verbinden geschaffen, für dass braucht es Menschen und nicht Roboter!
    11 19 Melden
    • Matrixx 14.02.2018 21:42
      Highlight Technologien/technologische Ziele können Völker verbinden.
      Und es gibt wohl keine Technologie, an der mehr Völker gemeinsam arbeiten als an Robotik und KI...
      Ziel erreicht.
      19 7 Melden
    • ujay 15.02.2018 06:27
      Highlight @Halli...@Matrixx. Weder, noch. Olympische Spiele beinhalten menschliche Teilnehmer. Das Andere wären dann das, was es bereits gibt: Roboterwettkämpfe. Das hat mit Olympia nichts zu tun.
      0 0 Melden
    • Matrixx 15.02.2018 11:35
      Highlight Es sind Olympische Roboter-Spiele. Keine Roboterwettkämpfe.
      Roboterwettkämpfe kannst du im Robot Wars sehen.
      0 0 Melden

Ich habe «Licki Brush» getestet – die Zunge, die dein Haustier lieben wird 😜

Endlich ist es möglich sein Samtpfötli abzulecken ohne lästige Katzenhaare zwischen den Zähnen. Versprochen. Scheint nicht nur in der Theorie zu funktionieren, sondern auch bei der Katze in der Werbung – Zeit für einen Reality-Check. Ich habe die «Licki Brush» für euch getestet. Gern geschehen.

Artikel lesen