Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Gregor Schlierenzauer wird dem Rettungsschlitten abtransportiert. bild dpa

Glück im Unglück: Schlierenzauer bei Sturz nicht ernsthaft verletzt

05.02.17, 14:52 05.02.17, 16:25


Gregor Schlierenzauer ist am Sonntagnachmittag in der Qualifikation zum Skiflug-Weltcup in Oberstdorf schwer gestürzt. Der Österreicher kam nach der Landung bei 201 Metern zu Fall und blieb zunächst lange im Auslauf liegen. Schlierenzauer wurde sofort ärztlich versorgt und auf einer Trage aus dem Stadion gefahren.

Der Sturz sieht ziemlich harmlos aus, hat aber wohl ernsthafte Konsequenzen. Video: streamable

Der 27-Jährige klagte über Schmerzen am rechten Knie zu, an dem er im Vorjahr am Kreuzband operiert worden war. Die Untersuchungen im Spital bestätigten die Befürchtungen nicht. Der Österreicher kam mit Prellungen davon. Schlierenzauer war erst vor drei Wochen nach mehr als einem Jahr Pause erfolgreich in den Weltcup zurückgekehrt. (pre/sda/dpa)

Alle Sieger der Vierschanzentournee seit 2000/01

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Diese Superkiste von Oltens Alban Rexha geht in Kanada gerade viral

Dass im Mutterland des Eishockeys über die Swiss League berichtet wird, kommt eher selten vor. Nun aber ist sie in aller Munde, weil der als Hockey-Sender bekannte kanadische Kanal TSN einen Treffer von Oltens Alban Rexha geteilt hat. Sein 4:3-Siegtreffer in der Verlängerung gegen Thurgau ist aber auch spektakulär! Der Puck liegt auf der Rückseite des Tors im Netz, Rexha schaufelt ihn über die Latte nach vorne, kurvt dorthin und stochert ihn rein. (ram)

Artikel lesen