Videos

Der «Wein doch!» Supercut – darüber hat sich die watson-Redaktion 2017 beschwert

«Wein doch!» – das Format, in dem sich watson-Mitarbeiter betrinken und sich über irgendetwas beklagen. Diese Woche: Die besten Schnipsel aus 2017.

28.12.17, 12:00
1m 49s

Jahresrückblick - Best Of «Wein doch!»

Video: watson/Emily Engkent

Umfrage

Was war das beste «Wein doch!»?

  • Abstimmen

982 Votes zu: Was war das beste «Wein doch!»?

  • 2%Anna Rothenfluh über Jazz.
  • 5%Laurent Aeberli über Hunde.
  • 18%Lena Rhyner über Leute, die sich über den St. Galler Dialekt lustig machen.
  • 1%Lucas Schmidli über Spoilern.
  • 3%Andrea Küng über Wind.
  • 1%Pascal Scherrer über Pendler.
  • 1%Kevin Berner über Nirvana.
  • 2%Oliver Baroni über Food Snobs.
  • 1%Anna Whittlestone über Smalltalk.
  • 1%Can Kgil über Leute, die Zürcher als arrogant beschimpfen.
  • 1%Quentin Aeberli über Leute, die sagen, dass Fussballer Pussys sind.
  • 2%Lukas Bünger über Leute, die nicht nachdenken.
  • 2%Emily Engkent über Leute, die sagen, dass sie lächeln soll.
  • 6%Sandro Zappella über Anglizismen.
  • 2%Nico Franzoni über geizige Menschen.
  • 1%Chantal Stäubli über Schweizer in den Ferien.
  • 5%Helene Obrist über nervige Leute im Fitness.
  • 2%Jovin Barrer über mobile Lautsprecher.
  • 0%Adrian Flavor und Samy Jackson über einander.
  • 1%Ralph Steiner über Umweltsünder.
  • 0%Laurent Aeberli über oBikes.
  • 1%Yannik Tschan über das Motzen.
  • 2%Severin Aebi über nervige Leute im Kino.
  • 1%Viktoria Weber über das Shoppen.
  • 3%Knackeboul über seine Katze Machiavelli.
  • 1%Jodok Meier über Leute, die ihre Geburtstage übertrieben feiern.
  • 2%Corsin Manser über Leute, die Winter mögen.
  • 5%Gülsha Adilji über Gelnägel.
  • 2%Gregor Stäheli über Online-Dating.
  • 6%Simon Balissat über Steh-Lunches.
  • 1%Aiste Katkute über Filme.
  • 3%Gina Schuler über Leute, die immer gut drauf sind.
  • 1%Leo Helfenberger über Leute, die Hip-Hop scheisse finden.
  • 2%Noah und Malvin über Hausaufgaben.
  • 2%Nina Roost über Langsamgeher.
  • 1%Simone Meier über Leute, die kein Deo benutzen.
  • 1%Carol Hämmig über Weihnachtsbeleuchtung.
  • 11%Michelle Marti über nervige Leute im Zug.

Wein doch!

Diese 3 Arten von Sauna-Gängern nerven unseren Chefredaktor

Eigentlich wollte Zukkihund über Bettler motzen, aber dann kam ihm was dazwischen

«Ich finde, Tanzen gehört nicht zum Leben»

«Menschen sind blöd, sie stinken und sind fixiert auf Kacke! Woof!»

«Auf eine rohe Zwiebel zu beissen – das ist eine Nahtoderfahrung»

«Nein, Deutschland, ich werde meinen Dialekt nicht für dich ablegen»

«Was sind das für Psychopathen, die am Morgen im Zug reden?»

«Nur Leute, die Menschen hassen, hängen Weihnachtsbeleuchtung auf»

«Menschen ohne Deo – das ist ein weltbewegendes Problem»

«Immer wenn ich mich beeilen muss, finde ich mich hinter Langsamgehern»

«Leute, die Hip-Hop scheisse finden, sind scheisse»

«Wir hassen Hausaufgaben! Man hat gar keine Zeit mehr zum Abmachen!»

«Hör auf mit dem Fake-Lächeln! Niemand ist immer glücklich!»

«Jedes Mal, wenn ein Mensch einen Film schaut, stirbt irgendwo ein Buch»

«Ein Steh-Lunch ist das ‹F*ck You› der Geschäftsessen»

«Behaltet euren Penis in der Hose!... zumindest am Anfang»

«Ich bin wirklich angetrunken. Lösch alles!»

«Niemand will ein Narzisst sein, aber DU bist einer!»

«Leute, die gerne Winter haben, regen mich so RICHTIG auf!»

«Meine Katze kotzt Mäuse auf den Küchenboden! Wieso!?!»

«Shoppen gehen? Da hau ich mir lieber einen rostigen Nagel ins Auge»

«Oh, das ist mein Platz» – «Jetzt nicht mehr, B*tch!»

«Meine Mitarbeiter sind professionelle Motzer!»

«Ich achte auf die Umwelt – und werde dafür auch noch blöd angemacht!»

«Mobile Lautsprecher sind der Untergang der Freiheit»

«Wer föhnt sich schon die Schamhaare!?!»

«Im Ausland gibt es überall nur Schweizer! Sie nerven mich!»

«Ich hasse geizige Menschen! S*******!»

«Leute, die Anglizismen benutzen, gehen mir sooo auf den Sack!»

«Sag mir nicht, dass ich lächeln soll!»

«Fussballer sind keine Pussys!»

«Hört auf, Zürcher als arrogant zu beschimpfen!»

«Food Snobs. F*** them!»

«Nirvana ist die beschissenste Band der Welt!»

«Es gibt Pendler, die einfach Arsch... Ah, das darf ich nicht sagen, oder?»

«Ich hasse Wind!»

«Spoilern, ... wer macht sowas?! WER?!»

«Hört auf, den St.Galler Dialekt zu hassen»

«Hunde sind kacke»

«Jazz ist für den Arsch»

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
7
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • qolume 28.12.2017 19:44
    Highlight Da fehlt die Antwort Bernie Sanders in den Antworten! Ah, genau... uuund... lina4winedoch!
    11 1 Melden
    • The Origin Gra 28.12.2017 21:35
      Highlight Ja #lina4weindoch 😒
      Im Picdump Video habe ich sie zum ersten mal richtig gesehen, ein gutes Zeichen 🤔😃

      Ich denke, Lina wird sich über #lina4weindoch im Wein Doch Aufregen, worüber den sonst 😂
      4 2 Melden
  • The Origin Gra 28.12.2017 18:29
    Highlight Die besten sind Helene und Anna 😁
    3 1 Melden
  • Gelöschter Benutzer 28.12.2017 13:51
    Highlight Klug war es nicht! Aber geil.
    8 9 Melden
  • Nicolleee87 28.12.2017 12:59
    Highlight Haha, das chönnt au en üsserscht glungeni Zemefassig vom Jahr 2017 si!
    ...aber es hed au tolli Moment geh 🤙😂
    7 7 Melden
  • tzhkuda7 28.12.2017 12:58
    Highlight Und warum steht bitteschön Peter Plunschi nicht bei der Abstimmung zur Auswahl ;D
    6 6 Melden
  • TanookiStormtrooper 28.12.2017 12:30
    Highlight Ich freue mich auf alle Fälle schon auf die zukünftigen Wein Dochs.

    #lina4weindoch
    53 5 Melden

Eigentlich wollte Zukkihund über Bettler motzen, aber dann kam ihm was dazwischen

«Wein doch!» – das Format, in dem sich watson-Mitarbeiter betrinken und sich über irgendetwas beklagen. Diese Woche: Rafi über Gratiskultur.

Artikel lesen