Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dieser Spielplatz-Fail reisst auch uns mit – hier kommt die eingeschweizerte Version 



Der Clip dieses Jungen, der etwas unglücklich von diesem namenlosen Ding mitgerissen wird, ist momentan der Hit auf Vine. Nicht nur seine herrlich lustige Poste auf der Stange, sondern auch die Kreativität der User sind zum Brüllen, indem sie den 6-sekündigen Clip mit passender Musik unterlegen. 

Wie beispielsweise hier: 

quelle: vine.co/lakota

Darum haben wir die besten Clips gesammelt plus einige eingeschweizerte als Bonus dazugegeben. «Oh, wenn das Gott wüsst!»

Play Icon

Video: watson.ch

(gin)

Diese kreuzfalschen Prüfungsantworten sind so lustig, dass sie die Bestnote verdienen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Mit 18 sollte sie für 9000 Dollar verkauft werden. Wir trafen die unbesiegbare Rapperin Sonita

Dies ist die unglaubliche Geschichte einer jungen Frau aus Afghanistan. Erzählt an einem sonnigen Morgen in Zürich. Und im Dokumentarfilm «Sonita».

Ihre Familie will sie verkaufen. Zum ersten Mal, als sie 10 Jahre alt ist. Da weiss Sonita Alizadeh noch nicht richtig, was das überhaupt bedeuten könnte. Da spielt sie mit andern Mädchen «verkauft werden». Verkleidet sich zum Spass als Braut. Zum Geschäft kommt es zum Glück nicht.

Doch als sie 18 ist, steht alles fest: Für 9000 Dollar soll sie mit einem Fremden zwangsverheiratet werden. 9000 Dollar sind der Betrag, den Sonitas Bruder braucht, um sich selbst eine Frau zu kaufen. Sonita fragt …

Artikel lesen
Link to Article