WM 2014 kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Brasilien zeigt Flagge

Wettbewerb um die schönste WM-Strasse

28.06.14, 13:56

Die Brasilianer zeigen Flagge und stärken ihrer Selecao optisch den Rücken. Landesweit sind viele Strassen und Plätze geschmückt. In einigen Orten laufen sogar Wettbewerbe für die schönste «Copa-Strasse», und am Zuckerhut fordern selbst Pele und Neymar die Bewohner auf, für die WM zu dekorieren.

Eine der schönsten Strassen der Amazonas-Metropole Manaus ist die Rua Leonardo Malcher im Viertel Aparecida. Girlanden sind von einer Strassenseite zur anderen gespannt, auf der Fahrbahn wurden Fahnen in Grossformat gemalt. An Spieltagen versammeln sich dort die Menschen, um die Partien beim klassischen Churrasco (Grillieren) und Live-Musik zu feiern. (pre/si)



Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Nach WM-Aus

Brasilianer randalieren in São Paulo – Massenpanik in Rio

Nach dem Aus der brasilianischen Mannschaft bei der Fussball-WM ist es in São Paulo zu Ausschreitungen gekommen. Nach Angaben der brasilianischen Polizei wurden am Dienstagabend mehrere Busse angezündet sowie ein Geschäft mit Elektroartikeln gestürmt und geplündert. 

Zum Ausmass der Ausschreitungen machte die Polizei keine Angaben. In Sao Paulo sind laut Medienberichten 23 Busse und zwei Autos in Brand gesetzt worden. Zudem sei ein Geschäft für Elektrogeräte geplündert worden. Die …

Artikel lesen