WM 2014 kompakt

Fussball-wM 2014

Cabaye kämpft mit Adduktorenproblemen

17.06.14, 19:49 17.06.14, 20:19

Im französischen WM-Camp in Ribeirão Preto bereitet nur der Gesundheitszustand von Yohan Cabaye ein wenig Sorgen. Der zentrale defensive Mittelfeldspieler musste in der Partie gegen Honduras (3:0) ausgewechselt werden und leidet weiterhin an Adduktorenproblemen.

Ein Forfait für das Spiel gegen die Schweiz am Freitag sei zum jetzigen Zeitpunkt aber nicht befürchtet, meinte Frankreichs Assistenztrainer Guy Stéphan. (pre/si)

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

WM-Rekordtorschütze

Müller über Müller 

Für den ehemaligen Goalgetter Gerd Müller steht fest, dass Thomas Müller der nächste WM-Rekordtorschütze wird. «Ich bin mir sicher, dass sich Thomas Müller den Torrekord holt, denn er hat ja noch zwei bis drei weitere Weltmeisterschaften vor sich», so Gerd Müller, der Schütze des entscheidenden Treffers im WM-Final 1974 (Deutschland - Holland 2:1). 

Thomas Müller (25) ist nach dem Hattrick gegen Portugal bei acht WM-Toren angelangt. Mit 15 Treffern liegt Brasiliens Ronaldo in der …

Artikel lesen