WM 2014
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ein brutales Foul war's!

Der Fall des Fred: Comedian Oliver Pocher mit einer schauspielerischen Glanzleistung

13.06.14, 02:23 13.06.14, 03:27
Fred Pocher GIF

Selbst in Brasilien wird der umstrittene Penalty, den der WM-Gastgeber im Eröffnungsspiel gegen Kroatien treten durfte, als umstritten bezeichnet. Der Rest der Welt ist sich einig: Freds rascher Kontakt mit dem Rasen von Sao Paulo entsprang einer Schwalbe. Der deutsche Comedian Oliver Pocher hat die Szene schön nachgespielt und musste dazu nicht einmal gross übertreiben. (ram) GIF: Instagram/opocher



Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Herbert Kreuz 13.06.2014 11:53
    Highlight Wohnt der Pocher mit Giovanni von Bro’Sis zusammen?
    0 0 Melden

Ein Uru bringt das Maracanã zum Schweigen und sorgt für Brasiliens gelbe Trikots

16. Juli 1950: Als haushoher Favorit will Brasilien an der Heim-WM endlich den ersten Titel holen. Doch Uruguay versetzt ein ganzes Land in den Schockzustand. «Maracanaço» bleibt trotz dem 1:7 der Brasilianer gegen Deutschland 2014 das grösste Fussballtrauma des Landes.

Maracanã! Allein das Wort elektrisiert Fussballfans und -spieler auf der ganzen Welt. Pelé erzielt hier sein 1000. Tor. Garrincha, Zico, Socrates, Romario und Ronaldo verzaubern in diesem Fussballtempel die Massen.

Das Maracanã ist von Mythen umrankt wie kein anderes Stadion. Auch Brasiliens «Hiroshima», wie der berühmte Schriftsteller Nelson Rodrigues das 1:2 im entscheidenden Spiel um den Titel bei der WM 1950 gegen Uruguay nannte, trägt den Namen dieser Arena: «Maracanaço».

Das grösste …

Artikel lesen