WM 2014
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Etwas zu grosszügig

Was ist den hier los? Nicht geschüttelt? – Referee Rodriguez sprayt das Schaum-Matterhorn

Gif: Schaum Belgien AlgerienGif: Schaum Belgien Algerien

An der WM in Brasilien wird fleissig gesprayt. Der weisse Schaum zeigt an, wo der Ball hinkommt und wo die Mauer zu stehen hat. Nach 45 bis 120 Sekunden verschwindet er nach Angaben des Herstellers wieder. Normalerweise. In der Partie Belgien gegen Algerien ging es sicher etwas länger. Nach einem Foul an Eden Hazard drückte Schiedsrichter Marco Rodriguez etwas zu lange auf den Knopf und häufte vor den Füssen des verdutzten Kevin de Bruyne einen Schaumberg auf. Und, wen wundert's, der fällige Freistoss ging dann auch prompt in die Hose. (pre) Gif: SRF



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Gleich zwei seltsame Auftritte von Neymar

Was hat der Superstar mit Wirbelbruch umgezogen auf der Bank zu suchen?

Brasilien geht im Spiel um Rang 3 gegen Holland 0:3 unter. Noch mieser als der Auftritt der Seleção ist nur die doppelte Selbstinszenierung des verletzten Superstars Neymar.

Für Holland geht es im Spiel um Rang 3 um nichts. Doch Robben und Co. ist dies entgegen aller Unmutsbekundungen vor der Kehraus-Partie gegen Brasilien nicht anzumerken. Robben und Co. kämpfen und laufen, als ginge es noch um den WM-Titel.

Für Brasilien geht es im Spiel um Rang 3 um viel. Es ist die grosse Gelegenheit, sich mit dem Heimpublikum nach der 1:7-Schmach gegen Deutschland im Halbfinal zu versöhnen. Doch die Brasilianer lassen die Chance ungenutzt verstreichen. Auf fahrlässige Art und …

Artikel lesen
Link zum Artikel