Wetter
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.


Ein stürmischer Partygast: Mini-Tornado wird zum Star an Techno-Festival

30.11.15, 09:22 30.11.15, 09:36

Auf dem Earthcore-Festival in Victoria, Australien, formte sich ein kleiner Sand-Tornado und begeisterte die Raver auf dem Campingplatz. Alle tanzen um den Tornado herum und jubeln ihm zu. Ob dem Tornado Drogen angeboten wurden, ist nicht bekannt.

(luc)

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Sucht-Experten fordern Umdenken

Warum die Schweiz Cannabis legalisieren und Alkohol stärker thematisieren muss

Die Nationale Arbeitsgemeinschaft Suchtpolitik will die Diskussion über Rauschmittel in der Schweiz neu lancieren. Das Fazit: Der rechtliche Status jeder Substanz muss überdacht werden – auch derjenige von Alkohol.

Der Krieg gegen die Drogen ist verloren: Der Konsum geht nicht zurück und die Massnahmen greifen nicht. Das ist die nüchterne Bilanz, die die Nationale Arbeitsgemeinschaft Suchtpolitik NAS in ihrem neuen Positionspapier zieht. Deshalb sind sich die Mitglieder der NAS einig: Die Schweizer Drogenpolitik braucht neue Ansätze und neue Lösungen – Lösungen, die weder die totale Liberalisierung aller Drogen, noch absolute Verbote fordern, sondern Lösungen, die irgendwo dazwischen liegen.

Artikel lesen