Whats on

PLOPP! Die Zürcher und Berner Art, ein Bier zu öffnen, ist ja schon sehr cool. Aber erst mit DIESEN Methoden erreicht ihr das nächste Level! 

12.06.15, 14:59 12.06.15, 15:14

Die Zürcher Handwerker, die kreativ fünf Biere gleichzeitig öffneten, landeten einen YouTube-Hit. Ein User-Input aus Bern bewies aber: «D Bärner chöi das scho lang!» – sogar mit zehn Bieren gleichzeitig.

Zur Erinnerung: 

Die Zürcher machen es zu fünft ... 

YouTube/Christoph Nick

... und die Berner gar zu zehnt. Plopp! 

YouTube/Patrik Anliker

Geil! Es gibt aber auch noch ganz andere Arten, sein Bier krass zu öffnen. Das sind die 12 besten: 

Ps. Nicht alle sind zum Nachmachen geeignet.

Mit einem Frisbee: 

gif: reddit

Mit dem Skateboard: 

gif: imgur 

Mit einem halben Rückwärts-Salto: 

gif: imgur

Mit dem «Bikini»: 

Naja, Drehverschluss halt.  gif: 4Gifs

Mit dem BMX: 

gif: imgur 

Mit dem Töff: 

gif: imgur 

Mit der Kettensäge: 

gif: imgur 

Und hier noch in Slow Motion

gif: imgur 

Mit der Schleifmaschine.: 

gif: imgur 

Mit ... Ja, womit eigentlich? 

gif: imgur 

Mit einem Golfschläger: 

gif: imgur 

Mit einer Zahnbürste: 

gif: imgur 

Mit einem Bagger: 

gif: imgur 

Bonus: 

gif: imgur 

(sim)

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
3
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Atze 12.06.2015 16:33
    Highlight Eine weitere Handwerker Variante...
    4 1 Melden
  • greenlion 12.06.2015 16:10
    Highlight da gibts noch zig andere varianten:
    4 1 Melden
  • joe 12.06.2015 16:02
    Highlight Und jetzt noch mit einer Banane...! ;-)
    27 2 Melden

Europa, deine Serien sind Klasse. Wir zeigen, was 2015 Brandneues gedreht wurde

Damit ihr ein bisschen früher mitreden könnt als andere: Norwegen, Island, Frankreich, die Schweiz und zwei Afrikanerinnen in Berlin haben hervorragend gearbeitet. Sie liefern schon jetzt oder demnächst viel Futter für gewisse Stunden.

Der Kultursender Arte hat irrsinnig viel Geld in die Hand genommen und ein postapokalyptisches Drama geschaffen, das irrsinnig gut aussieht. Benannt ist die französische Serie nach dem Tre- oder Tripalium, einem Folterinstrument aus drei Pfählen, auf das in der Antike ungehorsame Sklaven gespannt und mit Flammen gequält wurden. Das französische «travail» leitet sich davon ab, Arbeit als Folter also.

In «Trepalium» setzt sich die Welt aus 80 Prozent Arbeitslosen in Slums und 20 Prozent …

Artikel lesen