Wirtschaft
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Das Motto des WEF 2017 ist da: Gif, Peace, a Chance – nein, es heisst anders

Das WEF 2017 steht unter dem Motto «Anpassungsfähige und verantwortungsvolle Führung». Reiht man die Mottos des Davoser Weltwirtschaftsforum der letzten Dutzend Jahre aneinander tönt das wie eine Litanei in der Kirche. Aussehen tut es so:



2017

«Anpassungsfähige und verantwortungsvolle Führung»

Animiertes GIF GIF abspielen

2016

«Die Meisterung der vierten industriellen Revolution»

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: tumblr/lucyharai

2015

«Der neue globale Kontext»

2014

«Die Neugestaltung der Welt: Konsequenzen für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft»

2013

«Widerstandsfähige Dynamik»

Animiertes GIF GIF abspielen

GIF: Tumblr/Doodle of the Day

2012

«Die große Verwandlung: Neue Modelle gestalten»

Animiertes GIF GIF abspielen

GIF: Tumblr/lamagdice

2011

«Gemeinsame Normen für eine neue Realität»

Animiertes GIF GIF abspielen

GIF: Tumblr/fantomlovecraft

2010

«Den Zustand der Welt verbessern: Neu denken, neu gestalten, neu schaffen»

Animiertes GIF GIF abspielen

GIF: Tumblr/reachserendipity

2009

«Gestaltung der Welt nach der Krise»

Animiertes GIF GIF abspielen

GIF: Tumblr/alicelabyrinth

2008

«Die Kraft gemeinsamer Erneuerung»

Animiertes GIF GIF abspielen

GIF: Tumblr/netherworldcon

2007

«Veränderungen im globalen Machtgefüge mitgestalten»

Animiertes GIF GIF abspielen

GIF: Tumblr/milosrajkovic

2006

«Kreativer Imperativ»

Animiertes GIF GIF abspielen

GIF: Blog/oliversin

2005

«Verantwortung übernehmen für harte Entscheidungen”»

Animiertes GIF GIF abspielen

GIF: Tumblr/centolodigiani

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen

Politiker fordern: Coop und Migros sollen nicht verkaufte Lebensmittel spenden müssen

In Tschechien dürfen Supermärkte nicht verkaufte Lebensmittel nicht mehr wegwerfen, sondern müssen sie spenden. Die Schweiz ist noch weit davon entfernt. Zwei Politikerinnen wollen das nun ändern.  

Tschechien hat dem Foodwaste den Riegel geschoben: Grosse Supermarkt-Ketten dürfen abgelaufene oder unverkäufliche Lebensmittel nicht mehr wegwerfen, sondern müssen sie kostenlos an Hilfsorganisationen abgeben. 

Tschechien ist nicht das erste Land mit einem solchen Gesetz. Auch in Frankreich müssen grössere Lebensmittelläden Strafen von bis zu 4'500 Euro zahlen, wenn unverkaufte, aber noch essbare Lebensmittel im Müll anstatt bei gemeinnützigen Organisationen landen. 

In der Schweiz hat …

Artikel lesen
Link to Article