Wirtschaft

Pass auf, halt dich fest, damit hat NIEMAND gerechnet –Berliner Airport eröffnet noch später

28.09.16, 11:22

Markierung auf der Piste des BER-Airports: Hier nicht landen. Auch 2016 nicht.  Bild: EPA

Der interne Zeitplan am neuen Hauptstadtflughafen gerät weiter unter Druck. Anders als angestrebt können die Verantwortlichen den Flughafen nicht mehr in diesem Jahr fertig bauen.

«Wir gehen inzwischen davon aus, dass wir mit dem Bau Anfang kommenden Jahres fertig werden», sagte Flughafenchef Karsten Mühlenfeld der «Berliner Morgenpost». Sein Ziel bleibe aber, den Flughafen im November nächsten Jahres in Betrieb zu nehmen.

Nach dem Zeitplan zur Eröffnung 2017 sollte der drittgrösste deutsche Flughafen BER schon seit einem halben Jahr baulich fertig sein. Im Anschluss waren Abnahmen, Inbetriebnahmeprozesse und Probebetrieb vorgesehen.

«Die bauliche Fertigstellung und die technische Inbetriebnahme werden sich nun überlappen», erklärte Mühlenfeld. Anders als angestrebt will er dem Aufsichtsrat am 7. Oktober kein Eröffnungsdatum für den Flughafen vorschlagen. Es stehen noch Genehmigungen aus, auf die zusätzliche Bauarbeiten folgen könnten.

Erster Spatenstich zum Flughafenbau war vor zehn Jahren, eigentlich hatte er Ende 2011 öffnen sollen. Der neue Flughafen BER am Südostrand der deutschen Hauptstadt soll die derzeitigen Flughäfen Tegel und Schönefeld ersetzen.

(sda/dpa)

Das könnte dich auch interessieren:

Dem Nachtzuschlag gehts an den Kragen – und Uber ist daran nicht ganz unschuldig

Für 27 Franken nach Berlin? So teuer müsste dein Flug eigentlich sein

Diese Feministin will die SVP aus Debatten (und Taxis) verbannen

Erwachsensein – wie du es dir vorgestellt hast, und wie es wirklich ist

Poisson prallte gegen einen Baum: «Als wir am Unfallort ankamen, war er bereits tot»

Wie lit bist du, du sozialtoter Bruh? Wir suchen die Jugendwörter vergangener Jahre

Erfolg für Facebook-Schreck Max Schrems: Datenschutz-Aktivist kann Facebook verklagen

5 Grafiken, die man im No-Billag-Nahkampf kennen muss

Diese 6 Grafiken zeigen, in welchem Kanton du für die Autoprüfung am meisten zahlst

Nico Hischier ist in seiner ersten NHL-Saison besser unterwegs als Auston Matthews

«Cookies»-Backen in der Schweiz – ein Drama in 5 Akten

10 Vorteile, die nur sehr langsame Leute kennen

Gesichtserkennung beim iPhone X angeblich überlistet

Alle Artikel anzeigen
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
9
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Domino 28.09.2016 15:18
    Highlight Jetzt haben die Deutschen doch so viele neue Fachkräfte und immer ist noch nix fertig 😂
    2 1 Melden
  • Yolo 28.09.2016 14:57
    Highlight Futur III; passt immer wieder und bleibt weiter aktuell: Nächstes Jahr um diese Zeit werde ich gerade meine Koffer aufgegeben hätten gehabt.
    http://www.der-postillon.com/2012/08/neue-zeitform-futur-iii-eingefuhrt-um.html
    2 0 Melden
  • D(r)ummer 28.09.2016 13:53
    Highlight Zehn Jahre Jubiläum, ohne dass da irgend eine Passagiermaschine gelandet ist. Nicht schlecht. Wahrscheinlich Weltrekord.
    31 0 Melden
  • Mr. Impartial Pants 28.09.2016 13:52
    Highlight Naja, einfach mal auf http://www.istderberschonfertig.de/ guggen gehen.
    19 0 Melden
  • Amboss 28.09.2016 13:12
    Highlight Achje mal wieder...

    Man kann nur den Kopf schütteln.
    Wenn die wenigstens irgendwas kompliziertes, innovatives, oder besonders schwieriges bauen würden...

    Aber was machen sie?
    Einen Flughafen. Stahlbau, Betonbau, Haustechnik.
    Das einfachste, was es gibt..
    Nichts anderes als all die hunderten Messehallen, die es bereits in Deutschland gibt...

    32 0 Melden
  • Alex Aber Andersch 28.09.2016 13:07
    Highlight Die Vorsilbe "Ver-" von Verspätung kann nun im Duden also definitv mit "BER-" ersetzt werden! :D
    26 0 Melden
  • Blutgrätscher 28.09.2016 11:45
    Highlight Diese BER-Flughafen-Verspätungsmeldungen kommen so regelmässig und häufig, dass ich mir mittlerweile überlege, einen Copy/Paste Kommentar anzufertigen, den ich dann einfach unter jeden Artikel posten kann.

    Würde mir in der Zukunft wohl viel getippe ersparen :D
    54 1 Melden
    • Amboss 28.09.2016 13:18
      Highlight Hehe.
      Und noch ein kleiner Tipp: Erstell auch gleich einen Kommentar für Meldungen, der Flughafen sei bereits zu klein.
      Den kannst du auch mehrfach Copy/Paste verwenden.

      Denn der BER hat etwa eine Kapazität, welche gleich gross ist wie die Passagierzahl, die heute ab den Berliner Flughäfen abgefertigt werden.
      Und Kapazität heisst: Theoretische Kapazität. Falls alles so läuft, wie es soll.

      Diese Story geht noch weiter...
      18 0 Melden
    • Money is everything 28.09.2016 13:59
      Highlight Den könnte man locker auch für die Burkadebatte erstellen ;D
      4 2 Melden

Wie lit bist du, du sozialtoter Bruh? Wir suchen die Jugendwörter vergangener Jahre

Noch bis am Mittwoch kann für das Jugendwort des Jahres gevotet werden – zum insgesamt zehnten Mal kürt der Langenscheidt-Verlag die originellste jugendliche Wortkreation.

Wir haben die Jugendwörter der letzten neun Jahre aus dem Archiv gekramt und nur für dich ein unterhaltsames Quiz gebastelt. Bist du ein Merkules oder bald nicht mehr Teil deiner Squad? Finde es raus!

Artikel lesen