Wirtschaft

Acht-Jahres-Plan

Aldi kündigt 35'000 neue Jobs in Grossbritannien an

10.11.14, 17:47

Der deutsche Discounter Aldi will in Grossbritannien stark expandieren. Aldi kündigte am Montag an, das Unternehmen werde die Zahl seiner Filialen im Vereinigten Königreich und die seiner Angestellten mehr als verdoppeln.

In den kommenden acht Jahren wolle Aldi etwa 550 Filialen eröffnen, 35'000 neue Jobs schaffen und 600 Mio. Pfund (919 Mio. Franken) investieren.

Aldi ist in Grossbritannien sehr erfolgreich. Seit dem Markteintritt im Jahr 1990 hat die Kette dort bereits mehr als 540 Geschäfte eröffnet. Der Discounter hat den etablierten Supermarktketten wie Tesco, Morrisons und Sainsbury's grosse Marktanteile abgejagt. (aeg/sda/afp/reu)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Obdachloser trinkt und isst für über 500 Franken im Luxushotel – und haut dann ab

Zuerst trank er eine Flasche Dom-Pérignon-Champagner, verspeiste ein teures Rib-Eye-Steak und gönnte sich ein Shrimps-Cocktail. Der 52-jährige Michael P. wurde auf der englischen Kanal-Insel Jersey zuletzt gesehen, als er mit zwei Flaschen Wein auf sein Zimmer zusteuerte. 

Später stellte sich aber heraus, dass der Obdachlose das Luxushotel Old Court House in St.Aubin verlassen hatte, ohne die Rechnung zu begleichen. 

Beim Bschiss stellte sich der Mann zuerst ziemlich clever an. In der …

Artikel lesen