Wirtschaft
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Swiss knackt 2016 erneut den Passagier-Rekord

10.01.17, 13:19 10.01.17, 13:30


Swiss International Air Lines beförderte 16,5 Millionen Fluggäste im Jahr 2016 und übertraf damit den Rekord von 2015. Gegenüber dem Vorjahr verzeichnete Swiss eine Steigerung der Passagierzahlen um 1,3 Prozent. Die Anzahl der auf dem gesamten Streckennetz durchgeführten Flüge stieg um 0,5 Prozent auf 145'868.

Update folgt ...

(sda)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

30% billiger in die USA: Kriegt die Schweiz eine neue Billig-Airline?

Kaum zwei Wochen ist es her, seit die Schweizer Airline Skywork ihren Betrieb einstellen musste. Doch der Kampf um die Kunden über den Wolken geht weiter: Wie die «Financial Times» heute berichtet, soll ab 2019 eine neue Billig-Airline ab Basel abheben. Das Projekt trägt den Arbeitstitel «Swiss Skies», dahinter stehen vier Airline-Veteranen. 

Was das Projekt von Easyjet und Co. unterscheidet: Die Initianten setzen auf die Langstrecke. Sie wollen rund 30 Prozent billiger fliegen …

Artikel lesen