Wirtschaft
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
The cargo ship CSCL Globe of the China Shipping Group shipyard arrives at the port of Hamburg, northern Germany, during its maiden voyage on January 13, 2015. The vessel, that was launched in November 2014, can carry more than 19,000 containers and is the largest container ship in the World.            AFP PHOTO / DPA / DANIEL BOCKWOLDT +++ GERMANY OUT

«CSCL Globe» auf der Elbe. Bild: DPA

Das grösste Schiff der Welt

Die Container auf diesem Schiff ergeben einen 60 Kilometer langen Zug

Das grösste Schiff der Welt, die «CSCL Globe», hat den Hamburger Hafen erreicht. Nach einem aufwendigen Manöver auf der Elbe machte die «CSCL Globe» auf ihrer Jungfernfahrt am Kai von Eurogate fest.

13.01.15, 16:24

Vier Fussballfelder gross

Die «CSCL Globe» ist 400 Meter lang und 58,60 Meter breit. Das sind vier Fussballfelder aneinandergereiht.

epa04557996 The world's biggest ship, the container vessel 'CSCL Globe' of shipping company China Shipping Group, is tugged into the harbor of Hamburg, Germany, 13 January 2015. The world's biggest ship visits Hamburg on its maiden voyage. The 'CSCL Globe' is almost 400 meters long, 58.6 meters wide, and it can carry 19,100 containers.  EPA/JOERN POLLEX

Bild: EPA/DPA

Ein 60 Kilometer langer Zug

Die «CSCL Globe» kann 19'100 Standardcontainer (TEU) transportieren. Würden diese Container auf einen Zug verladen, wäre dieser fast 60 Kilometer lang.

epa04558356 The container ship 'CSCL Globe' (FRONT) from shipping company China Shipping Group is docked at the Eurogate container terminal and prepares for loading in Hamburg, Germany, 12 January 2015. The world's biggest ship visits Hamburg on its maiden voyage. The 'CSCL Globe' is almost 400 meters long, 58.6 meters wide, and it can carry 19,100 containers.  EPA/CHRISTIAN CHARISIUS

Bild: EPA/DPA

Zu tief für die Elbe

Nach Hamburg kam die «CSCL Globe» ungefähr halb beladen und mit einem reduzierten Tiefgang von 12,80 Metern - bei voller Auslastung hätte das Schiff einen Tiefgang von 16 Metern, zu tief für die Elbe. 

epa04558363 A boatman works on the bow lines of the container ship 'CSCL Globe' from shipping company China Shipping Group during the docking maneuver at the Eurogate container terminal in Hamburg, Germany, 12 January 2015. The world's biggest ship visits Hamburg on its maiden voyage. The 'CSCL Globe' is almost 400 meters long, 58.6 meters wide, and it can carry 19,100 containers.  EPA/CHRISTIAN CHARISIUS  EPA/CHRISTIAN CHARISIUS

Bild: EPA/DPA

Am Freitag geht es mit neuer Fracht zurück nach China. Als erster Hafen wird Zeebrügge in Belgien angesteuert. (whr/sda)



Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Die Schweiz kann den Lohnschutz in der EU mitgestalten – wenn sie will

Die EU denkt beim Lohnschutz um. Das eröffnet der Schweiz die einmalige Möglichkeit, in den Verhandlungen über die flankierenden Massnahmen einen Präzedenzfall zu schaffen. Verspielt Bern diese Chance, das Verhältnis zur EU endlich auf eine solide Grundlage zu stellen?

Im Grunde stünde es gar nicht schlecht um die Schweizer Kompromisskultur: Gemeinsam haben Bürgerliche, Linke und Gewerkschafter den Steuer-AHV-Deal aufgegleist. Lösungsorientierter Pragmatismus pur!

Umstritten bleibt die Europapolitik. Kaum ein Tag vergeht ohne Schlagabtausch zum Rahmenabkommen mit der EU, das die Schweiz seit vier Jahren verhandelt, und namentlich zu den flankierenden Massnahmen (FLAM). Diese schützen Handwerker und Gewerbetreibende vor zu starker Konkurrenz aus der …

Artikel lesen