Wissen

Bild: Shutterstock

Wir sind gereizt

13 nervige Sprüche, die Sie sich anhören müssen, wenn Sie das Rauchen aufgeben. Wer noch einmal Nummer 7 zu uns sagt, kriegt eine gescheuert

Nichtrauchen für Anfänger ist nicht leicht. Besonders nicht, wenn Ihre Kollegen Sie mit dummen Kommentaren bestrafen. Die neo-nikotinfreien Autorinnen sprechen da aus eigener Erfahrung. 

20.05.14, 15:52 25.06.14, 12:28
1. «Zum wievielten Mal jetzt schon?»

2. «Warum? Bist du schwanger?»

3. «Hast du wegen deinem Freund aufgehört?»

Alternativ: Freundin, Arzt, Mutter oder Chef.

Gif: Gifbuffet

4. «Also ... du ziehst das jetzt voll durch? Auch im Ausgang? So voll echt?»

5. «Und was machst du jetzt mit deinen Händen, wenn du etwas trinken gehst?»

6. «Wer bleibt jetzt mit Lina am Tisch sitzen?»

Wenn alle rauchen gehen nach dem Essen

7. «Wie viel hast du schon zugenommen?»

Gif: Giphy

8. «Schmeckst du jetzt alles viel intensiver?»

9. «Und wie ist das jetzt so mit der Verdauung? Kannst du noch normal kacken?»

10. «Fühlst du dich schon fitter?»

Nach zwei Tagen Nichtrauchen

11. «Wie viel Geld hast du schon gespart?»

12. «Bist du darum so hässig?»

13. «Du fängst in zwei Wochen eh wieder an!»

Gif:  Imgur

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
9
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Roman Rey 21.05.2014 01:14
    Highlight Habt ihr wirklich beide mit dem Rauchen aufgehört?!
    3 2 Melden
    • Madeleine Sigrist 21.05.2014 08:40
      Highlight Türlich. Schon seit drei Wochen. Wir werden aber langsam wieder freundlich.
      3 2 Melden
  • igarulo 20.05.2014 22:21
    Highlight Aufzuhören mit Rauchen ist einfach; nicht mehr rauchen und schon ist man soweit!
    2 3 Melden
  • Slant 20.05.2014 21:20
    Highlight Guten Appetit!
    0 1 Melden
  • Gelöschter Benutzer 20.05.2014 20:14
    Highlight Dabei ist mit dem Rauchen aufzuhören extrem einfach! Ich hab's schon hundert mal geschafft! Weitere Versuche folgen!
    6 1 Melden
    • Horny 20.05.2014 22:36
      Highlight Rauchste, Stribste. Rauchste nicht, Stribste auch.
      2 2 Melden
    • Lina Selmani 20.05.2014 22:56
      Highlight Hörsch gschieder au bald uf, Hörnli!
      5 0 Melden
    • Horny 21.05.2014 07:07
      Highlight @Lina Selmani Ich Rauche gerne. Im übrigen ibn ich als Raucher sehr Sozial, da wir die AHV mit unseren Zusatzbeiträgen mitfinanzieren und somit doppelt Bezahlen.
      Wie sieht es diesbezüglich mit Dir Lina Selmani aus ;-)
      0 4 Melden
    • Hedon 21.05.2014 07:36
      Highlight Hörnli, meinst du stripen, oder stirbste?
      3 1 Melden

Verschwörungstheorie? «Jeder mit einer anderen Analyse wird mit Spinnern, Pädophilen und Antisemiten in eine Ecke gestellt»

Ein neuer Dokumentarfilm (siehe Video unten) beleuchtet am Beispiel des umstrittenen Schweizer Historikers Daniele Ganser, welch erbitterte Auseinandersetzungen bei Wikipedia-Artikeln zu kontroversen Themen oder Personen im Hintergrund ablaufen. Gansers Spezialgebiet ist verdeckte Kriegsführung und er erforscht in diesem Zusammenhang auch Verschwörungstheorien zu den Terroranschlägen des 11. Septembers 2001. Seine Versuche, den Wikipedia-Artikel zu seiner eigenen Person abzuändern, …

Artikel lesen