Wissen

History Porn Teil XVIII: Geschichte in 24 Wahnsinns-Bildern

19.06.17, 06:48 19.06.17, 16:57

Mehr davon? Bitteschön:

History Porn Teil XVII: Geschichte in 26 Wahnsinns-Bildern

History Porn Teil XVI: Geschichte in 25 Wahnsinns-Bildern

History Porn Teil XV: Geschichte in 27 Wahnsinns-Bildern

History Porn Teil XIV: Geschichte in 24 Wahnsinns-Bildern

History Porn Teil XII: Geschichte in 39 Wahnsinns-Bildern

Nie wieder einen History Porn verpassen!

Wenn ihr den «HISTORY PORN»-PUSH abonniert, entgeht euch kein einziger Teil mehr. Halleluja. Und so geht's:

- In der watson-App (iPhone/Android) aufs Menü (3 farbige Strichli rechts oben) klicken.

- Ganz unten Push-Einstellungen antippen (je nach Handy musst du bitzli runterscrollen) und bei «HISTORY PORN» auf «EIN» stellen, FERTIG.

(rof)

Frauen der Geschichte findest du hier:

Macht, Mord und Monobrauen: Im Harem des persischen Schahs

Gebär du mal 16 Kinder wie Maria Theresia und verteidige gleichzeitig dein Reich

Lucrezia Borgia: Die päpstliche Bastardbrut der Renaissance

Das bittere Ende der Frau, die den «Vater des Gaskriegs» nicht stoppen konnte

Von geliebten Männern weggesperrt: Das traurige Schicksal von Johanna der Wahnsinnigen

Kaiserin Theodora von Byzanz: Die Frau, die ihre Vagina mitten im Gesicht trug

Kaiserin Agrippina: Das herrschsüchtige Teufelsweib, das ganz Rom verführte und die Männer zu Sklaven machte

Die keltische Kriegerkönigin Boudica, die tausende Römer niedermetzelte

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
6
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Schajana 19.06.2017 09:17
    2 0 Melden
  • Schajana 19.06.2017 09:10
    Highlight Zu Bild 6: das ist Franklin D. Roosevelt Jr., der Sohn des Präsidenten Roosevelt. Auch die Datierung des Fotos kann nicht stimmen, da der Mann erst 1907 zur Welt gekommen ist.
    5 0 Melden
    • Anna Rothenfluh 19.06.2017 10:03
      Highlight @Schajana: Du hast völlig recht, Schajana, es ist nun berichtigt, hab dank!
      7 0 Melden
  • Luca Brasi 19.06.2017 08:53
    Highlight Bild 19: Woher haben Sie denn dieses Foto, Frau Rothenfluh? ;)
    Bild 21: Da hat doch glatt das "Genie der Karpaten" eine Zeitreise ins 19. Jahrhundert gemacht und sogar Panzer mitgebracht. :P
    2 0 Melden
    • Anna Rothenfluh 19.06.2017 10:03
      Highlight @Luca Brasi: Haha, tja in meiner Welt können die Leute eben Zeitreisen machen :-). Habs korrigiert, danke. Bild 21 ist aus meiner ganz privaten Mr. T. Sammlung.
      3 1 Melden
    • Luca Brasi 19.06.2017 10:37
      Highlight Und ich dachte schon, dass es wegen Ihrer Bewunderung für Präsident Reagan und seiner Familie aus Ihrem privaten Reagan-Archiv stammt.
      Ist Ihre Sammlung eigentlich öffentlich zugänglich, damit die geschätzten Historiker alles verifizieren können? ;P
      4 0 Melden

Verschwörungstheorie? «Jeder mit einer anderen Analyse wird mit Spinnern, Pädophilen und Antisemiten in eine Ecke gestellt»

Ein neuer Dokumentarfilm (siehe Video unten) beleuchtet am Beispiel des umstrittenen Schweizer Historikers Daniele Ganser, welch erbitterte Auseinandersetzungen bei Wikipedia-Artikeln zu kontroversen Themen oder Personen im Hintergrund ablaufen. Gansers Spezialgebiet ist verdeckte Kriegsführung und er erforscht in diesem Zusammenhang auch Verschwörungstheorien zu den Terroranschlägen des 11. Septembers 2001. Seine Versuche, den Wikipedia-Artikel zu seiner eigenen Person abzuändern, …

Artikel lesen