Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Stell dir vor, es ist Freitagabend, du schaust in den Himmel und siehst – DAS!!!

Bild: AP/Javier Mendoza

23.12.17, 10:43 23.12.17, 21:28


Stell dir mal vor, es ist Freitagabend, du hast schon ein paar Bier intus und dann – siehst du DAS am Himmel:

In this photo provided by Javier Mendoza, the contrail from a SpaceX Falcon 9 rocket is seen from Long Beach, Calif., more than 100 miles southeast from its launch site Vandenberg Air Force Base, Calif., on Friday, Dec. 22, 2017. A reused SpaceX rocket has carried 10 satellites into orbit from California, leaving behind it a trail of mystery and wonder as it soared into space. The Falcon 9 booster lifted off from coastal Vandenberg Air Force Base, carrying the latest batch of satellites for Iridium Communications. (Javier Mendoza via AP)

Bild: AP/Javier Mendoza

Was würde dir da wohl durch den Kopf gehen?

Umfrage

Ja, was würde dir so durch den Kopf gehen??

  • Abstimmen

3,931 Votes zu: Ja, was würde dir so durch den Kopf gehen??

  • 39%WTF???
  • 9%Ich hatte doch erst ein Bier!
  • 19%Isch'haTte doCh esrt elf Pier!
  • 33%Hey, wieso fliegt da mein Kondom durch die Luft?

Ganz vielen Kaliforniern ging am Freitagabend ziemlich genau das durch den Kopf. Denn dort kam es um 17.27 Uhr Ortszeit zu dieser aussergewöhnlichen Lichtshow am Himmel. 

Gut, einige stellten sich auch noch die Frage, ob hier wohl ein UFO fliegt. Er zum Beispiel:

Ah, und er auch noch:

Okay, in Tat und Wahrheit gab es noch eine ganze Reihe anderer, die in den Sozialen Medien aufgeregt über UFO- und Alien-Sichtungen in Kalifornien berichteten.

Während über der Welt von Kalifornien also dieses helle Licht sein Spektakel vorführte, geriet die Welt unten in Kalifornien also ziemlich aus dem Häuschen:

Tja, und dann wurde es Samstag und es passierte – nichts. Denn es waren mal wieder nicht die Aliens, die mit gechartertem UFO den Erdbewohnern einen Besuch abstatten wollten. Das ungewöhnliche Licht wurde durch den Start einer Rakete von Elon Musks Weltraumunternehmen SpaceX verursacht. Die Rakete startete von der Luftwaffenbasis in Vandenberg Richtung All. 

Und jetzt vermutlich viele so:

(meg)

Was würde ein Kind mit acht Milliarden kaufen? (Vielleicht ein UFO?)

Video: Angelina Graf

WTF? Ah! 27 Bilder, die du zwei Mal anschauen musst, um sie zu verstehen

Das könnte dich auch interessieren:

Diese Inder löschen Pornos und Gräuel-Bilder aus dem Netz – und leiden dabei Höllenqualen

GoT-Star Natalie Dormer meint: «MeToo war absolut notwendig!»

Wie AfD-Weidel mit falschen Schweizer Asylzahlen Hetze gegen Ausländer macht

Diese 7 Frauen hätten einen Nobelpreis verdient – nur eine könnte ihn noch bekommen

Diese Tweets zeigen dir, was mit Menschen passiert, wenn sie zu lange keinen Sex haben 😂

Swisscom erhöht Abopreise um 191%: So reagieren die Kunden auf den erzwungenen Abowechsel

Wir haben die Kantonsgrenzen neu gezogen – so sieht die Schweiz jetzt aus

30 Millionen Facebook-Profile gehackt. User-Daten weg. So merkst du, ob du betroffen bist

Du denkst, du kennst die Kommaregeln? Ha!

Diese Nachricht lässt jede Playstation 4 sofort abstürzen – so schützt du dich

Die 7 schlimmsten Momente, die du an einer Prüfung erleben kannst

Warum Tabubrecher triumphieren und was die Schweiz damit zu tun hat

Mit diesen 10 Tricks und Tipps holst du das Beste aus Spotify raus

11 Schritte für mehr Nachhaltigkeit in deinem Alltag

präsentiert von

Der Staat soll Stillpausen für berufstätige Mütter bezahlen

Ist Trump nun ein Faschist oder nicht?

Sorry, Bundesrat Berset, aber es ist Freitag und wir hatten nichts Besseres zu tun ...

Alpentourismus kämpft mit Gigantismus um Gäste: Kann das gut gehen?

Die Grünen sind die unverbrauchten Linken

«In einer idealen Welt wären Solarien verboten»

Norilsk – no fun. Das ist Russlands härteste Stadt

«Einmal Betrüger, immer Betrüger» – 7 Leute erzählen von ihrem Beziehungsende

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Daily Newsletter

17
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
17Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • dmark 24.12.2017 13:48
    Highlight Tesla-S Mod. 4.0 Beta?
    0 1 Melden
  • blablup 24.12.2017 00:12
    Highlight Mal ehrlich - haben nicht alle Leser auch ohne den Artikel die Auflösung schon gekannt?
    1 0 Melden
  • Stranzl99 23.12.2017 22:02
    Highlight ...hier noch den Link zum Video Ufo Fakten:
    2 2 Melden
  • Stranzl99 23.12.2017 21:59
    Highlight Das Ufo Thema finde ich super, merci watson.

    Super wäre es allerdings, wenn die Wichtigkeit thematisiert würde.

    Warum reichen eigentlich die bekannten offiziellen Vorfälle (welche z.b. im Video UFO FAKTEN aufgeführt werden), nicht um täglich darüber zu berichten (denn die Tragweite wäre riesig für den Menschen)?
    2 4 Melden
  • Raoul Duke 23.12.2017 14:44
    Highlight Aliens haben die Erde befruchtet 🤔
    12 14 Melden
  • Maria B. 23.12.2017 14:24
    Highlight Der Fotoshop lässt freundlich grüssen 😁!
    16 35 Melden
  • Dharma Bum(s) 23.12.2017 13:59
    Highlight Ich würde deneken: geiler Shit denn
    9 7 Melden
  • Tooto 23.12.2017 12:49
    Highlight Ich versuche ja möglichst wenig zu kritisieren. Aber dieser Beitrag ist wirklich sehr mühsam zu lesen, mit den ganzen Twitter verlinkungen. Mit dem App und den Ladezeiten besonders
    141 3 Melden
    • riqqo 24.12.2017 08:37
      Highlight Ja, das ist extrem mühsam! Und wieso bei mir die Musik stoppt, obwohl die Werbung ja tonlos ist, ist mir ebenfalls ein Rätsel..
      3 0 Melden
  • ch2mesro 23.12.2017 12:23
    Highlight ziemlich viel rauch und feuer für eine akkubetriebene rakete 🚀🤔😂
    38 6 Melden
  • Zeyben 23.12.2017 11:58
    Highlight In Kalifornien geschehen jeden Monat seltsame Dinge. Vor einem Monat waren es tiefe Knallgeräusche. Davor seltsame Vorortbrände.
    8 29 Melden
    • Morph 23.12.2017 14:06
      Highlight Das sind bloß Kims Raketen.... Kein Grund zur Panik
      8 1 Melden
  • twiggy 23.12.2017 11:37
    Highlight also technisch gesehen war es ein U.F.O (unidentiefied flying object, oder unbekanntes flug objekt), bis es identifiziert wurde. also alle, die als erstes an ein UFO gedacht haben, hatten ja eigentlich recht. UFO heisst ja nicht gleich aliens...
    162 12 Melden
    • Rectangular Circle 23.12.2017 12:02
      Highlight Schon klar. Aber für die Mehrheit ist UFO ein Synonym für ein ausserirdisches Raumschiff.

      Genauso, wie für gewisse Leutemjedes Smartphone ein iPhone ist. 😁
      29 6 Melden
    • twiggy 23.12.2017 12:06
      Highlight oops, grad noch einen typo in meinem eigenen kommentar entdeckt, sollte natürlich “unidentified” heissen... blödes mobile device 😉
      11 2 Melden
    • Martin Keine 23.12.2017 16:17
      Highlight Es war kei UFO, auch nicht anfangs, da es den behörden gemeldet wurde. Sonst wäre ja jedes Flugzeug ein UFO, da wir nie genau wissen, was für ein Flugzeug es gerade ist.
      6 6 Melden
  • rauchzeichen 23.12.2017 11:00
    Highlight erste abspaltung, orbiter fliegt vornweg, phase 1 im schweif des orbiters auf dem heimweg, verdammt, musk lügt nicht, leider wieder kein besuch
    39 8 Melden

Warum wir fliegen, obwohl wir wissen, dass es der Umwelt schadet – die Psychologin erklärt

Umweltpsychologin Stephanie Moser erklärt im Interview, wie wir unsere Umweltsünden schönreden und warum es helfen könnte, nur Teilzeit zu arbeiten.

Frau Moser, der Weltklimarat zeichnet in seinem neuesten Bericht ein düsteres Bild und fordert rasche Massnahmen gegen die Klimaerwärmung. Kann eine solche Warnung auch das Verhalten der einzelnen Menschen positiv verändern?Stephanie Moser: Es ist immer positiv, wenn das Thema Klimaerwärmung in der Öffentlichkeit diskutiert wird und die Problematik damit auch im Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger wach bleibt. Doch für eine mögliche Wirkung auf das Verhalten von einzelnen Personen …

Artikel lesen