Wissen

Zum Weltmännertag: 9 bizarre Fakten über Kerle, die du kennen willst

03.11.15, 11:45 03.11.15, 13:59

1. Männer verbringen 1 Jahr ihres Lebens damit, Frauen anzugaffen.

Das sind jedes Jahr 259 Stunden – also fast 11 Tage. Das schreibt der Telegraph.

bild: imgur 

2. Männer lügen im Schnitt 6 Mal am Tag – doppelt so oft wie Frauen. 

Am meisten wird gegenüber Partnern, Arbeitskollegen und Chefs gelogen. Laut einem Bericht der Daily Mail sind die Top-drei-Lügen: 

3. Gut aussehende Männer haben stärkere Spermien. 

gif:http://imgur.com/gallery/cCcngtY imgur 

Männer, deren Samen von sehr guter Qualität sind, werden als attraktiv wahrgenommen. Das hat eine spanische Studie gezeigt, bei der Frauen Bilder von Männern gezeigt wurden. Sie mussten die heissesten unter ihnen auswählen, und das waren meistens diejenigen mit den Superspermien.

4. Männer ohne Bart verbringen 6 Monate ihres Lebens damit, sich zu rasieren.

Wer mit Bart lebt, hat also ein halbes Jahr länger Zeit für andere wichtige Dinge im Leben

5. Männer mit rasiertem Kopf werden 2,5 Zentimeter grösser und als 13 Prozent stärker wahrgenommen.

Dies zeigt eine Studie von US-Wissenschaftler Albert E. Mannes. Er will ausserdem belegt haben, dass Kahlgeschorene bessere Karrierechancen hätten. Zum Interview geht's hier lang.

Vin Diesel ist eigentlich «nur» 1,82 Meter gross.
Bild: Evan Agostini/Invision/AP/Invision

6. Der erste Kinofilm, in dem sich zwei Männer küssten, erschien bereits 1927.

Genauer gesagt im Stummfilm «Wings», der anno dazumal sogar einen Oscar gewann. Damals wurde kein grosses Tamtam gemacht. 

7. Stöckelschuhe wurden ursprünglich für Männer erfunden.

Um das 16. Jarhundert rum wurden die ersten Schuhe mit Absatz kreiert. Für Männer. Um noch männlicher zu wirken. Erst gegen Ende des 19. Jahrhunderts begannen auch Frauen hohe Hacken zu tragen. 

BILD: REDDIT 

So unfassbar ... 

Bild: reddit

... männlich! 

Bild: reddit

8. Bis zum Jahr 2020 wird es in China wahrscheinlich 30 bis 40 Millionen Männer geben, die keine Frau finden.

Bild: AP/Yonhap

Die Frauen sind rar. Laut einem aktuellen Artikel gibt es in China wegen der Ein-Kind-Politik und der zahlreichen Abtreibungen von weiblichen Föten der letzten Jahre 34 Millionen Männer zu viel. Die Chinesen müssen sich nun wohl oder übel im Ausland nach einer Braut umsehen. 

9. Nein, Männer müssen nicht mehr furzen als Frauen – es ist eher umgekehrt.

Viele glauben, dass Männer mehr Blähungen hätten und deswegen auch mehr «Abgase» produzieren. Dem ist nicht so. Laut einer Studie furzen Männer und Frauen gleich viel, Männer tun es nur ungenierter. Und es kommt noch dicker: Frauen haben während ihrer Blähungen sogar die höhere Konzentration der stinkenden schwefelhaltigen Verbindungen in ihren Körpern. 

Mit dieser prächtigen Neuigkeit: Happy Weltmännertag! 

Und wenn wir schon dabei sind: Jeder fünfte Mann schaut während der Arbeit Pornos – und 19 weitere frivole Fakten zum Thema

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
19
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
19Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • qumquatsch 03.11.2015 21:35
    Highlight Waaaaaaaaaas?!? Ich lebe nur rund 30 Jahre? (356:11=32.4) oder ist das son ne geschichte wie mit eddie murphie? Nach einem jahr gaffen fällst du tod um? xD
    5 0 Melden
    • Big ol'joe 03.11.2015 22:56
      Highlight Ich hab jetzt mehrmals versucht die Rechnung mit dem Text zu vergleichen...aber Bitte, was ist das für eine komische Rechnung? Ich miss es wissen aaaah
      1 0 Melden
    • kloeti 03.11.2015 23:21
      Highlight Das Jahr hat 365 Tage ;)
      3 0 Melden
    • qumquatsch 04.11.2015 05:47
      Highlight uuups jap 365...

      zur rechnung, Big ol'joe (welche auf #1 bezogen war):
      1 Jahr = 365 Tage
      11 Tage ==> 11/365 = 0.03 ==> 3 hundertstel eines Jahres
      1 Jahr / 0.03 = 33 Jahre... (oder kurz da selbes resultat 365/11)

      und jap den mit den Tagen nehm ich mal peinlich berührt auf meine Kappe^^
      3 0 Melden
  • ToPer26007 03.11.2015 15:31
    Highlight Zu Nummer 5.!
    Warum hat Vin Diesel auf dem Foto einen seiner Finger im Ohr😂😂
    9 3 Melden
    • Madeleine Sigrist 03.11.2015 17:32
      Highlight Beziehungsweise: Warum ist der Schatten falsch?
      13 2 Melden
    • Zwingli 03.11.2015 17:46
      Highlight Das Zauberei!
      12 0 Melden
  • Gelöschter Benutzer 03.11.2015 13:19
    Highlight Lady Crakers heissen also nicht umsonst so. 😂
    15 1 Melden
  • Tom Garret 03.11.2015 13:11
    Highlight Schlussfolgerungen: 2,5 Zentimeter grösser und 13 Prozent stärker zu sein kostet weitere 6 Monate meines Lebens.
    Und wenn ich während dem Rasieren Frauen anschauen würde, hätte ich plötzlich viel mehr Zeit!
    46 1 Melden
  • Macke 03.11.2015 12:27
    Highlight Nummer 7 stimmt nicht. Absätze sollten bei einem Rundgang in der Stadt davor schützen, den gesamten Strassenschmutz an den Kleidern und Schuhen zu haben. Es gibt durchaus auch Frauenschuhe des 16. Jahrhunderts mit Plateauabsätzen.
    25 3 Melden
  • Walter Sahli 03.11.2015 12:27
    Highlight zu 4: Und wie viel Zeit verbringen die Bartlis mit kratzen?
    zu 5: ...und als 10 Jahre älter!
    4 16 Melden
    • Zwingli 03.11.2015 17:45
      Highlight Warum kratzen?
      8 0 Melden
  • Mr. Kr 03.11.2015 12:19
    Highlight Zu nummer 7, wie es aussieht wurden auch Leggins erst für Männer erfunden..
    24 3 Melden
    • Alnothur 03.11.2015 23:39
      Highlight Das sind Strumpfhosen...
      3 1 Melden
    • flv 04.11.2015 14:14
      Highlight noch schlimmer...
      2 1 Melden
  • The Return of The King, Louie the Gscheidhaferl I. 03.11.2015 11:52
    Highlight Zu Nummer 1: Nur?
    Und zu Nummer 5: Das kann ich mir sehr gut vorstellen. Ich werde auch ganz anders wahrgenommen, wenn ich mir den Kopf rasiert habe, als wenn ich Haare habe.
    5 2 Melden
    • TanookiStormtrooper 03.11.2015 12:42
      Highlight Dachte ich bei Nr. 1 auch. Vielleicht liegts daran das ich den ÖV nutze, da hat man sehr viel mehr Zeit zu glotzen, vorallem wenn man die Umgebung schon langsam gesehen hat...
      Als ich mir noch den Kopf aus Bequemlichkeit rasiert habe, hiess es immer ich sei ein Skinhead, darum wurden sie dann schnell mal länger und zwischenzeitlich blau, um Missverständnisse komplett auszuräumen. :)
      13 1 Melden
    • The Return of The King, Louie the Gscheidhaferl I. 03.11.2015 13:19
      Highlight Haha, ja bin ebenfall ÖV-Nutzer, da hat man echt viel mehr Zeit zum Glotzen. Obwohl ich glotzen so negativ finde. Intensiv mustern wäre doch viel schöner...
      Ja diese Reaktion hats bei mir auch immer mal wieder gegeben. Wenn die Leute sich aber die Mühe gemacht haben, mit mir zu sprechen, wurden sie schnell eines Besseren belehrt.
      Ja, dass nach den blauen Haaren die Missverständnisse ausgeräumt wurden, glaube ich dir gerne. So richtig richtig knallig blau?
      8 0 Melden
    • TanookiStormtrooper 03.11.2015 14:35
      Highlight War so ein schönes Königsblau, du glaubst nicht wie schwer das zu kriegen war...
      7 0 Melden

Starphilosophin Judith Butler über Beyoncés Bauch, Gagas Geburt und Transmenschen bei GNTM

Für viele ist sie die wichtigste Denkerin der Welt. Und sie weiss alles über das Thema Geschlecht. «Stimmt gar nicht!», sagt sie bei ihrem Besuch in Zürich. Dafür erzählte sie uns einiges über Beyoncé, den Kapitalismus und den Mann, dessen Namen sie eigentlich nicht aussprechen will.

Wenn wir uns die USA anschauen ... Judith Butler: Aha.

Keine Angst, wir werden erst später über Trump reden.Ich ziehe es vor, seinen Namen nicht auszusprechen.

Wenn wir uns also die USA anschauen, haben wir das Gefühl, es handelt sich dabei um ein wahres Gender-Wonderland. Alles ist möglich. Aus dem ehemaligen Olympioniken Bruce Jenner wird Caitlyn Jenner. Der Ex-Soldat und Whistleblower Bradley Manning verlässt das Gefängnis nach sieben Jahren als Chelsea Manning. Hat die Gesellschaft da ein …

Artikel lesen