Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Beantworte diese 9 Fragen richtig oder du fällst durch die Gymiprüfung!

Über 4000 Schüler im Kanton Zürich versuchen diese Woche den Sprung ans Gymnasium zu schaffen. Damit ihnen das gelingt, müssen sie einen Mathe- und einen Deutschtest bestehen. Wollen wir also mal sehen, ob du (immer noch) gymnasiumstauglich bist.

13.03.18, 19:59 14.03.18, 12:14


Als Grundlage für unser Quiz haben wir mögliche Prüfungsfragen aus den letzten Jahren genommen. Den Schülern wurden jeweils 9 Fragen im Bereich Mathematik und 15 Fragen im Bereich Deutsch gestellt – zum Teil mit Unteraufgaben. Für den Matheteil hatten sie 60 Minuten, für den Deutschteil 45 Minuten Zeit.

Um die Sache etwas zu verkürzen, haben wir 9 Fragen ausgewählt. Dafür sind wir bei der Bewertung etwas strenger. Nur wer mindestens 8 richtige Antworten hat, bekommt die Zulassung fürs Gymnasium.

Ein Tipp: Leg dir für die Mathe-Aufgaben schonmal Stift und Zettel bereit. Viel Erfolg!

1.Fangen wir mit den Deutsch-Fragen an: Was wird aus dem Verb «wollen», wenn man es in die Form «1. Person, Plural, Perfekt» setzt?
Ihr wolltet
Wir wollten
Wir haben gewollt
Ihr habt gewollt
2.Und wie sieht es mit dem Wort «gestalten» aus, wenn man es in die Form «2. Person, Plural, Präteritum» setzt?
Ihr gestaltet
Ihr habt gestaltet
Ihr gestielt
Ihr gestaltetet
3.Durch welchen Ausdruck lässt sich «anstarren» nicht ersetzen?
beäugen
anglotzen
voraussehen
fokussieren
4.Setze diesen Satz in die direkte Rede: Du riefst, ob ich spinne oder verrückt sei.
Du riefst: «Spinne ich oder bin ich verrückt?»
Du riefst: «Spinnst du oder bist du verrückt?»
Du riefst: «Spinnst du oder bin ich verrückt?»
Du riefst: «Spinne ich oder bist du verrückt?»
5.Suche in diesem Satz alle Wörter, die der Wortart in der Klammer entsprechen: Zwar ernähren sich Vampire bekanntlich von frischem Blut, doch unser Dracula verzichtet seit vielen Jahren darauf. (Konjunktionen)
X00044
bekanntlich, darauf
Vampire, Dracula
Zwar, doch, darauf
Zwar, doch
6.Weiter geht's mit Mathe: Das Fussballfeld wird beim Derby zwischen GC und FCZ aus Sicherheitsgründen von 22 Polizisten umringt, welche unter sich einen Abstand von je 8 m aufweisen. Welchen Abstand hätten die Polizisten, wenn 18 Polizisten mehr anwesend wären?
8.80 m
4.60 m
4.40 m
3.30 m
7.Erik, Laura und Lea bauen eine Sandburg. Sie beginnen um 9 Uhr und sind dann erfahrungsgemäss um 14:30 Uhr fertig. Heute aber möchten sie eine grössere Sandburg bauen. Deshalb planen sie zu dritt 1,5 Stunden mehr Zeit ein. Wie viele Kinder müssen ihnen von Anfang an helfen, wenn die grössere Sandburg schon um 12 Uhr fertig sein soll?
shutterstock
3
4
5
6
8.Frau Blume will ihren Garten umgestalten. Sie plant 4 Blumenbeete, und zwischen den Beeten jeweils einen 2 m breiten Weg (schraffierte Fläche in der Skizze). Ihr Garten ist 28 m breit und 44 m lang. Die Beete werden gleich breit, jedoch sind 2 Beete um 2/5 kürzer in der Länge als die zwei anderen. Berechne die Längen der Beete.
26.25 m und 15.75 m
28.25 m und 16.95 m
25.25 m und 15.15 m
27.50 m und 16.5 m
9.Beim Formel-1-Rennen in Monaco fahren die Formel-1-Piloten 78-mal eine Runde durch den Hafen von Monaco. Eine Runde misst 3.3 km. In Runde 56 überrundet der Leader das Schlusslicht, das mit 250 km/h unterwegs ist, bereits zum zweiten Mal. Wann wurde das Schlusslicht zum ersten Mal überrundet? Wie schnell fährt der Leader? (in km/h, auf 1 Dezimalstelle aufrunden)
39 Runden und 283.3 km / h
28 Runden und 254.5 km / h
28 Runden und 256.7 km / h
27 Runden und 258.3 km / h

(oli via gymicards)

Diese Lehrer-Typen kennst du garantiert auch!

Video: watson

Mehr zum Knobeln gibt es hier:

Schaffst du diese 5 Rätsel ohne Hilfe, darfst du dir einen Pokal ausdrucken!

Wenn du dieses Kornkreis-Rätsel nicht lösen kannst, holen dich die Aliens

Das halbe Internet zerbricht sich den Kopf darüber: Wie gross ist die pinke Fläche?

Um dieses Rätsel zu lösen, benötigst du viel Hirn – und deine cleverste Freundin

Dieses Rätsel wurde für Superhirne mit IQ 131 oder mehr entworfen? Schaffst dus trotzdem?

Logik mit Äpfeln! Dieses Rätsel ist vielleicht gesund – aber sicher brutal schwierig! 

Kannst du «out of the box» denken? Dann hilf dem Osterhasen, alle Nester zu besuchen!

Teil 1 von diesem Rätsel ist einfach. Aber schaffst du Teil 2 auch?

Gehörst du zu den 60 Prozent, die sehen, wie gross die blaue Fläche ist?

Wie schnell kommen die vier Freunde über die Brücke? Hilf ihnen mit Logik!

Wie viele Dreiecke findest du hier?

Aus 4 mach 3! Und zwar in 3 Zügen. Kein Problem für dich, oder?

Welche Fläche ist grösser – die blaue oder die grüne?

Welches Wort suchen wir? Dieses knifflige Rätsel können nur Gehirnakrobaten lösen

3 Kreise teilen die Ebene in 8 Flächen. Wie viele Flächen machen 4 Kreise?

Setz den König matt! Wie viele Züge brauchst du dafür?

Dieses logische Rätsel können nur 2% der Bevölkerung lösen – sagte zumindest Einstein

Diese Aufgabe ist so leicht, dass auch du sie schaffen kannst. Finde alle Dreiecke!

Kannst du + und - so eintragen, dass diese Gleichung stimmt?

Dieses Rätsel benötigt nur 9 Kugeln, 1 Waage – und ein bisschen Gehirnschmalz

Logische Denkaufgabe, Next Level Shit: Bist du besser als unser Rätsel-Reto?

Das Milchkannen-Rätsel ist einfach. Wenn du's nicht schaffst, gibt's keine Milch mehr

Eine Glühbirne, drei Schalter: Welcher zündet die Lampe an?

Hast du 8 Münzen zur Hand? Dann schaffst du dieses Rätsel mit links

Zwei Logiker in einer Bar – Schaffst du dieses verflucht schwierige Rätsel?

Dieses Rätsel schaffst du nicht einmal, wenn du ein Bücherwurm bist

Dieses Rätsel ist supereinfach – aber nur, wenn du seine Logik erkennst

Nur einer von sechzehn sieht hier alle Dreiecke – gehörst du dazu?

Sinkt der Pegel, wenn man einen Stein vom Boot in den See wirft? Oder steigt er?

Rechnen wie Cäsar: Schaffst du diesen römischen Mathe-Test?

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Daily Newsletter

40
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
40Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • AdmPWN 14.03.2018 14:03
    Highlight hatte noch wer mühe die Frage 9 zu verstehen? 250km/h was? Aktuelle Geschwindigkeit? Durchschnittsgeschwindigkeit? 3.3km und 78 Runden würden ja passen, aber die Durchschnittsgeschwindigkeit in Monaco ist zwischen 130 und 150 km/h.
    irgendwie bin ich in der Schule schon die ganze Zeit an so Details gescheitert...
    8 0 Melden
    • Tomtom64 15.03.2018 13:32
      Highlight Bin da ganz bei Dir: Durchschnittsgeschwindigkeit in Monaco bei trockenen Verhältnissen ist 150 km/h. Also fliegen beide schon in der ersten Runde raus. Und alle anderen dazwischen auch.

      Zu Frage 6: Habe gar nicht mitbekommen, dass das allseits beliebte Hardturmstadion geschrumpft wurde. Gemäss SFV-Regel müssen SL- und CL-Spielfelder 105x68 m messen. Das ergibt einen Umfang von 346 m. Die 22 Polizisten stehen also 15.72 m auseinander.

      Es ist unanständig die Jugendlichen durch solche Fragen zu verunsichern. Aber eben: Der Lehrer hat immer recht.
      1 0 Melden
  • züristone 14.03.2018 09:37
    Highlight Beim zweiten Anlauf hatte ich 9 Punkte ;) .
    3 1 Melden
  • Igowhenyougo 14.03.2018 09:31
    Highlight Die "richtige" Antwort in Frage 9 ist etwa ähnlich präzise wie Fragestellung...
    25 0 Melden
  • AfterEightUmViertelVorAchtEsser 14.03.2018 09:11
    Highlight Fasst wie Früer. In Mate eigermasen gut, aber in Sprache eine kattastrofe.
    16 0 Melden
    • Christof1978 14.03.2018 10:04
      Highlight bei mir gerade umgekehrt :-D
      12 0 Melden
  • Sarkasmusdetektor 14.03.2018 08:35
    Highlight 8/9 nur mit Kopfrechnen, das hätte doch selbst ein 12-Jähriger geschafft. ;)
    Bei Frage 8 sind allerdings die Antwortmöglichkeiten ein Witz, nur die richtige Antwort hat überhaupt die Summe von 42m. Damit kann man sich die Rechnerei schenken. Die echte Gymiprüfung ist wohl nicht Multiple Choice.
    19 2 Melden
  • Hardy18 14.03.2018 05:31
    Highlight Ja in den Kommentaren sieht man es ganz deutlich. Wer früher klug geschissen hat tut es noch heute 😂
    32 0 Melden
    • Sarkasmusdetektor 14.03.2018 08:55
      Highlight Jup. Und seit Nerds cool geworden sind, sind wir auch noch stolz drauf. 🤓
      7 4 Melden
  • San Doro 13.03.2018 23:19
    Highlight Völlig überbewertet solche Tests..
    Am meisten nervt mich dass die grad 'Frau Blume' heisst.. Einfallspinsel
    4 5 Melden
    • supremewash 14.03.2018 09:01
      Highlight *Einfaltspinsel ;)
      17 0 Melden
  • HGS 13.03.2018 22:29
    Highlight Zu Frau Blumes Garten (Nr. 8) gibt es eine elegantere Lösung: Die Summe der Längen des langen und kurzen Beetes ist 42m. Nur die Lösung mit den Längen 26.25 bzw. 15.75m erfüllt diese Bedingung.
    70 0 Melden
  • Lindaa 13.03.2018 22:19
    Highlight Schrecklich, versetzt mich gleich in alte Zeiten, als Mathe mein schlimmster Feind war (und ist)...

    Finde es Schade, dass wenn man Dyskalkulie hat einem viele Chancen verwehrt bleiben.
    19 26 Melden
    • supremewash 14.03.2018 00:37
      Highlight Ich stand mit dem Fach auch auf Kriegsfuss. Genauer mit Algebra. Aber diese Aufgaben hier erfordern einfach ein gutes Textverständnis.(Pisa lässt grüssen) Mit einem Dreisatz kommt man da schon weit.
      20 1 Melden
  • Arneis 13.03.2018 21:47
    Highlight Ist "Zwar" in Frage 5 nicht eine Präposition?
    3 24 Melden
    • esmereldat 14.03.2018 12:54
      Highlight https://www.duden.de/suchen/dudenonline/Zwar
      0 0 Melden
  • victoriaaaaa 13.03.2018 21:26
    Highlight 5 von 9... Ich sehe schwarz für meine Maturaprüfung in wenigen wochen...
    38 3 Melden
  • Joe Smith 13.03.2018 21:16
    Highlight Die letzte Frage ist mit den vorhandenen Informationen unlösbar. «In der 56. Runde» kann am Rundenbeginn oder auch am Rundenende sein. Ist es gleich zu Beginn der 56. Runde, so fand die erste Überrundung schon in Runde 27 und mit einer anderen Geschwindigkeit statt. Man müsste also alle möglichen Varianten durchrechnen und dann schauen, welche der möglichen Antworten in der Antwortliste auftaucht. (Abgesehen davon ist die Frage auch sowieso blöd: Die Durchschnittsgeschwindigkeit wird auf der ersten und der zweiten Rundenhälfte eine andere sein.)
    51 1 Melden
    • phreko 13.03.2018 23:09
      Highlight Deshalb multiple choice.
      4 1 Melden
  • luzern90 13.03.2018 21:13
    Highlight Bei Frage 6 gibt es meiner Meinung nach einen kleinen Fehler. Bei 22 Polizisten gibt es nur 21 Abstände. Bei 40 wären es dann 39 Abstände.. Das Resultat wäre dann 4,30 m.
    27 50 Melden
    • esmereldat 13.03.2018 21:38
      Highlight Nein, weil die Polizisten rund ums Feld stehen (also im "Kreis" und nicht in einer Linie), gibt es zwischen Polizist 22 und 1 auch einen Abstand. In einer Linie gäbe es nur 21 Abstände.
      63 0 Melden
    • luzern90 13.03.2018 21:54
      Highlight Hast recht, ich habe die Frage nicht richtig gelesen. Habe angenommen, sie seien auf einer Linie aufgestellt.
      22 1 Melden
    • phillipp123 14.03.2018 00:02
      Highlight Aber anderer Input... Ist ein Umfang eines Fussballplatzes nicht grösser als 22x8m=176m?! Eine Länge des Feldes ist doch schon alleine plus/minus 100m?
      17 0 Melden
  • fabsli 13.03.2018 21:08
    Highlight Bei diesen Rechnungen werden Erinnerungen wach, die in der Versenkung auch ganz gut aufgehoben waren :)
    50 1 Melden
  • jk8 13.03.2018 21:06
    Highlight Die letzte Frage ist sehr ungenau gestellt;
    1. Steht nirgends geschrieben, dass die Überholung genau beim Start stattfindet ("In Runde 56")
    2. Fehlt in der Aufgabenstellung die Angabe, dass die Geschwindigkeit konstant gleich bleibt (was sowiso völlig realitätsfremd ist).

    Also für mein Kind würde ich hier den Anwalt holen😜

    Und die Prüfung ist sicher für die Anwärter/Innen aus der 2. Sek, nicht für Primarschüler oder?
    36 1 Melden
  • w'ever 13.03.2018 20:45
    Highlight schau da draussen. eine taube *fensterplatz*
    132 2 Melden
  • Zwerg Zwack 13.03.2018 20:42
    Highlight Sorry, aber bei Frage 9 muss schon erwähnt werden, dass JEDES Zwischenresultat auf eine Dezimalstelle gerundet werden muss und nicht bloss das Endresultat. Sonst ergibt es nämlich keine der angegebenen Lösungen.

    Jedes Zwischenresultat zu runden macht aber keinen Sinn, da es mehrere Lösungswege gibt und somit zwangsläufig mehrere "richtige" Antworten.
    162 5 Melden
    • zettie94 13.03.2018 22:27
      Highlight Zwischenergebnisse runden ergibt Rundungsfehler und sollte deshalb sowieso vermieden werden...
      19 0 Melden
  • vmaster97 13.03.2018 20:37
    Highlight Wir durften nie Zwischenergebnisse runden. Nur das Endergebnis auf 2 Stellen.
    Damit wäre bei Frage 9 die Antwort 259.26 km/h
    140 3 Melden
    • Merida 13.03.2018 23:18
      Highlight Dürfen meine Schülerinnen und Schüler bei mir auch nicht...
      8 1 Melden
    • flyme 14.03.2018 04:35
      Highlight Gäbe bei mir in der Prüfung ziemlich Abzug der Fehler...
      6 1 Melden
    • Tomtom64 15.03.2018 13:17
      Highlight Daum bin ich bei der 9 auch fast verzweifelt ....
      0 0 Melden
  • Ziasper 13.03.2018 20:26
    Highlight Ohne TR oder Notizblock sind die zwei letzten Aufgaben ziemlich anspruchsvoll.
    36 1 Melden
  • wisialp 13.03.2018 20:18
    Highlight 9/9 kriege ich nun das Maturazeugnis nachgereicht? ;)
    7 33 Melden
    • W wie Wambo 13.03.2018 21:39
      Highlight Das sind Fragen der Aufnahmeprüfung ...
      55 1 Melden
  • ManuL 13.03.2018 20:15
    Highlight Sind das nicht (fast) die gleichen Fragen, wie sie vor kurzem im „Das Magazin“ erschienen sind?🙄
    18 3 Melden
  • franzfifty 13.03.2018 20:14
    Highlight Will mich nicht rausschwatzen, aber bei einigen Antworten wurde der Haken nicht grün und blieb schwarz. Dachte es wäre falsch und hab auf ne andere Antwort geklickt und da wurde meine ursprünglich richtige Antwort plötzlich grün. Erkläre diesen Umstand im Plusquamperfekt ohne den Futur 2 zu vergessen
    21 2 Melden
    • Sir_Nik 13.03.2018 20:58
      Highlight Man sollte sich hald nicht so leicht verunsichern lassen 😜
      7 3 Melden

Wenn du denkst, du bist gut in Geschichte, dann hast du dieses Quiz noch nicht gespielt

Frankreich erkennst du bestimmt auf einer Karte. Aber nicht immer hatte das Land seine typische Sechseck-Form. In der Vergangenheit sahen die meisten Staaten erheblich anders aus als heute. Schaffst du es, aus einer Karte die passende Jahreszahl abzuleiten? Viel Glück! 

Artikel lesen