Wissen

watson Lifehack: Dein Puder ist schon wieder kaputt? Kein Problem! Mit einem cleveren Trick wird er wieder wie neu

13.09.15, 13:47

Bei einem zerstörten Puder muss man nicht immer gleich zum Geldbeutel greifen und sich einen neuen kaufen. 

Wir zeigen dir, wie du deinen alten Puder ratzfatz wieder brauchbar machst: 

Video: watson.ch

(noe/fin)

Wie sahen Frauen vor 100 Jahren aus? Gut, nur anders.

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Passend zum neuen James Bond: So mixt du dir den (fast) originalen Martini – geschüttelt, nicht gerührt

Der neue James Bond ist da: «Spectre» heisst das gute Stück und läuft diesen Donnerstag in den Schweizer Kinos an. Um sich entsprechend einzustimmen gehört der klassische Bond-Drink unvermeidlich dazu: der originale Martini – geschüttelt und nicht gerührt. 

Und ja: Es gibt mehrere Rezepte vom wohl berühmtesten Cocktail der Welt. Im Original wird «Kina Lillet Vermouth» verwendet. Dummerweise wird der aber seit den 80er Jahren nicht mehr produziert. Der von uns verwendete «Americano …

Artikel lesen