Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

VCS-Umweltliste

Mit diesen Autos können Sie bei Ihren Öko-Freunden angeben – zumindest ein bisschen

Wie bereits im vergangenen Jahr dominieren gasgetriebene Autos die Umweltliste des Verkehrs-Clubs der Schweiz (VCS). Sieben der zwölf umweltfreundlichsten Autos fahren mit Erdgas.

27.02.14, 12:03 27.02.14, 12:21


Die drei Sieger

Auf dem ersten Platz liegen punktgleich die drei baugleichen Ergdas-Autos VW eco up, Skoda Citigo und Seat Mii. Damit schwingen exakt dieselben Modelle obenaus wie beim letztjährigen Vergleich. 

 Skoda Citigo 1.0 Green tec CNG Erdgas CH 

VW eco up! 1.0 BlueMotion Technology

 Seat Mii 1.0 MPI Ecofuel CNG 

Sieger bei den Kleinwagen

 Lexus CT 200h Hybrid

Untere Mittelklasse

 Audi A3 Sportback 1.4 TFSI g-tron S-tronic Erdgas CH Bild: AUDI AG

Mittelklasse

Toyota Prius 1.8 VVT-i Hybrid

Obere Mittelklasse

Mercedes E 200 NGD Erdgas CH

Vans 5 Plätze

Citroen C4 Picasso 1.6 e-HDi ETG

Vans 6+ Plätze

Toyota Prius+ Wagon 1.8 VVT-i Hybrid

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Nosgar 27.02.2014 14:07
    Highlight Zwei Fragen:
    - Wer gewann bei den SUV?
    - War der ADAC beim Rating beteiligt?
    2 0 Melden

Sergio Marchionne: Der Spitzenmanager im Pulli ist in Zürich gestorben

Der langjährige Chef der Autobauer Fiat Chrysler und Ferrari, Sergio Marchionne, ist tot. Das teilte Fiat am Mittwoch mit. 

Die Nachricht vom Rücktritt Sergio Marchionnes an der Spitze von Fiat-Chrysler am vergangenen Wochenende kam völlig überraschend. Nach einer Schulteroperation sei es zu unerwarteten Komplikationen gekommen, die sich verschlechtert hätten, hatte es in einer ersten Begründung geheissen.

Sein Gesundheitszustand hatte sich in der Folge in den letzten Tagen zunehmend …

Artikel lesen