Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

55 Tage nach ihrem Tod: Hirntote Schwangere bringt in Polen gesundes Baby zur Welt

20.04.16, 01:49 20.04.16, 06:17


Ärzte in Polen haben eine hirntote Schwangere 55 Tage am Leben gehalten, um ihr Baby zu retten. Der kleine Junge wurde im Januar in Breslau geboren, doch erst am Dienstag verkündete die verantwortliche Ärztin vom Universitätsspital in Breslau die Rettung des Babys.

«Es ist selten, dass eine Schwangerschaft so lange aufrecht erhalten werden kann, in einer so frühen Phase, nach 17 oder 18 Wochen», sagte Barbara Krolak-Olejnik, Leiterin der Neugeborenenabteilung an der Universitätsklinik von Breslau. Die lebenserhaltenden Massnahmen für die Mutter wurden dagegen nach der Geburt eingestellt.

Das Kind wurde per Kaiserschnitt zur Welt gebracht. (Symbolbild)
bild: shutterstock

Die 41-jährige Schwangere war Ende vergangenen Jahres ins Spital eingeliefert worden. Sie litt an einem Hirntumor und wurde für hirntot erklärt. «Ihre gesamte Familie wollte, dass wir das Kind retten», sagte die Ärztin.

«Es war eine 55-tägige Schlacht», sagte Krolak-Olejnik. «Wir Ärzte wollten, dass der kleine Mann so gross wie möglich wird, aber es kam der Tag, an dem sein Leben bedroht war.» Daher hätten die Ärzte beschlossen, die Entbindung per Kaiserschnitt vorzunehmen. Das Baby kam im Januar in der 26. Schwangerschaftswoche zur Welt.

Der Junge wog bei der Geburt nur ein Kilogramm. Jetzt sei er drei Kilogramm schwer und habe nach drei Monaten auf der Intensivstation das Krankenhaus verlassen können. «Aber wir müssen geduldig sein und warten, wie er wächst», sagte die Ärztin. Auf medizinische Geräte ist das Baby nicht mehr angewiesen: Es trinke aus der Flasche und atme selbstständig, sagte Krolak-Olejnik. (sda/afp)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Nur wenn du clever bist, überlebst du dieses Russisch-Roulette-Rätsel

Russisches Roulette zu spielen ist nicht gerade eine empfehlenswerte Freizeitbeschäftigung. Wir raten deshalb dringend davon ab, dieses Rätsel im Selbstversuch durchzuspielen – immerhin besteht dann die Gefahr, dass man im ungünstigsten Fall die Lösung nie erfahren wird (die gibt's übrigens ganz gefahrlos hier weiter unten). 

Wer den Film «The Deer Hunter» (1978) gesehen hat, der weiss, dass es in gewissen Situationen sehr vorteilhaft sein kann, sich mit den Wahrscheinlichkeiten …

Artikel lesen