Wissen

Bild: getty/watson/obi/imgflip

Dein Bild vom #Blutmond ist Käse? Da bist du nicht alleine, wie diese total genialen Fotos zeigen

28.09.15, 11:45 28.09.15, 21:17

Der #Blutmond überall in den Medien:

Bild: Getty Images Europe

Der #Blutmond auf deinem iPhone:

bild: watson/obi

Der #Blutmond aus deinem Blickwinkel ...

Bild: Giphy

... und wie es dann auf dem Smartphone aussieht:

(Der Mond ist das dort oben. Das unten ist der Üetliberg.)
Bild: watson/lis

Derweil, auf Twitter ...

Und unsere watson-User so:

So wär's richtig: Die schönsten Bilder vom Supermond weltweit:

Und jetzt du: Poste deine Mond-Fotos in den Kommentaren. Wir sind gespannt!

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
15
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
15Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Sylvie Fee Matter (1) 29.09.2015 00:22
    Highlight Mit Handy unmöglich - Spiegelreflex und Stativ (oder sehr hohe iso) waren Pflicht für ein einigermassen Foto..
    2 0 Melden
  • devilazed 28.09.2015 20:52
    Highlight Blutmond über der Nütziweid
    5 0 Melden
  • dieser Nickname wird schon verwendet. 28.09.2015 15:29
    Highlight Mein Versuch.
    5 0 Melden
  • Flint 28.09.2015 14:26
    Highlight Da steht man bei knapp 0°C frierend und müde in der Dunkelheit im St. Galler Nirgendwo und was geschieht? Ein Flugzeug malt noch schnell seine Kondensstreifen übers Motiv!
    12 0 Melden
  • dr_very_evil 28.09.2015 13:55
    Highlight Mein Blutmond. Bitter nötig.
    8 1 Melden
  • Zwingli 28.09.2015 13:45
    Highlight hab auch ein bild gemacht :)
    12 1 Melden
    • Zwingli 28.09.2015 14:30
      Highlight hier noch das original :-)
      8 0 Melden
    • Gelöschter Benutzer 28.09.2015 14:47
      Highlight Dragonball? Hahaha you sir are a legend *tips fedora*
      6 1 Melden
  • Stefflein 28.09.2015 13:03
    Highlight Von ca. 20 geschossenen Bildern ist dies das Einzige, das "e i n i g e r m a s s e n" erkennen lässt, was ich überhaupt fotografieren wollte. Nunja; been there, done that!
    11 1 Melden
  • trio 28.09.2015 12:48
    Highlight Habs auch probiert 😂
    9 1 Melden
  • C0BR4.cH 28.09.2015 12:41
    Highlight Hier auch ein super Schnappschuss!
    21 3 Melden
  • Nonster 28.09.2015 12:27
    Highlight Weil alle Bilder sonst gleich aussehen, hier eines während 30 Sekunden Wanderung 🌑🍅😄
    13 2 Melden
  • WhySoSerious? 28.09.2015 12:13
    Highlight Aufgenommen in Frenkendorf (BL) :)
    37 1 Melden
    • Gäry 28.09.2015 14:22
      Highlight Das war kaum ein handy, nehm ich an? Sonst müsste ich sofort wechseln!
      Schöne aufnahme
      5 0 Melden
    • WhySoSerious? 28.09.2015 23:29
      Highlight Richtig angenommen^^ so sah es auf meinem handy aus.. :P da war ich zu frustriert und habe meine spiegelreflex hervorgeholt ;)
      1 0 Melden

Verschwörungstheorie? «Jeder mit einer anderen Analyse wird mit Spinnern, Pädophilen und Antisemiten in eine Ecke gestellt»

Ein neuer Dokumentarfilm (siehe Video unten) beleuchtet am Beispiel des umstrittenen Schweizer Historikers Daniele Ganser, welch erbitterte Auseinandersetzungen bei Wikipedia-Artikeln zu kontroversen Themen oder Personen im Hintergrund ablaufen. Gansers Spezialgebiet ist verdeckte Kriegsführung und er erforscht in diesem Zusammenhang auch Verschwörungstheorien zu den Terroranschlägen des 11. Septembers 2001. Seine Versuche, den Wikipedia-Artikel zu seiner eigenen Person abzuändern, …

Artikel lesen