Zürich
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Überfall auf ZKB-Filiale in Egg: Täter auf frischer Tat ertappt

04.03.15, 11:12 04.03.15, 14:39
Derzeit läuft ein Polizeieinsatz an der Forchstrasse in Egg. Die Filiale der Zürcher Kantonalbank wird laut Lesermeldungen überfallen.

Bild: newspictures/markus heinzer

Eine Bankfiliale in der Zürcher Gemeinde Egg ZH wurde heute Morgen Ziel eines Banküberfalls. Wie 20 Minuten berichtet, ist die ZKB-Filiale um 9 Uhr früh überfallen worden.

Der Täter sei zwar mittlerweile gefasst, wie «20 Minuten» unter Berufung auf einen Polizeisprecher meldet, allerdings würden momentan wegen eines verdächtigen Gegenstandes im Innern der Bankfiliale weitere Abklärungen getroffen. Dafür seien Spezialisten des forensischen Instituts aufgeboten worden, so Marc Besson, Mediensprecher der Kantonspolizei Zürich gegenüber watson.

Die Strecke zwischen Hinteregg und Esslingen ist aufgrund des Polizeieinsatzes für den Forchbahn-Betrieb gesperrt. Die Forchbahn verkehrt nur zwischen Bahnhof Stadelhofen und Hinteregg. Dies melden die VBZ. (wst)



Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Schönheitskur: Schutzengel vom Zürcher HB wird mit Radiergummi und Wattestäbchen gereinigt

Der «L'ange protecteur», der bunte Schutzengel der Künstlerin Niki de Saint Phalle im Zürcher HB, ist in die Jahre gekommen und braucht eine gründliche Reinigung. Die Schmutzschicht auf der 1,2 Tonnen schweren Figur wird Zentimeter für Zentimeter von Hand entfernt.

Mit Staubwedel und Druckluftspray wird die über 11 Meter hohe Skulptur mehrmals jährlich gereinigt. Doch alle 10 bis 15 Jahre braucht die voluminöse «Nana» eine Spezialbehandlung. Dafür wurde sie in der Nacht auf Freitag von …

Artikel lesen