Zürich
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Sensibler Bereich»

«Schwerwiegender Vorfall» im Krematorium Schaffhausen

23.10.14, 18:41 23.10.14, 18:51

Das Bestattungsamt der Stadt Schaffhausen hat zwei Mitarbeiter entlassen, weil es im Zusammenhang mit einer Kremation zu einem «schwerwiegenden Vorfall» kam. Was genau vorfiel, will der neu gewählte Stadtpräsident Peter Neukomm (SP) nicht publik machen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

Man habe dieses Verhalten so nicht durchgehen lassen können, sagte Neukomm am Donnerstag gegenüber dem «Regionaljournal Zürich-Schaffhausen» von Radio SRF 1.

Die Bevölkerung müsse dem Bestattungsamt vertrauen können, das sei ein sensibler Bereich. Man habe die Mitarbeitenden deshalb entlassen müssen. Genaue Angaben zur Art des Vorfalls wollte er keine machen.

Die Schaffhauser Wochenzeitung «AZ» berichtete, dass eine Urne falsch beschriftet worden sei, Angehörige also die Überreste eines anderen Verstorbenen erhalten hätten. Neukomm dementierte dies. (aeg/sda)



Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Tina Turners Sohn nimmt sich das Leben

Tina Turners Sohn Craig Raymond Turner ist tot. Er starb am Dienstag 59-jährig an einer Schussverletzung, die er sich in seinem Haus im kalifornischen Studio City selber beigebracht hat. Das bestätigten die Behörden von Los Angeles gegenüber «pagesix.com».

Craig wurde geboren, als Tina 18 war, sein biologischer Vater Raymond Hill spielte Saxofon in der Band Kings of Rhythm. Tinas zweiter Mann Ike adoptierte den Jungen später. Mit Ike hat Tina Turner einen zweiten Sohn, den 57-jährigen Ronnie …

Artikel lesen